Blitzlicht

L·Q·M Marktforschung GmbHvon kommunalwirtschaft.eu und L.Q.M Marktforschung

Bitte nehmen Sie an unserer aktuellen Umfrage teil.

Mai 2017: Fachkräfte – Mangelware?


 

Thema der Online-Befragung: Verpackungsgesetz

In der diesjährigen April-Umfrage widmete sich das Online-Blitzlicht dem neuen Verpackungsgesetz. 77 Unternehmen haben den Fragebogen (nahezu) vollständig ausgefüllt, wobei der Anteil der Entsorgungsfirmen mit 68 % etwas mehr als zwei Drittel ausmachte. Bei knapp zwei Drittel (62 %) handelte es sich um kommunale Betriebe, bei 19 % um private Unternehmen, 18 % machten hierzu keine Angabe.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Stadtreinigung

In der März-Umfrage 2017 befasste sich das Online-Blitzlicht mit dem Thema Müllbeseitigung und Straßenreinigung nach Großveranstaltungen. Insgesamt beteiligten sich 110 Vertreter kommunalwirtschaftlicher Betriebe.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Apps für die Entsorgungswirtschaft

Apps gewinnen immer mehr an Bedeutung. Unternehmen haben den Wert dieser Programme längst erkannt und nutzen sie als Service-Tool und Mittel zur Kundenbindung. Online-Blitzlicht wollte in seiner diesjährigen Februarumfrage wissen, wie es um das App-Angebot der Entsorgungsbetriebe bestellt ist.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Jahresrückblick und -vorschau

In der Januarumfrage 2017 wollte Online Blitzlicht in Erfahrung bringen, wie Kommunalbetriebe das vorangegangene Geschäftsjahr bewerten und welche Perspektiven sie für ihr Unternehmen im laufenden Jahr sehen. 43 Betriebe nahmen an der Umfrage teil, wobei 33 von ihnen im Bereich „Entsorgung & Abfall“ tätig sind.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Wunschzettel der Branche

Zum Abschluss des Jahres 2016 wollte Blitzlicht wissen, welche Weihnachtswünsche kommunalwirtschaftliche Unternehmen auf Ihrem Wunschzettel zu stehen haben. Die Fragen wurden vier Themenbereichen zugeordnet, wobei Mehrfachnennungen hinsichtlich der Präferenzen möglich waren.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Digitalisierung

In seiner Novemberumfrage 2016 befragte das Online Blitzlicht Betriebe zum Thema: Digitalisierung in der Kommunalwirtschaft. 40 Teilnehmer gaben Auskunft darüber, inwieweit Digitalisierung in ihrem Unternehmen eine Rolle spielt. Sie erklärten auch, welche IT-Anwendungen sie bereits nutzen und welche Technik für sie in Zukunft von Interesse sein könnte.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Nutzung von Informationsquellen

Zum Thema Informationsquellen befragte Blitzlicht im Oktober 2016 Vertreter der Kommunalwirtschaft. Dabei zeigte sich, dass fachkundiger Beratung und auf praktischer Erfahrung beruhenden Aussagen ein hoher Stellenwert zukommt. Dagegen spielen Werbeanzeigen und Soziale Netzwerke bei Kaufentscheidungen kaum eine Rolle. Mindestens jeder zweite der Befragten vertraut auf in Fachzeitschriften veröffentlichte Artikel.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Neuanschaffung von Fahrzeugen und technischen Geräten

Im September 2016 widmete sich Blitzlicht dem Thema "Neuanschaffung von Fahrzeugen und technischen Geräten". Kommunen, Kommunalbetriebe sowie Privatunternehmen und andere Käufer gaben Auskunft darüber, welche Kriterien für sie beim Erwerb neuer Fahrzeuge und Gerätschaften eine besonders wichtige Rolle spielen.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Abfallwirtschaftliche Bedeutung von Recyclinghöfen

Mindestens einmal im Jahr

Ein Besuch auf dem Wertstoffhof - das war das Thema der Online-Befragung im August vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu. Immerhin haben 90% der Befragungsteilnehmer angegeben, dass sie in den letzten 12 Monaten einen Wertstoffhof besucht haben. Offenbar sind die Leserinnen und Leser bzw. die Befragungsteilnehmer auf kommunal.eu stärker engagiert, denn das sind deutlich mehr als der Bevölkerungsdurchschnitt.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Ausbildung

Die Berufsvielfalt ist erfreulich groß

Im Juni und Juli widmete sich das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft“, die gemeinsame Umfrage des Mainzer Marktforschungsinstituts L•Q•M und des Portals kommunalwirtschaft.eu, dem Thema Ausbildung. Erfreuliche 88 % der Unternehmen in der befragten Stichprobe bilden aus. Die Gründe bei den restlichen 12 % der Befragten sind schnell gefunden. In diesen Fällen fehlt es an geeigneten Ausbildern und / oder an den personellen Kapazitäten.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Soziale Medien

Engagement in sozialen Netzwerken ist wichtig

Ist ihr Unternehmen bereits in den sozialen Netzwerken präsent? Das war die Kernfrage der gemeinsamen Umfrage im Monat Mai des Mainzer Marktforschungsinstituts L·Q·M und des Portals kommunalwirtschaft.eu „Blitzlicht Kommunalwirtschaft“ zum Thema „soziale Netzwerke“. In der Tat sind bereits 58 % der Unternehmen der Befragten in sozialen Netzwerken präsent.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Tourenplanung

Welche Softwarelösung darf es sein?

Wie werden die Touren in den Unternehmen geplant? Diese Frage stellten wir in der gemeinsamen Umfrage im Monat April des Mainzer Marktforschungsinstituts L·Q·M und des Portals kommunalwirtschaft.eu „Blitzlicht Kommunalwirtschaft“ zum Thema „Tourenplanung“.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Demographischer Wandel

Eine große Herausforderung für die Unternehmen

Der demographische Wandel war das Thema im März der gemeinsame Umfrage vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu „Blitzlicht Kommunalwirtschaft". 94% der Befragten schätzten den Anteil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die 45 Jahre oder älter sind, auf über 40%. 36% der Befragten sogar auf einen Anteil über 60%. Nur 6% der Befragten schätzen den Anteil auf 21% bis 40%.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: CRM / Vertrieb

Der digitale Bürgerservice

Im Februar widmete sich das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", die gemeinsame Umfrage des Mainzer Marktforschungsinstituts L•Q•M und des Portals kommunalwirtschaft.eu, dem Thema CRM und Vertrieb. Der Schwerpunkt der Umfrage lag dabei im Bereich Reklamationsmanagement.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Ziele und Perspektiven 2016

Konstanz ist Trumpf

Das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", die gemeinsame Umfrage vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu, widmete sich im Januar den Zielen und Perspektiven für das neue Jahr. Große Veränderungen hinsichtlich der Beschäftigungs-entwicklung erwarten die Befragten nicht: 64% gehen davon aus, dass die Anzahl der Beschäftigten gleich bleiben wird, 24% rechnen mit einer Steigerung, nur 11% gehen von einem Rückgang aus.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Wunschzettel der Branche

Ein Paket Weiterbildung unter dem Weihnachtsbaum

Alle Jahre wieder ging das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", die gemeinsame Umfrage des Mainzer Marktforschungsinstituts L•Q•M und des Portals kommunalwirtschaft.eu, im Advent auf die Suche nach dem Wunschzettel der Branche. Abgefragt wurden die Wünsche nach der technischen Ausstattung, des Dienstleistungs- und Produktspektrums, der personellen Ausstattung und nach dem Betriebsklima.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Ziele

Ziele werden erreicht.

Zum Ende oder zum Anfang eines jeden Jahres stehen in den Unternehmen die jährlichen Mitarbeitergespräche an. Vorbereitend schauten wir mit unser November Online-Befragung Blitzlicht des Mainzer Marktforschungsinstituts L•Q•M in Kooperation mit dem Portal kommunalwirtschaft.eu auf die Erfolgsquoten und die motivierende Wirkung der verabredeten Ziele. Wurden Ziele für dieses Jahr vereinbart?

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Laubentsorgung

Es dürfen gerne mehr Laubbäume sein.

Passend zur Jahreszeit drehte sich die Online-Befragung des Mainzer Marktforschungsinstituts L•Q•M in Kooperation mit dem Portal kommunalwirtschaft.eu im Oktober rund um das Thema „Laubentsorgung".

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Abfalltrennung im eigenen Unternehmen

Die Verantwortung liegt beim Mitarbeiter.

Abfalltrennung ist wichtig. Sie schont Rohstoffe und Klima. Daher wäre es von wesentlicher Bedeutung, wenn jedes Unternehmen seinen Abfall trennen würde, oder?!

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Urlaubsvertretung

Mehrarbeit bei Urlaubsvertretung.

Der Sommer ist die Zeit der Urlaubsvertretungen.

Hat denn jede Mitarbeiterin / jeder Mitarbeiter eine Vertretung, die ihre / seine Aufgaben übernimmt, wenn sie bzw. er im Urlaub ist?

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Abfallwirtschaftliche Bedeutung von Recyclinghöfen

Der Service stimmt.

Recyclinghof oder Wertstoffhof? Welches Wort ist den Leuten eigentlich lieber als Bezeichnung für die Einrichtungen, zu denen man Materialien zur Verwertung oder umweltverträglichen Entsorgung bringen kann? Gestellt wurde diese Frage jetzt in einer Online-Befragung zum Thema „Abfallwirtschaftliche Bedeutung von Recyclinghöfen" vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu. Die Antwort: Unentschieden. 49% der Befragten bevorzugen den Begriff „Wertstoffhof", 48% den Ausdruck „Recyclinghof". Bezeichnungen wie „Wertstoffcenter", „Recyclingcenter" oder „Wertstoffannahme" liegen dagegen, weit abgeschlagen, bei Zustimmungswerten unter 10%.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Minderleistung

Zuckerbrot statt Peitsche. Online-Befragung zum Tabuthema Minderleistung

Für viele kommunale Betriebe ist Minderleistung ein wichtiges Thema mit wachsender Bedeutung. Grund genug, um Ursachen und mögliche Maßnahmen zu durchdenken. 36% der Befragten schätzen den Anteil von leistungsschwachen Mitarbeitern im Unternehmen auf 11-20%. Das wäre immerhin jeder 4. bis 5. Mitarbeiter. 7% der Befragten gehen sogar von mehr als 30% an leistungsschwachen Mitarbeitern aus. Bei diesen Zahlen handelt es sich um persönliche Einschätzungen. Untersuchungen ergaben, dass die Minderleistungsquote etwa 10% in deutschen Betrieben beträgt. Es ist durchaus möglich, dass die Quote in öffentlichen Betrieben tatsächlich oberhalb des Durchschnitts liegt. Dies müsste aber für eine verlässliche Aussage in einer empirischen Studie untersucht werden.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Fachkräftemangel

Rekrutierung über eigene Qualifikationsprogramme?

Es wird schwieriger, geeignete Fachkräfte zu finden. Diese Bewertung treffen 81% der befragten Personen. Konkret gaben 56% an, dass es in ihrem Unternehmen Vakanzen gibt. Damit zeigt sich nun auch für die Kommunalwirtschaft, was in anderen Branchen längst Realität ist: Für qualifizierte Personen gibt es genügend berufliche Chancen. Der Online-Befragung „Fachkräftemangel" vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu zufolge sind vor allem Fachkräfte mit Lehre und mittlerem bis höheren Berufsabschluss gesucht (50%), sowie Fachkräfte mit Fachhochschul- oder Hochschulabschluss (28%). Damit ist die Tür für Hoch-Qualifizierte weit offen. Da die rechtlichen, technischen und ökonomischen Anforderungen in den letzten Jahren enorm gewachsen sind, erscheint dies nur logisch.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Mitbenutzung von öffentlich-rechtlichen Entsorgungseinrichtungen – die Zukunft der Verpackungsverordnung

Unzufriedenheit bei der Verpackungsverordnung

Zwei Drittel der Befragten sind der Ansicht, dass die Verpackungsverordnung ihre Ziele nicht erfüllt. Das ist ein starkes Urteil. Die Unzufriedenheit mit dem bestehenden System ist hoch: eher oder sogar sehr unzufrieden sind insgesamt 68% der befragten Personen, die an der Online-Befragung „Wie zufrieden sind Sie mit der Verpackungsverordnung?" vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu teilgenommen haben. Zufrieden sind dagegen nur 18% der Befragten. 57% der Befragten bezweifeln, dass die Verpackungsverordnung als Grundlage für eine restmüllvermeidende Wertstoffpolitik geeignet ist.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Rückschau auf den letzten Winter

Ein milder Winter

Der Winter 2014/15 war mild. 81% der Personen, die an der Online-Befragung „Rückschau auf den letzten Winter" vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu teilgenommen haben, empfanden den Winter milder oder viel milder als durchschnittlich und hatten damit vollkommen Recht. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) bekannt gab, war es sogar der viertwärmste Winter seit 1981. Kein Wunder also, dass 85% der Befragten mit dem Winterdienst im vergangen Winter zufrieden oder sogar sehr zufrieden waren.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Die saubere Stadt

Mehr Bußgelder fürs Littering

Der Anspruch auf Sauberkeit ist gestiegen: Bürger reagieren sensibel auf Verunreinigungen. Insbesondere nach Veranstaltungen ist die Straßenreinigung unmittelbar gefordert. Reinigungsarbeiten verlagern sich zunehmend auf das Wochenende und in Spätschichten und durchaus auch in die Nachtschicht. Leider gibt es keine Patentrezepte, die alle Seiten zufrieden stellen. Politiker und Medien setzen das Erscheinungsbild der Städte auf die Tagesordnung, verweigern aber gleichzeitig oftmals einen Ausbau der Reinigungskapazitäten oder einen Anstieg der Reinigungsgebühren. Das Verschmutzungsproblem ist möglichst kostenneutral zu lösen. Nur wie?

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Ziele und Perspektiven 2015

Die Kommunalwirtschaft geht optimistisch ins neue Jahr

Im Januar widmete sich das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", die gemeinsame Umfrage vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu, den Prognosen an das neue Jahr. Die Branche erwartet bezüglich der Mitarbeiteranzahl, den Umsätzen und den Investitionen Zuwächse, das glauben über die Hälfte der Befragungsteilnehmer. Die andere Hälfte erwartet entweder Stagnation oder, selten, Rückgang.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Wunschzettel der Entsorgungs-Branche

Der Weihnachtsmann hat viel zu tun

Mehr Personalentwicklung und bessere Zusammenarbeit zwischen den Unternehmensabteilungen – das wünschen sich die Befragten aus der Kommunalwirtschaft im neuesten „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", der gemeinsamen Umfrage vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu, für den eigenen Betrieb im Jahr 2015. Aber auch die anderen Ergebnisse der Umfrage bieten viel Inhalt für die Jahresgespräche, die in diesen Tagen in den Kommunalbetrieben stattfinden.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Alttextilien

Hohe Akzeptanz für die Wiederverwendung von Altkleidern

Der Wettbewerb bei der Sammlung und Entsorgung von Alltextilien nimmt stetig zu. So widmete sich das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", die gemeinsame Umfrage vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal „kommunalwirtschaft.eu", im November dem Thema Alttextilien.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Laubentsorgung

Laubsäcke dürfen bis 2 Euro kosten

Herbstzeit ist Laubzeit. Passend dazu widmete sich das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", welches von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal „kommunalwirtschaft.eu" monatlich durchgeführt wird, im Oktober dem Thema Laubentsorgung.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Informationsgesellschaft

Informationsflut im Arbeitsalltag

Unser gesamter Arbeitsalltag ist von einer wahren Informationsflut geprägt. Darum nahm sich im September das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", welches von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu monatlich durchgeführt wird, dem Thema Informationsgesellschaft an.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Sommerblitzlicht

Geht Urlaub auch ohne Arbeit?

Aktuell befassen sich Politiker, Gewerkschaften und die Medien mit der Frage, wie es um die Erreichbarkeit von Beschäftigten außerhalb der Arbeitszeit bestellt ist. Da lag es in diesem Sommer nahe, einmal nachzufragen. Das „Blitzlicht Kommunalwirtschaft", welches von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu monatlich durchgeführt wird, untersuchte im August die Erreichbarkeit von Beschäftigten der Kommunalwirtschaft im Urlaub.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Verpackungsverordnung

Zufrieden sind nur Wenige!

Die Juli-Umfrage, Blitzlicht, die von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal kommunalwirtschaft.eu durchgeführt wird, widmete sich dem Thema Verpackungsverordnung. Schon bei der ersten Frage, ob die Verpackungsverordnung ihre Ziele erfüllt, kam es zu einem breit gefächerten Ergebnis. 27% der Befragten beantworteten die Frage mit „teils/teils".

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Führungskräftebeurteilung

Führungskräftebeurteilungen sind sinnvoll!

In der Juni-Umfrage, Blitzlicht, die von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal Kommunalwirtschaft.eu durchgeführt wird, waren sich die Befragten einig: „Die Beurteilung von Führungskräften ist sinnvoll." Diese Ansicht vertreten 91% der Befragten. Dies ist ein klares Votum für eine Feedback-Kultur in den Unternehmen. Anspruch und Wirklichkeit gehen aber weit auseinander. Denn die Feedback-Praxis ist deutlich ausbaufähig.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit? Ja, auf jeden Fall.

Sollen kommunale Unternehmen Öffentlichkeitsarbeit betreiben? Dies war die Leitfrage der Mai-Umfrage Blitzlicht, die von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal Kommunalwirtschaft.eu durchgeführt wird. 91% der Befragten betonen, dass kommunale Unternehmen auf jeden Fall Öffentlichkeitsarbeit betreiben sollten, weitere 7% stimmen eher zu.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Alttextilien

Alttextilien kommen in den Container

Alttextilien und deren Entsorgung war das Thema der April-Umfrage von Blitzlicht, die von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal Kommunalwirtschaft.eu durchgeführt wird. Nicht überraschend gaben 82% der Befragten an ihre Alttextilien in den dafür vorgesehenen Alttextilcontainern zu entsorgen.

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Die Sauberkeit in der Stadt

Mehr Bürgerbeteiligung für mehr Sauberkeit

Die im März 2014 auf der Portal kommunalwirtschaft.eu durchgeführte Befragung, ausgewertet durch das Marktforschungsinstitut L•Q•M, zum Thema „Stadtsauberkeit" ergab, dass ehrenamtliches Engagement von Bürgern zur Verbesserung der Sauberkeit in der Stadt gewünscht wird. Rund 60% der Befragten befürworten dies.

Weiterlesen...

Befragte unterschätzen die Verkaufszahlen von Plastiktüten
Die Februar-Umfrage von Blitzlicht, die von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal Kommunalwirtschaft-EU durchgeführt wird, behandelte das Thema Kunststoff und wie sich diese Abfälle vermeiden lassen. Die Umfrage ergab folgende Ergebnisse:

Weiterlesen...

Thema der Online-Befragung: Solidaritätszuschlag für verschuldete Kommunen
Deutliche Ergebnisse gab es in der Januar Umfrage des Blitzlichtes, welches vom Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal Kommunalwirtschaft-EU durchgeführt wird. Diesmal ging es um den Abbau der kommunalen Schulden.

Weiterlesen...

Klare Regeln für Weihnachtsgeschenke
Die im Dezember durchgeführte Befragung, ausgewertet durch das Marktforschungsinstitut L•Q•M, zum Thema „Compliance" ergab, dass die Annahme von Weihnachtsgeschenken im Großteil der Betriebe geregelt zu sein scheint. Größtenteils gelten diese Regeln für Mitarbeiter auf allen Hierarchiestufen. Knapp zwei Drittel der befragten Personen bewerten die in ihrem Betrieb geltenden Regelungen hinsichtlich der Annahme von Geschenken als angemessen.

Weiterlesen...

Die Zufriedenheit mit der Laubbeseitigung ist ausbaufähig
„Laubbeseitigung" war im November das Thema der monatlichen Online -Umfrage, welche von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal Kommunalwirtschaft-EU durchgeführt wird. Die Umfrage ergab, dass die „Laubbeseitigung" zwar in der öffentlichen Diskussion ein Thema zu sein scheint (immerhin gaben etwas über 60% der Befragten an, dass das Thema in ihrer Kommune erörtert wird), jedoch scheint die Zufriedenheit mit eben dieser noch verbesserungswürdig zu sein.

Weiterlesen...

Entsorger und Bürger müssen noch stärker von der Einführung der Bio-Tonne überzeugt werden
Eine Online -Umfrage zum Thema „Bio-Tonne", durchgeführt von dem Mainzer Marktforschungsinstitut L•Q•M und dem Portal Kommunalwirtschaft-EU, brachte interessante Ergebnisse zu Tage: Über 80% der Befragten gibt an, dass die Bio-Tonne in ihrem Ort bereits eingeführt wurde.

Weiterlesen...