24/7 Öffnungszeiten auf dem Wertstoffhof

  • Mittels App einen Self-Service Zugang zu Wertstoffhöfen erhalten.
  • Digitale Abrechnung – Unterstützung der Mitarbeitenden.
  • Terminbuchung zur Unterstützung des Betriebsablaufs.

Nutzen

Digital und flexibel: so präsentieren sich seit 2022 mehrere Wertstoffhöfe in Deutschland den Bürgerinnen und Bürgern. Individuell auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Standorte angepasst unterstützt die Soft- und Hardware Lösung MAEX die Entsorgung verschiedenster Wertstoffe. Dabei reicht das Leistungsangebot von einer einfachen Terminbuchung zur Steuerung der Besucherströme während der regulären Öffnungszeiten, über eine digitale Abrechnung bis hin zum Self-Service am Wertstoffhof – ganz wie es örtliche Gegebenheiten zulassen. Das Zusammenspiel eines digitalen Schließsystems mit einer auf die Bedürfnisse von Bürgerinnen und Bürgern abgestimmten App schafft eine Lösung, die die optimale Serviceerweiterung für Wertstoffhöfe darstellt. Hier kann nun schnell und bequem eine Onlinebuchung erstellt werden und so der Wertstoffhof auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten besucht werden. Lange Wartezeiten zu den üblichen Stoßzeiten können so vermieden werden. Damit läuft der Besuch beim Wertstoffhof wesentlich stressfreier ab und der Betriebsablauf kann auch während der regulären Öffnungszeiten entzerrt und verbessert werden.

Referenten

Anica Stengele MSc ist seit 2021 im Innovation Hub der REMONDIS Digital Services GmbH beschäftigt, welcher sich mit Digitalisierungs- und Innovationthemen rund um die Bereiche Abfall, Wasser und Services beschäftigt. Sie verantwortet den Bereich MAEX, welcher neben dem digitalen Wertstoffhof auch andere Anwendungsmöglichkeiten von digitalen Schlössen in der Abfallwirtschaft beinhaltet (Hamburg).

Programm

  • Modulare Softwarelösung – abgestimmt auf städtische Bedürfnisse.
  • Individuelle Wertstoffhöfe – individuelle Weiterentwicklung des Services.
  • Digitales, intelligentes Schließsystem.
  • Erweiterter Service zur Abfallentsorgung.
  • Abfallinformationen zur Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger.
  • Terminbuchung zu regulären oder erweiterten Öffnungszeiten.
  • Abrechnung des Services direkt über die App.
  • Verbesserter, gesteuerter Betriebsablauf – zufriedene Mitarbeitende.
  • Verbesserter Service ohne zusätzliches Personal.
  • Erweiterte Öffnungszeiten. Mehr Bürgerzufriedenheit.
  • Best Practice - Erfahrungsberichte der Pilot-Wertstoffhöfe.

03.05.2024 | 11:00 - 12:30 Onlineveranstaltung Termin in Outlook merken!

130 € zzgl. MwSt.
110 € zzgl. MwSt.

  Online Anmeldung