Akademie Dr. Obladen GmbH
Kategorie: Kommunikation

Professionell telefonieren

Professionell telefonieren

© Maksimmeljov - fotolia.com

Visitenkarte des Unternehmens.
Erfolge durch aktive Gesprächsführung.
Schwierige Telefonate meistern.

Teilnehmer

Unser Training wendet sich an alle, die beruflich regelmäßig telefonieren und ihr Erscheinungsbild am Telefon verbessern möchten.

Nutzen

Telefonieren ist in nahezu jedem Job fester und täglicher Bestandteil der Arbeit. Im Gegensatz zu persönlichen Gesprächen bleiben uns am Telefon nur Stimme und Wortwahl, um unsere Aussagen zu vermitteln. Um unser Gegenüber richtig zu verstehen, benötigt jedes Telefongespräch große Sensibilität und volle Aufmerksamkeit.
Dieses firmeninterne Training unterstützt Sie dabei Ihre Telefongespräche professionell und unter Einsatz all Ihrer Ressourcen zu führen. Sie erlernen Techniken zur strukturierten Durchführung von Telefonaten. Damit erhöhen Sie die Effizienz Ihrer Gespräche, verhindern Missverständnisse und gewinnen Sicherheit beim Umgang mit Einwänden.
Nach dem Training können Sie das Erlernte sofort anwenden und festigen. Praxisnahe Rollenspiele veranschaulichen, wie Lösungen in alltäglichen und auch in schwierigen Gesprächssituationen aussehen können. Die Themen stammen aus dem konkreten Umfeld der Teilnehmer.

Referenten

Dipl.-Ing. Markus Engels verfügt als systemischer Prozessberater über eine langjährige Berufserfahrung in der Energie- und Abfallwirtschaft. Seine Workshops sind auf Handlungsorientierung, Nachhaltigkeit und auf die persönliche Entwicklung der Teilnehmer ausgerichtet (Ganderkesee).

Programm

Zeitgemäße Telefonstandards
  • Richtiges Melden und Begrüßen.
  • Inbound-Telefonie - Outbound-Telefonie.
  • Knigge by Phone.
Stimme und Wortwahl
  • Stimme erzeugt Emotionen.
  • Ihr Gegenüber hört Sie lächeln.
  • Unworte und andere No-Go´s.
  • Übungen zur deutlichen Aussprache.
Typgerechtes Telefonieren
  • Unterschiedliche Kundenstile.
  • Erkennen von Kundenstilen am Telefon.
  • Aktive Gesprächsführung und Techniken für unterschiedliche Typen.
Techniken zur erfolgreichen Behandlung von Einwänden
  • Reklamationen als Chance.
  • Unterschiedliche Erwartungen der Kundentypen bei Beschwerden.
  • Verhaltensvorschläge und Musterantworten.
  • Nein-Sagen in unabänderlichen Situationen.
  • Techniken zur Formulierung von Kundennutzen.
Praxiswerkstatt Telefonie
  • Übungen.
  • Feedback zum eigenen Telefonverhalten.
  • Erfahrungsaustausch.
  • Transfer in die Praxis.