Suche
Aachen, 15.01.2018

Digitale Teamarbeit

Trianel und enmacc verbinden ihre Handelsplattformen zur Optimierung der digitalen Energiebeschaffung
Die Stadtwerke-Kooperation Trianel und der Handels-plattform-Betreiber enmacc schaffen eine nutzerorientierte Verbindung zwischen der Beschaffungsplattform Trianel DESK und dem OTC Marktplatz von enmacc.

weiterlesen


Saarbrücken, 15.01.2018

Hochwasser zum Jahresbeginn: Minister Jost zieht positive Bilanz

Ausweisung von Überschwemmungsgebieten wichtiges Instrument der Vorsorge“
Im Rückblick auf das Hochwasser, das die Saarländer zum Jahreswechsel und in der ersten Januar-Woche beschäftigte, hat Umweltminister Reinhold Jost dem behördlichen Vorsorge-Management gute Noten ausgestellt.

weiterlesen


Düsseldorf, 15.01.2018

Grundsteuer zügig reformieren

Städte- und Gemeindebund NRW fordert Rechtssicherheit und Einbindung in mögliche Koalitionsverhandlungen im Bund
Anlässlich der mündlichen Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts am 16.01.2018 über die Verfassungsmäßigkeit der Grundsteuer fordert der Städte- und Gemeindebund NRW, möglichst rasch für Rechtssicherheit zu sorgen.

weiterlesen


Potsdam, 15.01.2018

Kurzanalysen zur Abfallwirtschaft in Berlin und Brandenburg erschienen

Abgabe von Abfällen an die Natur in Berlin fast halbiert
Im Land Berlin wurden im Jahr 2015 rund 1,2 Millionen Tonnen und im Land Brandenburg rund 9 Millionen Tonnen nicht wiederverwertbare Abfälle durch Deponierung, Verfüllung oder Ablagerung an die Natur abgegeben.

weiterlesen


Bonn, 15.01.2018

Ressourcenschutz im Straßenbau

Ampeln für Recycling-Baustoffe endlich auf Grün stellen!
Der Abbau an natürlichen mineralischen Ressourcen geht mit dem anhaltenden Bauboom langsam in die Knie. In NRW gibt es im Straßenbau bereits Engpässe bei der Lieferung von Splitt und Schotter.

weiterlesen


Freiburg, 15.01.2018

Rote Karte für übervolle Restmülltonnen

„Deckel zu!“ und rote Karten für überfüllte Mülltonnen
„Deckel zu!“ lautet die öffentliche Kampagne, mit der die Stadt Freiburg ihre Bürgerinnen und Bürger zu mehr Rücksicht bewegen will. Denn eigentlich ist die Sache nicht neu: Die Abfallwirtschaftssatzung der Stadt regelt, dass die Deckel der Behälter am Entleerungstag geschlossen sein müssen.

weiterlesen


Gelsenkirchen, 15.01.2018

Pioniere für neue Ticket-Generation gesucht

Praxistest nextTicket: VRR erprobt neuen elektronischen Tarif
Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erprobt im Rahmen des Praxistests nextTicket ab 1. März 2018 einen neuen elektronischen Tarif. Fahrgäste benötigen für ihre Fahrt mit Bus und Bahn nur noch ihr Smartphone und die nextTicket-App – die Suche nach dem richtigen Ticket vor Fahrtantritt entfällt.

weiterlesen


Düsseldorf, 15.01.2018

Umweltschutzinvestitionen der NRW-Industriebetriebe waren 2015 um 7,6 Prozent höher als ein Jahr zuvor

Hauptinvestitionen in Gewässer- und Klimaschutz, Luftreinhaltung und Abfallentsorgung
Im Jahr 2015 investierten 2 080 Betriebe der nordrhein-westfälischen Industrie (Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe) 1,08 Milliarden Euro in den Umweltschutz.

weiterlesen


Wien, 15.01.2018

Borealis und Borouge feiern den 10. Geburtstag von „Water for the World“

800.000 Menschen verdanken dem Programm Zugang zu Trinkwasser und sanitären Einrichtungen
Der Zugang zu Wasser und sanitären Einrichtungen ist ein grundlegendes Menschenrecht. Die Vereinten Nationen (UN) schätzen allerdings, dass rund 1,8 Milliarden Menschen gezwungen sind, mit Fäkalien verseuchtes Wasser zu trinken, während 2,4 Milliarden Menschen über keinen Zugang zu einfachen sanitären Einrichtungen wie Toiletten oder Latrinen verfügen.

weiterlesen


Hennef, 15.01.2018

Maßnahmen der Seentherapie

Überarbeitung Merkblatt DWA-M 606
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) überarbeitet das Merkblatt DWA-M 606 „Maßnahmen der Seentherapie“. Die Überarbeitung wird im Fachausschuss GB 3 in der neu geschaffenen Arbeitsgruppe GB 3.6 „Seentherapie“ erfolgen. Sie soll grundlegend sein und sich auf den Inhalt und die Form des Merkblattes erstrecken.

weiterlesen


Stadtlohn, 15.01.2018

"Easy Drop“ auf dem zirkularen Wertstoffhof in Nordhorn

Die Abfälle einfach und bequem über eine Rampe entsorgen
Vor einem Jahr wurde der zirkulare Wertstoffhof in Nordhorn gebaut. Die Stadt hatte sich für eine unkomplizierte Entsorgung auf zwei Ebenen entschieden: Mit dem „Easy Drop“-System fahren die Kunden über eine Rampe hoch zu den Containern und entsorgen ihre Abfälle bequem in eine der insgesamt 14 Container-Abwurfstellen.

weiterlesen


Berlin, 15.01.2018

Unfairer Wettbewerb der Rücknahmesysteme von Altbatterien

Gemeinsames Rücknahmesystem vs. herstellereigenes Rücknahmesystem
Um die flächendeckende Entsorgungsstruktur in Deutschland nicht nachhaltig zu gefährden, appelliert das GRS Batterien an den Gesetzgeber, eine faire Lastenverteilung unter den Batterierücknahmesystemen zu schaffen und möglichst bald eine Anpassung des BattG vorzunehmen.

weiterlesen


Düsseldorf, 15.01.2018

Anschluss ans Fernwärmenetz

Flughafen Düsseldorf hebt beim Klimaschutz ab
Der Flughafen Düsseldorf wird an das zentrale Fernwärmenetz der Stadtwerke Düsseldorf angeschlossen und wird dadurch zukünftig das Terminal und weitere Gebäude umwelt- und klimafreundlich beheizen.

weiterlesen


Berlin, 12.01.2018

UN-Nachhaltigkeitsziele haben jetzt eine EU-Plattform

Politik & Recht
Erstmals sind am Mittwoch die Mitglieder einer Multi-Stakeholder-Plattform in Brüssel zusammengekommen, um über die Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele auf EU-Ebene zu diskutieren.

weiterlesen


Hannover, 12.01.2018

TÜV NORD bescheinigt hohe Zufriedenheit bei enercity-Kunden

Die neue Unternehmensstrategie von enercity stellt die Kunden in den Mittelpunkt
Der Umbau des Unternehmens zum digitalen Energiedienstleister orientiert sich konsequent an den Kundenwünschen und zielt auf neue Energie-Erlebniswelten durch neue Angebote zum Beispiel in der Elektromobilität.

weiterlesen


Flensburg, 12.01.2018

Die häufigsten Fragen zur Gelben Tonne

Seit Anfang des Jahres ist das Technische Betriebszentrum Flensburg (TBZ) für die Leerung der Gelben Tonne im Stadtgebiet zuständig
Durch diese Umstellung sind bei den Flensburgerinnen und Flensburgern einige Fragen entstanden.

weiterlesen


Stuttgart, 12.01.2018

Erneuerbare Energien und Elektromobilität

Umweltminister Franz Untersteller und Verkehrsminister Winfried Hermann führen Delegation nach Norwegen
„Wir wollen lernen, wie Norwegen zum Vorreiter bei erneuerbarer Energie und klimafreundlicher Mobilität wurde.“

weiterlesen


München, 12.01.2018

BMW Group bleibt weltweit führender Premium-Automobilhersteller

Siebtes Jahr in Folge mit Rekordabsatz
Weltweiter Gesamtabsatz von 2.463.526 Fahrzeugen: +4,1% / Rekordwerte für BMW, MINI, BMW Motorrad / Neue Bestwerte für BMW i und BMW M

weiterlesen


Berlin, 12.01.2018

"Eine Reihe von Ansätzen für kommunalfreundliches Handeln"

Städtetagspräsident Lewe und Vize Maly:
Zu den Ergebnissen der Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD erklären der Präsident des Deutschen Städtetages, Oberbürgermeister Markus Lewe aus Münster, und der Vizepräsident, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly aus Nürnberg:

weiterlesen


Berlin, 12.01.2018

VKU zu den Ergebnissen der Sondierungsgespräche

CDU, CSU und SPD haben vor wenigen Stunden die Ergebnisse ihrer Sondierungsgespräche vorgestellt
Die kommunalen Unternehmen sind dabei insbesondere mit den Themen der Förderung der Klimaschutztechnologie Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), die den Ausbau der erneuerbaren Energien in der Energiewende flankiert, beim flächendeckenden Ausbau schnellen Internets durch leistungsfähige Gigabitnetze, bei den anspruchsvollen Abfallvermeidungs- und Recyclingzielen sowie beim Schutz der öffentlichen Daseinsvorsorge bei internationalen Handelsabkommen adressiert.

weiterlesen