Suche
München, 29.07.2014

Test in drei U-Bahnhöfen

MVG erprobt partielle Bahnsteigerhöhungen
Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) startet in drei U-Bahnhöfen einen Praxistest mit stationären Zustiegshilfen für Rollstuhlfahrer.

weiterlesen


Mainz, 29.07.2014

Wirtschaftsministerin Lemke lobt Hightech-Fachzentrum von Geodis in Nieder-Olm

Wie lassen sich ausgediente Hardware fachgerecht entsorgen und Unternehmensdaten verlässlich löschen?
Das Schreddern von Festplatten reicht nicht aus. Der Logistikdienstleister Geodis Logistics nimmt sich im Hightech-Center in Nieder-Olm gebrauchter IT-Hardware an, um sie aufzuarbeiten oder fachgerecht zu entsorgen.

weiterlesen


Hannover, 29.07.2014

Neue Technik macht Abfallfahrzeuge sicherer

aha investiert in Verkehrssicherheit - Noch mehr Sicherheit beim Rückwärtsfahren
Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover, kurz aha, rüstet künftig alle neu beschafften Abfallsammelfahrzeuge mit dem Sicherheitssystem TailGUARDTM von WABCO aus und erhöht die Fahrzeug- und Fahrersicherheit durch die Kombination von Rückraumüberwachung und automatischem Bremsen.

weiterlesen


Freiburg, 29.07.2014

Flugrouten optimieren

Lärmschutz verbessern
Bei der Festlegung von Flugrouten sollten künftig Informationen transparenter dargestellt und die Öffentlichkeit frühzeitig einbezogen werden.

weiterlesen


Berlin, 29.07.2014

Erneuerbare Energien erreichen neuen Rekordwert

BDEW veröffentlicht Strom- und Gaszahlen 1. Halbjahr 2014:
Erneuerbare-Anlagen decken 28,5 Prozent des Stromverbrauchs / Strom- und Gasverbrauch sinken aufgrund milder Witterung. Der Anteil der regenerativen Energien am Brutto-Inlandsstromverbrauch ist im ersten Halbjahr 2014 voraussichtlich auf 28,5 Prozent gestiegen.

weiterlesen


Bremen, 29.07.2014

Erneuerung Deichschart Auf dem Peterswerder abgeschlossen

Der Deichschart ist Teil der Hochwasserschutzanlage
Bau- und Verkehrssenator Dr. Joachim Lohse besichtigte heute (Montag, 28. Juli 2014) gemeinsam mit Ortsamtsleiter Robert Bücking und Vertretern und Vertreterinnen vom Amt für Straßen und Verkehr den Deichschart in Peterswerder.

weiterlesen


Berlin, 29.07.2014

Wasserwirtschaft ist Daseinsvorsorge und kein Wettbewerb

Nutzten Wasserversorger ihre Marktmacht aus?
Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) kritisiert Aussagen der Monopolkommission, dass kommunale Wasserversorger angeblich ihre Marktmacht missbräuchlich nutzten.

weiterlesen


Hamburg, 29.07.2014

Neue Container für Hamburg-Nord

Halbzeit des neuen Sammelsystems für kleine Elektrogeräte
Ab heute stellt die Stadtreinigung Hamburg (SRH) 19 neue Sammelcontainer für kleine Elektrogeräte im Bezirk Hamburg-Nord auf.

weiterlesen


Hennef, 29.07.2014

Prozessmesstechnik auf Kläranlagen

Teil 5: Messeinrichtungen zur Bestimmung des Trockensubstanzgehaltes
Merkblatt DWA-M 256-5: Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat den überarbeiteten Teil 5 der Merkblattreihe „Prozessmesstechnik auf Kläranlagen“ vorgelegt.

weiterlesen


Gerlingen-Schillerhöhe, 29.07.2014

Gasautos: Erdgas ist nicht gleich Autogas

Wie sich Erdgas/CNG und Autogas/LPG bei Betriebskosten, Tankstellennetz und Umrüstung unterscheiden
Welche Vorteile bieten Gasfahrzeuge?
Beide Antriebssysteme sind für Pkw günstiger und umweltfreundlicher als konventionelle Diesel oder Benziner.

weiterlesen


Erfurt, 29.07.2014

VMT-Hopper-Tickets

Ab 01.08.2014 können VMT-Hopper-Tickets vordatiert werden
Seit der Einführung des VMT-Hopper-Tickets am 15.12.2013 ist es Fahrgästen möglich, innerhalb des Verkehrsverbundes Mittelthrüeingen auch den Bus und die Straßenbahn in der Start- und Ziel-Tarifzone zu nutzen.

weiterlesen


Chemnitz , 28.07.2014

Recht der Erwerbsminderung

Berufskraftfahrer können Berufsschutz auf der Stufe des Facharbeiters genießen
Mit Urteil vom 8. Juli 2014, dessen schriftliche Begründung jetzt vorliegt, hat der 5. Senat des Sächsischen Landessozialgerichts über die Gewährung einer Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bei Berufsunfähigkeit entschieden.

weiterlesen


Berlin, 28.07.2014

Flut

Schadensbilanz noch nicht möglich
Bisher wurden von Bund, Ländern und Gemeinden Unterstützungsleistungen für die Beseitigung von Schäden durch das Hochwasser im Mai und Juni 2013 in Höhe von 3,2 Milliarden Euro zugesagt.

weiterlesen


Freiburg, 28.07.2014

Erste Bilanz Übernachtungsteuer

Erfolgreiche kommunale Steuer, wichtiger Beitrag der Gäste für Erhalt und Ausbau der Infrastruktur der Stadt
Nach einem halben Jahr hat der zuständige Erste Bürgermeister Otto Neideck heute eine erste Bilanz zur Übernachtungsteuer gezogen.

weiterlesen


Kiel, 28.07.2014

Luftschadstoffmessungen

Überwiegend gute Luft in Schleswig-Holstein
Die Luft in Schleswig-Holstein ist überwiegend gut. Das ist das Ergebnis der Luftschadstoffmessungen für das Jahr 2013.

weiterlesen


Herten, 28.07.2014

Baustellen und Bürgernähe

Artur Porr hat zahlreiche Meilensteine in der Stadtwerke-Geschichte mit auf den Weg gebracht
Artur Porr blickt auf über 36 Jahre bei den Stadtwerken zurück. Zunächst war er für das Stromnetz zuständig, später als 1. Werksleiter für den ganzen Betrieb.

weiterlesen


Engelskirchen, 28.07.2014

Summercamp 2014 auf :metabolon

Einblick in die Arbeit auf :metabolon
Vom 21.07.-24.07.2014 fand unter dem Titel „Energie aus Reststoffen“ das 2. :metabolon Summercamp im Lehr- und Forschungszentrum der Fachhochschule Köln statt.

weiterlesen


Winsen (Luhe), 28.07.2014

Kreisverwaltung informiert erneut zum RROP 2025

Große Resonanz bei der Bevölkerung
Weitere Bürgerinformationsveranstaltungen in den Gemeinden nach der Sommerpause. Sie finden große Resonanz bei den Bürgerinnen und Bürgern:

weiterlesen


Wiesbaden, 28.07.2014

Wiesbaden schneidet mit ELW im Städtevergleich am besten ab

Sitzung der ELW-Betriebskommission
Bei der Sitzung der ELW-Betriebskommission am Donnerstag, 24. Juli, standen die Ergebnisse der 172. Vergleichenden Prüfung im Mittelpunkt.

weiterlesen


Berlin, 28.07.2014

Umweltfreundlichere Flughäfen dank EU-geförderter Technik

Klimafreundliche Flughäfen
Flughäfen können dank eines neu entwickelten Software- und Sensorensystems Energiekosten und ihren Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids jeweils um 20 Prozent senken.

weiterlesen