Suche
Oldenburg, 24.11.2022

Stadt informiert: Was Oldenburg im Klimaschutz vorhat

Finanzdezernentin Dr. Julia Figura erklärt die Bedeutung des Plans für die Stadt
Die Stadt Oldenburg lädt am Mittwoch, 7. Dezember, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung in der „Alten Fleiwa „über den neuen Klimaschutzplan ein.

weiterlesen


Berlin, 24.11.2022

BMUV und BfN fördern Ems-Auen mit 4,1 Millionen Euro

Renaturierungsprojekt "EmsLand" im Förderprogramm Auen gestartet
Das im Oktober 2022 gestartete Projekt "EmsLand" soll an der Ems für mehr Flussdynamik sorgen und an Wasser gebundene Lebensräume naturnah entwickeln.

weiterlesen


Wesel, 24.11.2022

Das Ergebnis der Bewegungsaktion Stadt-Land-zu Fuß steht fest

Der Kreis Wesel hat insgesamt die meisten Kilometer erlaufen
Diese Frage stellte sich Edzard Wirtjes, der Initiator der Bewegungsaktion Stadt-Land-zu Fuß. Die Ergebnisse, der in diesem Jahr erstmalig stattfindenden Aktion, stehen nun fest.

weiterlesen


Schwerin, 24.11.2022

Radwege im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern

Meyer: Radwegeinfrastruktur wird weiter verbessert
Im Landkreis Ludwigslust-Parchim können zwei neue Radwege gebaut werden. Diese erfolgen zwischen Göhlen und Leussow sowie an der Kreisstraße 38 (Wesselsdorfer Kreuzung).

weiterlesen


Borken, 24.11.2022

Kreis Borken soll digitaler werden

Bocholter Bürgerinnen und Bürger können bis 11. Dezember auf Online-Portal Ideen einreichen
Die Kommunen im Kreis Borken sollen digitaler werden. Unter dem Titel "Smarter Kreis Borken" hat die Wirtschaftsförderung des Kreises Borken dazu eine Bürgerbeteiligung gestartet.

weiterlesen


Bonn, 24.11.2022

Erste Hilfe bei Energieschulden von den Stadtwerken Bonn

Steigende Energiekosten beunruhigen immer mehr Bonnerinnen und Bonner
Manche befürchten, sich den normalen Alltag nicht mehr leisten zu können. Hier setzt das Merkblatt „Erste Hilfe bei Energieschulden“ an.

weiterlesen


Berlin, 24.11.2022

Deutsche Umwelthilfe verklagt Bundesregierung auf effektive Klimaschutzmaßnahmen in der Land- und Forstwirtschaft

Klimaschutzprogramm reicht nachweislich nicht aus, um Klimaziele in diesem Sektor bis 2030 und darüber hinaus zu erreichen
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat Klage gegen die Bundesregierung eingereicht und fordert diese auf, ein Klimaschutzprogramm vorzulegen, das die Klimaziele im Sektor Landnutzung, Landnutzungsänderung und Forstwirtschaft (LULUCF) einhält.

weiterlesen


Wiesbaden, 24.11.2022

2022 trockenster Sommer in Hessen

Kaum Niederschlag und sehr niedrige Wasserstände
Der Sommer 2022 war nach 2003 der zweitwärmste in Hessen und der trockenste seit Beobachtungsbeginn.

weiterlesen


Potsdam, 24.11.2022

Axel Vogel: „Neue Förderung des MLUK zur moorschonenden Bewirtschaftung hilft Landwirten und Verwertungsunternehmen“

Über eine neue Richtlinie werden ab sofort Investitionen in klima- und moorfreundliche Nutzungsweisen gefördert
Das Agrar- und Klimaschutzministerium (MLUK) unterstützt Landwirtinnen und Landwirte bei der Umstellung auf moorschonende Landnutzung auf Moorböden sowie Unternehmen bei der Verwertung von Rohstoffen.

weiterlesen


Bad Ems, 24.11.2022

Energieverbrauch der Industrie stieg 2021

Im Jahr 2021 verbrauchte die rheinland-pfälzische Industrie rund 87.284 Gigawattstunden Energie
Dies entsprach nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems einer prozentualen Zunahme von knapp 3,5 Prozent im Vergleich zu 2020.

weiterlesen


Dessau-Roßlau, 23.11.2022

„E-Waste Day“ ruft zur korrekten Entsorgung von Elektrogeräten auf

Umweltbundesamt: Sammelquote kann noch deutlich steigen– auch Lebensmittelhandel nimmt zurück
In Deutschland werden immer noch zu viele alte Elektrogeräte falsch entsorgt. Laut Analyse des Umweltbundesamtes (UBA) landen rund 86.000 Tonnen pro Jahr in der grauen Tonne und nicht wie vorgeschrieben im separaten Recycling.

weiterlesen


Berlin, 23.11.2022

Strompreisbremse muss dringend nachgebessert werden

BDEW zu Energiepreis-Bremsen und Mehrerlös-Abschöpfung
Die von der Bundesregierung vorgelegten Gesetzentwürfe zur Strom- und Gaspreisbremse müssen zum Teil erheblich nachgebessert werden, wenn sie zum ersten März 2023 umsetzbar sein sollen.

weiterlesen


Ulm, 23.11.2022

Fast Fashion – schnelle Mode für die Tonne?

In nur 15 Jahren von 2000 bis 2015 hat sich die Textilproduktion verdoppelt
Unter dem Motto „Nachhaltige Textilien: Wiederverwendung statt Verschwendung!“ macht die Europäische Woche der Abfallvermeidung vom 19. bis 27. November auf negative Entwicklungen in der Bekleidungsindustrie und im Verbraucherverhalten aufmerksam.

weiterlesen


Neuwied, 23.11.2022

Zoo und GSG – Gemeinsam auf Kurs für den Artenschutz

ss="x_MsoNormal">Der Eingang des Zoos liegt an diesem Herbstmorgen noch in leichtem Nebeldunst, aber das davorstehende Fahrzeug glänzt, und die Gesichter der umstehenden Herren strahlen

Der weiße Kombi ist das neue Dienstfahrzeug des Zoos, und Zoodirektor Mirko Thiel weiß ihn sehr zu schätzen: „Bei unserer täglichen Arbeit fallen immer wieder kleinere oder auch längere Fahrten an, für Besorgungen, Tierarztbesuche oder auch die Anreise zu Tagungen.

weiterlesen


Berlin, 23.11.2022

Ökotipp: Black Friday mal anders – Reparieren und Tauschen für Umwelt und Geldbeutel

Black-Friday für alternativen Konsum nutzen
Am 25. November ist „Black Friday“, zu dem viele Geschäfte und Online-Händler mit Schnäppchen werben. Mit ein paar Tipps können Sie Ihren Geldbeutel am Black-Friday schonen  und dabei der Umwelt und unserem Klima etwas Gutes tun. Wie, erklären wir hier.

weiterlesen


Berlin, 23.11.2022

Auf dem Weg zu nachhaltigen Sportveranstaltungen in Deutschland

Projekt für umweltfreundliche sowie sozial und ökonomisch nachhaltige Sportveranstaltungen gestartet
Heute findet der Auftakt für das vom Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) und Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) mit rund 700.000 Euro gemeinsam geförderte Vorhaben "Auf dem Weg zu nachhaltigen Sport(groß)veranstaltungen in Deutschland" statt.

weiterlesen


Stuttgart , 23.11.2022

Mobilitätsnetzwerk Böblingen – Sindelfingen gegründet

Gemeinsam sollen nachhaltige Mobilitätsformen gefördert und verkehrliche Verbesserungen im Raum Böblingen 
Die erfolgreiche Gestaltung eines nachhaltigen Verkehrssystems gewinnt vor dem Hintergrund des Klimawandels und im Zusammenhang mit der angespannten Energieversorgung weiter an Bedeutung.

weiterlesen


Lahr/Schwarzwald, 23.11.2022

Neuer Vorstand im E-Werk Mittelbaden

Die Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG (E-Werk Mittelbaden) wird ab Mitte Juni 2023 einen neuen Vorstand haben
Der aktuelle und sehr geschätzte Vorstand Dr. Ulrich Kleine gibt Mitte des Jahres 2023 nach zehn Jahren die Gesamtverantwortung für das E-Werk Mittelbaden aus Altersgründen ab.

weiterlesen


Berlin, 23.11.2022

Städte bereiten sich auf Energieausfälle vor

Städtetag: Deutschland muss krisenfester werden
Der Deutsche Städtetag fordert Bund und Länder auf, gemeinsam das Katastrophen- und Krisenmanagement voranzutreiben. Das Wichtigste sei jetzt Stabilität: Deutschland müsse krisenfester werden.

weiterlesen


Lörrach, 23.11.2022

Neu: Klimaschutz-Reporting für den Landkreis Lörrach

Klimarelevante Daten des Landkreises auf einen Blick online
Woher kommen die meisten Treibhausgasemissionen im Landkreis? Wie hoch ist der hiesige Anteil an erneuerbaren Energien im Bereich Wärmeversorgung?

weiterlesen