Suche
Bonn, 27.04.2021

Breites Bündnis fordert von künftiger Regierung Digitalisierung für das Gemeinwohl

Rund 30 Organisationen der Zivilgesellschaft fordern von der Politik konkrete Rahmenbedingungen für eine digital souveräne Gesellschaft
Das vergangene Jahr hat deutlich gemacht, dass sich Politik und Verwaltung mit ihrer eigenen digitalen Transformation schwertun und in der Digitalpolitik Schwerpunkte setzen, die oft nicht den Bedürfnissen der Gesellschaft und dem Schutz der Lebensgrundlagen entsprechen.

weiterlesen


Düsseldorf, 27.04.2021

Stadtwerke Düsseldorf nehmen 1.000. Ladepunkt unter Vertrag

Tiefgarage des Hyatt-Hotels und des Bürokomplexes „Hafenspitze“ im Düsseldorfer Medienhafen erhält 18 öffentlich zugängliche Ladepunkte.
Die Stadtwerke Düsseldorf haben einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht und den 1.000. Ladepunkt unter Vertrag genommen.

weiterlesen


Lörrach, 27.04.2021

E-Mobilität: Bürgermeister beraten über öffentliche Ladesäulen

Digitaler Workshop im Rahmen des E-Mobilitätskonzepts des Landkreises Lörrach / Fertige Standortanalysen für Ladeinfrastruktur
Knapp ein Jahr nach dem Startschuss des kommunalen Elektromobilitätskonzepts für den Landkreis Lörrach wurden heute erste Ergebnisse präsentiert:

weiterlesen


Ismaning, 27.04.2021

Volvo Group investiert in Designwerk Technologies AG, um Kompetenzen der Elektromobilität zu ergänzen

Die Volvo Group übernimmt 60 Proztent der Designwerk Technologies AG.
Das in der Schweiz ansässige Unternehmen entwickelt und vertreibt Produkte und Ingenieurleistungen im Bereich der Elektromobilität.

weiterlesen


Winsen (Luhe), 27.04.2021

"Großer Andrang bei "clever heizen!"

Die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Harburg setzen auf Klimaschutz, der sich gleich doppelt auszahlt: Bei der Aktion „clever heizen!“ hilft der genaue Blick auf die Heizung Umwelt und Portemonnaie gleichermaßen.
Der Erfolg kann sich sehen lassen: „Wir wurden geradezu überrannt“, zieht Klimaschutzmanager Oliver Waltenrath eine positive Bilanz der nun beendeten Kampagne.

weiterlesen


Waiblingen, 27.04.2021

STIHL Gruppe erzielt 2020 deutliches Absatz- und Umsatzplus

Weltweites Absatzwachstum durch hohe Nachfrage nach Gartenprodukten
Stärkung der Akku-Kompetenz: ein Dutzend neue STIHL Akku-Produkte für Profis

weiterlesen


Berlin, 27.04.2021

Laschet inszeniert sich mit „Revierpakt“ als Klimaschützer

Ambitionierte Klimapolitik mit Unions-Kanzlerkandidat schwer vorstellbar
Anlässlich des heutigen Festakts der nordrhein-westfälischen Landesregierung unter CDU-Ministerpräsident und Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet zum Zukunftsvertrag für den Strukturwandel im Revier erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND):

weiterlesen


Dresden, 27.04.2021

Mehr finanzielle Teilhabe für Kommunen an Windenergieprojekten durch neue Regelung im EEG!

Mit dem neuen § 36k EEG 2021 gibt es eine bundeseinheitliche Regelung zur Beteiligung von Kommunen an der Wertschöpfung von Windenergieanlagen.
Das EEG2021 ermöglicht, dass der Betreiber von Windenergieanlagen den Standortkommunen künftig jährlich 0,2 Cent je erzeugter Kilowattstunde aus Windenergie zahlen kann. Damit könnte sich die Akzeptanz für Windenergieprojekte steigern und sich der finanzielle Spielraum einer Kommune erweitern.

weiterlesen


Oldenburg, 27.04.2021

Mit der Kraft der Sonne Strom erzeugen – sogar auf dem Balkon

Stadt legt Photovoltaik-Förderprogramm neu auf – Zusätzlicher Innovationsbonus
Wichtiger Beitrag zum Klimaschutz: Ein vom Rat der Stadt Oldenburg am Montag, 26. April, beschlossenes „Förderprogramm Photovoltaik“ soll mehr Bürgerinnen und Bürger dazu motivieren, in eine Photovoltaikanlage zu investieren.

weiterlesen


Dresden, 27.04.2021

Polizei zieht Bilanz zur Verkehrssicherheitsaktion »Blitz für Kids«

Vom 12. bis 25. April führte die Polizei sachsenweit gezielt Geschwindigkeitskontrollen auf Schulwegen durch
Mit der zweiwöchigen Aktion »Blitz für Kids«, die sachsenweit vom 12. bis 25. April 2021 stattfand, wurden auch in diesem Jahr Fahrzeugführer insbesondere vor Grundschulen sensibilisiert, die zulässige Höchstgeschwindigkeit einzuhalten, um schwere Verkehrsunfälle und deren Folgen zu verhindern.

weiterlesen


Berlin, 27.04.2021

Letzte energiepolitische Anstrengungen der Bundesregierung lassen Ambition für mehr Klimaschutz vermissen

Das Bundeskabinett hat heute Formulierungshilfen für Änderungsanträge im laufenden Verfahren zur EnWG-Novelle beschlossen, die auch zur Umsetzung weiterer Anpassungen im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) dienen sollen.
„Auch die letzte energiepolitische Initiative der bestehenden Bundesregierung bleibt verzagt“, kommentiert Dr. Simone Peter, Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie e.V. (BEE).

weiterlesen


Berlin, 27.04.2021

Bericht zur Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung/Unterrichtung
Als Unterrichtung (19/28940) liegt der Bericht der Bundesregierung zur „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) für die 19. Legislaturperiode vor.

weiterlesen


Berlin, 27.04.2021

Kabinettsentwurf zum EEG-Reparaturgesetz:

Flexibilisierung von Biogas steht vor dem Aus
Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf einer „EEG-Reparatur“ beschlossen. Darin werden auch marginale Korrekturen am Investitionszuschuss für flexible Biogasanlagen vorgenommen.

weiterlesen


Solingen, 27.04.2021

Multifunktionsarbeitsplätze sorgen für mehr Flächeneffizienz

Teile des "Büros Oberbürgermeister" verlassen Ende April die erste Etage des Rathaus-Altbaus und ziehen vorübergehend nach Gräfrath ins Klingenmuseum.
Anlass ist die Modernisierung und Umstrukturierung der Büro-Räume. Das Modell individueller Büros mit festen Arbeitsplätzen hat ausgedient; Desksharing heißt die neue Organisationsform.

weiterlesen


Brüssel, 27.04.2021

Vor UN-Artenschutzkonferenz:

EU und China wollen mehr für die Biodiversität tun
Heute (Dienstag) hat sich EU-Umweltkommissar Virginijus Sinkevičius mit dem chinesischen Minister für Ökologie und Umwelt, Huang Runqiu, zum 8. EU-China-Dialog zur Umweltpolitik auf Ministerebene getroffen.

weiterlesen


Bonn, 27.04.2021

Jugend-Naturbewusstsein:

Wunsch nach mehr Wissen über Arten, klares Votum für die Energiewende und Skepsis gegenüber Gentechnik in der Landwirtschaft
Veränderte Lebensgestaltung in Corona-Zeiten: Naturkontakte für Jugendliche ein wichtiger Ausgleich

weiterlesen


Berlin, 27.04.2021

Tag gegen den Lärm:

Neue Richtlinie bietet Anliegern der Autobahnen mehr Schutz
Das Ohr hört viele Geräusche – doch erst das Gehirn entscheidet, ob der Schall als Lärm empfunden wird. Vogelzwitschern im Frühling streichelt die Seele, schon bei Musik scheiden sich dagegen die Geister.

weiterlesen


Ludwigshafen am Rhein, 27.04.2021

Bau des neuen Müllkessels startet

IGNIS setzt erste Kesselstützen
Am Vormittag des Samstag, 24. April 2021 begann im Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen der Anlagenbau: Es startete die Montage des neuen Müllkessels 4, der den vorhandenen Müllkessel 1 ersetzen wird.

weiterlesen


Gießen, 27.04.2021

Im praktischen Einsatz bewährt

Zum „Tag gegen Lärm“ (Mittwoch, 28. April): Regierungspräsidium Gießen zieht Bilanz nach erstem Jahr mit Lärmmessanhänger und modernster Messtechnik im Einsatz
Sein Einsatzgebiet erstreckt sich über klassische Industrieanlagen aus dem produzierenden Gewerbe, über Gießereien, Steinbrüche bis hin zu den Geräuschen von Windkraftanlagen im freien Feld.

weiterlesen


Gelsenkirchen, 27.04.2021

Straßen.NRW wieder im Einsatz gegen den Eichenprozessionsspinner

Mit den steigenden Temperaturen zieht es die Menschen wieder in die Natur.
Gleichzeitig erwachen Flora und Fauna zu neuem Leben. In der Regel eine eher romantische Koexistenz, die jedoch beim Eichenprozessionsspinner problematisch werden kann. Denn die Schmetterlingsart kann im Raupenstadium bei Menschen allergische Reaktion auslösen.

weiterlesen