Suche
Bocholt, 26.04.2021

Stechpalme ziert den "Weg der Jahresbäume"

Baumpaten Detlef und Petra Schultz stiften den "Baum des Jahres 2021"
Gemeinsam mit den Umweltausschussmitgliedern Bernhard Lübberdink und Michael Wiesmann sowie Stadtbaurat Daniel Zöhler, Peter Schlabs (Stadgrün) und Gisbert Buyting pflanzten die Baumpaten Detlef und Petra Schultz jetzt eine Stechpalme auf dem "Weg der Jahresbäume".

weiterlesen


München, 26.04.2021

Pflege für die Umwelt:

Leere Cremetiegel, Rasierklingen & Co. richtig entsorgen
Endlich Frühling! Genau die richtige Zeit, Körper und Seele auf den Sommer vorzubereiten: Peeling, Feuchtigkeitscreme – ein neuer Duft für sie oder ihn.

weiterlesen


Berlin, 26.04.2021

Deutscher Wiederaufbauplan verpasst Chance für Klimaschutz und Biodiversität

Bundeskabinett will morgen den Deutschen Aufbau- und Resilienzplan (DARP) beschließen
Erhebliche Mängel bei Klimaschutz und Biodiversität – Kritik von Umweltverbänden ignoriert

weiterlesen


Altshausen, 26.04.2021

STADLER: Die Installation der neuen mechanischen Sortieranlage in Ca na Putxa, Ibiza, ist abgeschlossen

STADLER entwickelte und installierte auf der Insel Ibiza eine neue 50.000 m2 große Abfallsortieranlage.
Im Dezember 2020 hat das spanische Konsortium UTE GIREF, das im Rahmen des Abfallwirtschaftsplans für Ibiza und Formentera Planung, Bau und Verwaltung der Anlagen verantwortet, die neue Sortieranlage in Betrieb genommen.

weiterlesen


Berlin, 26.04.2021

Soziale Ausgestaltung der CO2-Bepreisung sichert Akzeptanz

Koalition muss gerechte Lösung für Mieter finden
Die Koalition findet bisher keinen Weg, um eine sachgerechte Ausgestaltung der Unterstützungssysteme zur CO2-Bepreisung im Bereich der Wohnungsmieten zu formulieren.

weiterlesen


Berlin, 26.04.2021

Sammlung von Bioabfall:

Deutsche Umwelthilfe fordert flächendeckende Biotonnen statt unpraktikabler Bringsysteme
Circa 6,2 Millionen Bürgerinnen und Bürgern in 47 deutschen Landkreisen und kreisfreien Städten stehen keine Biotonnen zur Verfügung

weiterlesen


Kaiserslautern, 26.04.2021

Kiefer pflanzt Baum des Jahres 2021 im Wildpark

Europäische Stechpalme ergänzt künftig vorhandenen Baumbestand
Pünktlich zum Tag des Baumes am 25. April wurde der Wildpark um den Baum des Jahres 2021 – die europäische Stechpalme – erweitert.

weiterlesen


Ingolstadt, 23.04.2021

Lo„Go“ für den Klimaschutz

Ingolstadt will klimaneutrale Stadt werden
Die Stadt Ingolstadt hat das „Go“ für eine klimaneutrale Stadt gegeben. Die Stadt Ingolstadt hat beim Klimaschutz in den nächsten Jahren viel vor und möchte einen wirksamen und angemessenen Beitrag zu den Zielen aus dem Pariser Klimaschutzabkommen leisten.

weiterlesen


Dresden, 23.04.2021

Forstminister Günther: »Radwege im Landeswald fördern Erholung und klimafreundliche Mobilität«

Radewegeausbau wird nach Winterpause fortgesetzt – Mittel aus Sofortprogramm der Staatsregierung
Mit der inzwischen weitgehend frostfreien Frühjahrswitterung werden in verschiedenen Revieren des Staatsbetriebs Sachsenforst die im vergangenen Jahr begonnenen Arbeiten zum Ausbau des Radwegenetzes wieder aufgenommen.

weiterlesen


Frankfurt, 23.04.2021

Bidens Klimagipfel: Wettbewerb für Klimaschutz-Technologien wird härter

Immer mehr Staaten geben sich deutlich schärfere Emissionsziele für 2030
VDMA: Auch Klimaschutz braucht Wettbewerb und offene Märkte

weiterlesen


Magdeburg , 23.04.2021

Sorge um Ökosystem Elbe

Brandenburger Umweltministerium fordert mit Elbanrainern Nachverhandlung zu deutsch-tschechischem Abkommen und Einbeziehung der Länder
Die Konferenz der Umweltministerinnen, -minister, -senatorinnen und -senatoren der Länder (UMK) sorgt sich um die Elbe. Sie sieht das Gleichgewicht zwischen Ökologie und Verkehr, so wie es das Gesamtkonzept Elbe vorsieht, gefährdet.

weiterlesen


Berlin, 23.04.2021

VKU begrüßt IT-Sig 2.0:

Bundestag verbessert Cyber-Schutz kritischer Infrastrukturen
Heute hat der Bundestag das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 (IT-SiG 2.0) verabschiedet. Es definiert u.a. die künftigen Standards und Anforderungen an Cyber-Sicherheit für kritische Infrastrukturen, wie sie die Mitglieder des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU) betreiben.

weiterlesen


Bergisch Gladbach, 23.04.2021

E-Mobilität: Marktrends in den Kernregionen Europa und China im 1. Quartal 2021

E-Mobilität erhöht sich im ersten Quartal 2021 in den Kernregionen Europa und China stark. China ist derzeit der größte E-Fahrzeugmarkt.
Hohe Dynamik von Plug-In-Hybriden in Europa. Batterieelektrische Fahrzeuge dominieren beim Wachstum der E-Mobilität in China.

weiterlesen


Stuttgart , 23.04.2021

Bund beschließt eigene Fördermenge für innovative Photovoltaikanlagen

Die Bundesregierung übernimmt eine Forderung Baden-Württembergs und hat eine eigene Ausschreibungsmenge für Agri- und schwimmende Photovoltaikanlagen beschlossen.
Dieser Schritt trägt dazu bei, dass die erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg weiter ausgebaut werden können.

weiterlesen


Hannover, 23.04.2021

Sechs Millionen Euro für grünen Wasserstoff

MINISTER BJÖRN THÜMLER: „WIR INVESTIEREN IN DIE ENERGIEWENDE“
Mit 6 Millionen Euro fördert das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur von Mai an fünf Projekte zu klimafreundlichem grünen Wasserstoff.

weiterlesen


Berlin, 23.04.2021

VKU begrüßt Beschluss der Umweltministerkonferenz zur Wasserstrategie und Klimawandelfolgen

Schon heute ist der Klimawandel spürbar.
Lange Trockenheit stresst unsere Wasserressourcen, häufigere Starkregen führen zu Überflutungen.

weiterlesen


Düsseldorf, 23.04.2021

96. Umweltministerkonferenz: Mit vorsorgender Umweltpolitik Wasser und Wälder schützen

Ministerin Heinen-Esser: Wir müssen gemeinsam vorausschauend Handeln und dem Klimawandel die Stirn bieten
Die Zukunft des Waldes und eine nachhaltige Bewirtschaftung der Wasserressourcen waren zentrale Themen der Umweltministerkonferenz von Bund und Ländern (UMK).

weiterlesen


Dresden, 23.04.2021

Umweltministerkonferenz fasst Beschlüsse zum Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz

Sachsens Umweltminister Wolfram Günther hat am Freitag (23.4.) an der Frühjahrskonferenz der Umweltministerinnen und -minister, -senatorinnen und -Senatoren (UMK) teilgenommen. Unter anderem wurden folgende einstimmige Beschlüsse gefasst:
1. Wald-Klimaprämie: Die UMK einigte sich auf Einführung einer Wald-Klimaprämie. Die Ministerinnen und Minister bitten die Bundesregierung mit dem heutigen Beschluss, ein Honorierungsmodell aus Mitteln des Bundes zu entwickeln.

weiterlesen


Bonn, 23.04.2021

Bundesnotbremse verbietet OP-Masken im Nahverkehr

Mit Inkrafttreten des neuen Infektionsschutzgesetzes am heutigen Freitag, 23. April, verschärfen sich auch die Regelungen zur Maskenpflicht im Nahverkehr.
"Für Fahrgäste gilt ab sofort – sowohl während der Beförderung als auch während des Aufenthalts an Haltestellen und in U-Bahnhöfen – die Pflicht zum Tragen einer Atemschutzmaske vom Typ FFP2 oder KN95", darauf weist SWB Bus und Bahn hin.

weiterlesen


Schwerin, 23.04.2021

Umweltministerkonferenz mit überraschendem Zusatz-TOP

Am 22. Und 23. April haben die Umweltministerinnen, -minister, -senatorinnen und -senatoren der Länder und des Bundes eine 29 Punkte umfassende Tagesordnung abgearbeitet.
Der diesjährige Vorsitzende der Umweltministerkonferenz, Mecklenburg-Vorpommerns Agrar- und Umweltminister Dr. Till Backhaus, zeigte sich zufrieden mit dem Verlauf der Tagung, die pandemiebedingt nicht als Präsenzsitzung stattfinden konnte:

weiterlesen