Suche
Hannover, 10.04.2019

aha lädt zu Kompostmarkt in Seelze

Die Kompostmärkte im Umland von Hannover sind jedes Jahr im Frühling beliebte Anlaufpunkte für Hobbygärtner
Am Mittwoch, 17. April, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr, findet der Kompostmarkt in Seelze (Letter, Festplatz Alte Aue) statt. Unter dem Motto „Aus der Region – Für die Region“ verteilt aha wieder wertvollen Naturdünger, den Qualitätskompost mit Gütesiegel, solange der Vorrat reicht. Einwohnerinnen und Einwohner, brauchen lediglich einen Behälter mitbringen.

weiterlesen


Bayreuth, 10.04.2019

E-Autos tanken am Sendelbach besonders schnell

Die Stadtwerke Bayreuth nehmen am Parkplatz Am Sendelbach ihre siebte Ladesäule für E-Autos in Betrieb
Längst sind E-Autos im Straßenverkehr keine Exoten mehr und auch ein fast leerer Akku muss in Bayreuth niemandem mehr die Schweißperlen auf die Stirn treiben. Entscheidend dazu beigetragen haben die Stadtwerke Bayreuth, die in den vergangenen Monaten sechs Ladesäulen aufgestellt haben.

weiterlesen


Winsen, 10.04.2019

Landkreis Harburg „Zugmaschine der Digitalisierung im Verwaltungsbereich“

„Direkt. Einfach. Digital.“: Gemeinsames Serviceportal der Kreisverwaltung und der Samtgemeinde Jesteburg nun online
„Den Landkreis Harburg nehme ich weit vorne wahr. Er ist eine Zugmaschine der Digitalisierung im Verwaltungsbereich, von dessen Erfahrungen andere profitieren werden“, vom Start des neuen Serviceportals der Kreisverwaltung und der Samtgemeinde Jesteburg war Stefan Muhle, Digitalisierungs-Staatssekretär im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium, sichtlich angetan.

weiterlesen


Braunschweig, 10.04.2019

Fahrradständer jetzt auch am Fernbusbahnhof

Möglichkeit für Radfahrer, ihr Rad im Umfeld des Braunschweiger HBFs sicher und geordnet abzustellen, wird erneut verbessert
27 weitere Fahrradständer werden in diesen Tagen am Fernbusbahnhof montiert. Fernbusfahrgäste, die mit dem Rad zum Bus kommen, können ihr Rad jetzt nahe dem Bussteig anschließen.

weiterlesen


Berlin, 10.04.2019

Klima-Kabinett: Jetzt, und zwar jetzt, Klimaschutz machen

Heute tagt zum ersten Mal das Klima-Kabinett
Aus Sicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) muss die Ministerriege unter Leitung der Bundeskanzlerin schnell Ergebnisse liefern und konkrete Maßnahmen zur Erreichung der Klimaschutzziele beschließen und umsetzen.

weiterlesen


Berlin, 10.04.2019

Pestizidzulassung: BUND legt Widerspruch gegen zwei Pestizide ein

Unverantwortlicher Vorgang seitens der zuständigen Behörde
Ende Februar hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) 18 Pestizide bis Ende des Jahres für den deutschen Markt zugelassen, obwohl das Umweltbundesamt (UBA) sein Einvernehmen für die Zulassung nicht erteilt hatte.

weiterlesen


Wiesbaden, 10.04.2019

Bündnis für Nachhaltigkeit geht an den Start

Die Nachhaltigkeitsstrategie wird neu aufgestellt – Landesregierung nimmt Expertenempfehlung auf
„Unsere Nachhaltigkeitskonferenz wird zum Bündnis für Nachhaltigkeit. Mit dem neuen Namen kommen neue Aufgaben und neue Initiativen. Wir wollen noch gezielter nach Lösungen und innovativen Ideen für ein nachhaltiges Hessen suchen und so gemeinsam mit Verbänden aus Wirtschaft, Umwelt und dem Sozialbereich Hessen zukunftsfähig gestalten.

weiterlesen


Wiesbaden, 10.04.2019

Zulassung von umstrittenen Pflanzenschutzmitteln aufheben

Hessen fordert bei Agrarministerkonferenz, die Zulassungen von biodiversitätsschädigenden Pflanzenschutzmitteln zu überprüfen
„Das Bundeslandwirtschaftsministerium predigt den Ausstieg aus Glyphosat und erteilt gleichzeitig die Zulassung für ein glyphosathaltiges Pflanzenschutzmittel. Auch im Koalitionsvertrag auf Bundesebene ist klar geregelt ist, dass Deutschland aus Glyphosat aussteigen wird“, kritisierte die Hessische Umweltministerin Priska Hinz.

weiterlesen


Bocholt, 10.04.2019

Mobilitätskonzept: Endspurt beim Ideenmelder

Noch bis zum 22. April in Bocholt beteiligen
Seit Mitte März haben Bocholterinnen und Bocholter die Gelegenheit, sich aktiv am integrierten Mobilitätskonzept beteiligen. Wegen der Osterfeiertage besteht noch bis Montag, 22. April 2019, die Möglichkeit, Ideen und Anregungen online unter www.ideenmelder.net/bocholt mitzuteilen.

weiterlesen


Berlin, 10.04.2019

BDE begrüßt LAGA-Vollzugshinweise zur Gewerbeabfallverordnung

Der Verband fordert gleichzeitig Nachbesserungen und eine frühzeitige Evaluierung
Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. hat die Finalisierung der LAGA-Vollzugshinweise zur Gewerbeabfallverordnung, der sogenannten „Mitteilung 34“ (M34), begrüßt.

weiterlesen


Koblenz, 10.04.2019

Mehr als nur Grün - lebendige Gärten und blühende Grünflächen

Erste Veranstaltungen zu Umweltprojekt von Landkreis und Stadt Koblenz
Ob in privaten Vorgärten oder auf öffentlichen Flächen – Steingärten werden immer beliebter. Doch darunter leidet die Artenvielfalt in den Städten und Ortsgemeinden.

weiterlesen


Pforzheim, 10.04.2019

Aktuelle Holzernte dient dem Schutz des Waldes

Große Sorgen wegen des Borkenkäfers - Waldbesucher sollen Verbotsschilder beachten
„Was wir derzeit tun, ist keine planmäßige Holzernte, sondern purer Waldschutz.“ Auf diese Formel bringt Forstamtsleiter Frieder Kurtz die laufenden Bemühungen von Förstern und Waldbesitzern, die Ausbreitung des Borkenkäfers einzudämmen.

weiterlesen


Koblenz, 10.04.2019

Die Zukunft der Verwaltung ist digital

Erstes Treffen der AG „Digitales Kreishaus“
Synergien nutzen und gemeinsame Lösungen für die digitale Verwaltung schaffen – das sind die Ziele der durch die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz initiierten Arbeitsgemeinschaft „Digitales Kreishaus“.

weiterlesen


Würzburg, 09.04.2019

Fahrradklimatest 2018 des ADFC in Würzburg

Stadt Würzburg: „Wir sind auf dem richtigen Weg“
Die Bemühungen der Stadt Würzburg um die Förderung des Radverkehrs tragen Früchte: Im Fahrradklimatest 2018 des ADFC belegt die Stadt aktuell Platz 31 von insgesamt 41 Städten. Im Jahr 2016 belegte Würzburg noch den viertletzten Rang.

weiterlesen


Stuttgart, 09.04.2019

Annäherung beim Klimaschutz

Umweltministerium und CDU-Fraktion wollen im Mai Eckpunkte für Klimaschutzgesetz festlegen
Im Rahmen einer Sondersitzung der betroffenen CDU-Arbeitskreise mit Umweltminister Franz Untersteller über die künftige Klimaschutzpolitik des Landes hat es viele Annäherungen gegeben.

weiterlesen


Gütersloh, 09.04.2019

Nach der Zukunftswerkstatt ist vor den Denklaboren

Der „Digitale Aufbruch Gütersloh“ geht in die nächste Phase 
Jeden mitnehmen und eine Teilhabe für alle schaffen. „Digitalisierung geht uns alle an. Wir wagen heute ein Experiment, indem wir Alltags- und Expertenwissen verschränken“, so Bürgermeister Henning Schulz.

weiterlesen


Recklinghausen, 09.04.2019

Recklinghausen und Herne testen emissionsfreie Abfallsammlung

Noch ist die eingesetzte Technik nicht serienreif
Mit der Realisierung des Projektes wollen die Partner aber auch einen wichtigen Beitrag in der Kreislaufwirtschaft leisten. Denn der in Recklinghausen gesammelte Restabfall wird im RZR der AGR verbrannt.

weiterlesen


Recklinghausen, 09.04.2019

Saturday for Future: 41. Komposttag in der Recklinghäuser Altstadt

Ein Schwerpunkt des diesjährigen Komposttages ist das Umweltbewusstsein
Der diesjährige Komposttag der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) findet am Samstag, 27 April, von 10 bis 14 Uhr auf dem Altstadtmarkt statt. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Themen des Umwelt- und Ressourcenschutzes.

weiterlesen


Sankt Augustin, 09.04.2019

Radverkehrsschau im Mai

Stadt Sankt Augustin nimmt die Verkehrssituation für Radfahrende in den Blick
Im Mai 2019 findet die nächste Radverkehrsschau in Sankt Augustin statt. Dabei werden für den Radverkehr relevante Stellen vor Ort überprüft und Maßnahmen zur Verbesserung der Radverkehrssituation besprochen.

weiterlesen


Berlin, 09.04.2019

Schulze und de Rugy bekräftigen enge Zusammenarbeit beim Schutz des Klimas und der biologischen Vielfalt

Deutsch-französische Anstrengungen für ökologisch und sozial gerechte Transformation
Bundesumweltministerin Svenja Schulze und der französische Umweltminister François de Rugy haben die Fortführung der engen deutsch-französischen Zusammenarbeit beim Klima- und Artenschutz vereinbart.

weiterlesen