Suche
Bonn, 20.10.2021

Neue Schnellladestationen in drei Bonner Stadtteilen

Insgesamt sieben Schnelllader für E-Fahrzeuge bietet SWB Energie und Wasser jetzt ihren Kundinnen und Kunden in Bonn an
Gleich drei neue DC-Schnelllader ergänzen nun die über 150 Ladepunkte im Stadtgebiet und das in drei Stadtteilen: am Duisdorfer Bahnhof, in der Josef-Wirmer-Straße auf dem Hardtberg sowie am Bahnhof Bad Godesberg in der Beethovenallee.

weiterlesen


Berlin, 20.10.2021

Recyclingpapierfreundliche Kommunen und Schulen in Baden-Württemberg ausgezeichnet

Staatssekretär Dr. Andre Baumann würdigt vorbildliches Engagement für Klima- und Ressourcenschutz
Dr. Andre Baumann, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, hat am 20. Oktober 2021 gemeinsam mit der Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) 35 Kommunen und Schulen aus Baden-Württemberg für die Verwendung von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.

weiterlesen


Berlin, 20.10.2021

Konferenz der Ostseeanrainer: Auf den Ostsee-Aktionsplan müssen Taten folgen

Die Ostsee ist in einem schlechten Zustand
Die Umweltminister*innen der Ostseeanrainerstaaten (HELCOM) beschließen heute einen Ostsee-Aktionsplan, der auf den ersten Blick Maßnahmen für einen guten Ostseeschutz bietet.

weiterlesen


Berlin, 20.10.2021

„Bundesnetzagentur sendet ein völlig falsches Signal”

Gemeinsames Pressestatement BDEW und VKU
Die Bundesnetzagentur hat heute die Höhe der Eigenkapital-Zinssätze für die kommende Regulierungsperiode bekanntgegeben. Demnach soll die Vergütung der Eigenkapitalkosten für Netzinvestitionen um mehr als 25 Prozent sinken.

weiterlesen


Bonn, 20.10.2021

Runderneuerte für Ressourcen- und Klimaschutz

Re-Use und die Wiederverwendung von LKW-Altreifen bei der öffentlichen Hand in Berlin weiter stärken
Die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und der bvse laden am 11. November 2021 zu einem Zoom-Online-Fachdialog für den „Einsatz von runderneuerten Reifen“ ein.

weiterlesen


Freiburg i. Br., 20.10.2021

Herausragend nachhaltig: badenova-Neubau in höchster Kategorie ausgezeichnet

Erneut erreichte ein Verwaltungsgebäude der badenova mit der „Platin-Auszeichnung“ die höchst mögliche Kategorie im Bereich nachhaltiges Bauen
Am Montag, 18. Oktober nahm badenova-Vorstand Heinz-Werner Hölscher die Urkunde entgegen. Andrea Wurm, Auditorin der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB), zog in ihrer Begründung folgendes Fazit: „Bereits zwei Mal mit einem Bau die hohen Kriterien zu erfüllen ist einmalig in Freiburg und damit herausragend“.

weiterlesen


Wien, 20.10.2021

Klimaschutzministerin Gewessler: Ganz „Österreich radelt“ – 1.555 Gemeinden, Betriebe, Vereine & Schulen begeistert mit dabei

31.000 Radfahrende, 24 Millionen Radelkilometer und eine Einsparung von mehr als 4.000 Tonnen CO2
Wien, 20.10.2021. Die bundesweite Fahrradaktion „Österreich radelt“ erzielt auch im dritten Jahr Rekordergebnisse: Über 31.000 radbegeisterte Österreicher:innen haben gemeinsam mehr als 24 Millionen Radelkilometer gesammelt.

weiterlesen


Berlin, 20.10.2021

Projektionsbericht der Bundesregierung zeigt Handlungsbedarf

Erneuerbare Energien sind Schlüsselinstrument
Der jetzt von der Bundesregierung veröffentlichte Projektionsbericht 2021 nach § 10 (2) Bundes-Klimaschutzgesetz kommt zum Ergebnis, dass mit den bis August 2020 beschlossenen Klimaschutzmaßnahmen der Bundesregierung die Treibhausgasemissionen in Deutschland um 49 Prozent bis 2030 und um 67 Prozent bis 2040 gegenüber 1990 sinken können.

weiterlesen


Berlin, 20.10.2021

Stromnetzplanung nimmt Kurs auf Klimaneutralität, Planung für Gasnetze muss jetzt folgen

Heute endet die Konsultationsfrist für den Netzentwicklungsplan Strom 2035
Dies kommentiert Nadine Bethge, Stellvertretende Leiterin Energie und Klimaschutz der Deutschen Umwelthilfe (DUH):

weiterlesen


Berlin, 20.10.2021

Schulze: "Potenzial von Künstlicher Intelligenz für den Klimaschutz frühzeitig erkennen und nutzen"

Bundesumweltministerium startet neuen Förderaufruf der Initiative "KI-Leuchttürme"
Das Bundesumweltministerium hat heute die zweite Runde der Förderinitiative "KI-Leuchttürme für Umwelt, Klima, Natur und Ressourcen" gestartet. Gesucht werden Projekte, die mit Hilfe Künstlicher Intelligenz (KI) den Klimaschutz und die Energiewende vorantreiben und die Risiken der Technologie eingrenzen.

weiterlesen


Düsseldorf, 20.10.2021

Digitalisierung und IT-Sicherheit gleichermaßen vorantreiben

Kommunen wappnen sich gegen Hacker-Angriffe
Die Stadt Witten wurde Opfer eines Hacker-Angriffs. Hauptgeschäftsführer Christof Sommer gegenüber der Rheinischen Post zur Frage, was Kommunen gegen Attacken aus dem Cyberspace unternehmen.  

weiterlesen


Düsseldorf, 19.10.2021

Neue Strategie soll E-Scooter-Sharing klar regeln

Landeshauptstadt Düsseldorf plant Limitierung der Fahrzeuge und Erhöhung der Sondernutzungsgebühr für Anbieter
Seit Mitte des Jahres 2019 können E-Scooter im öffentlichen Straßenraum der Landeshauptstadt Düsseldorf gemietet werden.

weiterlesen


Swindon/Essen, 19.10.2021

Unterstützung für britische Klimaschutzziele:

RWE plant bis 2030 Milliardeninvestitionen in Großbritannien
RWE CEO Markus Krebber nimmt gemeinsam mit anderen bedeutenden Investoren am Global Investment Summit der britischen Regierung teil

weiterlesen


München, 19.10.2021

50 Jahre U-Bahn München:

MVG schickt Jubiläumszüge im Retro-Look auf die Strecke
Ein moderner U-Bahn-Zug des Typs C2 im Retro-Look eines klassischen A-Wagens:

weiterlesen


Berlin, 19.10.2021

Naturschutz in der Landwirtschaft: Bundesbehörden setzen auf Zusammenarbeit

BfN und BLE entwickeln gemeinsam ersten Leittext zur Biodiversität
Gemeinsame Pressemitteilung mit der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

weiterlesen


Berlin, 19.10.2021

Heute Antragsstart: BMVI fördert öffentliche Wasserstofftankstellen für Nutzfahrzeuge

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) startet einen neuen Aufruf zur Förderung des Aufbaus öffentlicher Wasserstofftankstellen für Nutzfahrzeuge. Bis zu 60 Millionen Euro stehen zur Verfügung.
Damit setzt das BMVI seine Unterstützung des Infrastrukturausbaus für alternative Antriebe im Straßenverkehr fort. Förderanträge können vom 19.10.2021 bis zum 31.01.2022 gestellt werden.

weiterlesen


Berlin, 19.10.2021

Die Deutsche Bahn AG will 20 Bahnstrecken reaktivieren

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort
Nach Auskunft der Deutschen Bahn AG (DB AG) werden 20 Bahnstrecken mit einer Länge von 245 Kilometern für den Bahnbetrieb reaktiviert.

weiterlesen


Berlin, 19.10.2021

Auftreten von Extremwetter-Phänomenen in Deutschland

Inneres und Heimat/Antwort
Prognosen zum Auftreten von Extremwetter-Phänomenen in Deutschland sind ein Thema der Antwort der Bundesregierung (19/32480) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/32034). Wie die Bundesregierung darin ausführt, sind ihr wissenschaftliche Prognosen bekannt, wonach Extremwetter-Phänomene auch in Deutschland in Zukunft an Häufigkeit und Intensität zunehmen werden.

weiterlesen


Berlin, 19.10.2021

Mehrzahl der Brücken in Deutschland mit Spannbetonbau

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort 
Die Bundesregierung listet in einer Ergänzenden Antwort (19/32676) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/32145) sämtliche Brücken auf Autobahnen und Bundesfernstraßen in Deutschland mit Zustandsnoten, Baujahr und Baustoffklassen auf.

weiterlesen


Stuttgart, 19.10.2021

Barrierefreiheit im öffentlichen Nahverkehr:

Bürgermeisterin Dr. Sußmann besichtigt modernisierte S-Bahn-Stationen
Wie kommt der barrierefreie Umbau öffentlichen Personennahverkehrs voran? Davon verschaffte sich die Bürgermeisterin für Soziales und gesellschaftliche Integration, Dr. Alexandra Sußmann, einen Eindruck.

weiterlesen