Suche
Berlin, 19.10.2017

NABU: Internationales Forscherteam bestätigt dramatisches Insektensterben

Neue Bundesregierung muss Kurswechsel bei Agrarpolitik einleiten
Ein internationales Forscherteam aus den Niederlanden, Großbritannien und Deutschland hat die dramatischen Befunde zum Insektenrückgang in Nordwestdeutschland in einer jetzt in der internationalen Online-Fachzeitschrift PLOS ONE veröffentlichten Studie bestätigt. Die Forscher stellten damit die Beobachtungen des Entomologischen Vereins Krefeld auf eine wissenschaftlich abgesicherte Basis.

weiterlesen


Hamburg, 19.10.2017

Hamburg baut Elektromobilität weiter aus

600. Ladepunkt für Elektrofahrzeuge in Hamburg in Betrieb genommen
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat heute den 600. Ladepunkt am Schnelllade-Standort „Drehbahn 13“ in Betrieb genommen. Die Zielzahl des Masterplans Ladeinfrastruktur ist damit erreicht – und das in bundesweit beispielhafter nutzerfreundlicher Qualität.

weiterlesen


Düsseldorf, 19.10.2017

Neue Verordnung in Kraft: Ab sofort härtere Strafen bei Nichtbildung von Rettungsgassen

Neben dem Handy nun auch Tablets und Navigationsgeräte am Steuer verboten
Wer im Stau keine Rettungsgasse bildet, wird ab sofort härter bestraft. Auch wer während der Fahrt seine Route ins Navigationsgerät eintippt, kommt nicht mehr ungestraft davon. Heute ist eine entsprechende Änderung der Straßenverkehrsordnung in Kraft getreten. Darauf weisen das Verkehrsministerium und das Innenministerium Nordrhein-Westfalen hin.

weiterlesen


Münster, 19.10.2017

Fahrerbewertungsportal muss geändert werden

Landesbeauftragte für Datenschutz sieht in Portal einen Verstoß gegen das Bundesdatenschutzgesetz
Das Internetportal "www.fahrerbewertung.de" ist in seiner derzeitigen Ausgestaltung datenschutzrechtlich unzulässig. Dies hat heute das Oberverwaltungsgericht ent­schieden und damit Anordnungen der NRW-Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit zur Umgestaltung der Plattform bestätigt.

weiterlesen


Hamburg, 19.10.2017

Internationale Umweltprüfung zu Hinkley Point C

Greenpeace Energy fordert AKW-Baustopp und bessere Beteiligung am Prüfverfahren
Der deutsche Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy fordert von der britischen Regierung, die Bauarbeiten am Atomkraftwerk Hinkley Point C einzustellen, bis dessen ökologische Auswirkungen auf Nachbarländer abschließend geprüft sind.

weiterlesen


München, 19.10.2017

Alte bayerische Polizeiuniform ganz neu und für guten Zweck

Kooperation mit 'Barmherzige Brüder gemeinnützige Behindertenhilfe'
Wer schon immer der Bayerischen Polizei 'an die Wäsche' und dabei auch etwas Gutes tun wollte, kommt jetzt voll auf seine Kosten: Ab heute startet im Online-Shop www.110-shop.de der 'Barmherzigen Brüder gemeinnützige Behindertenhilfe' (BBBH) der Verkauf kreativer Produkte aus ausrangierten Uniformteilen der alten grünen Uniform der Bayerischen Polizei.

weiterlesen


Bremerhaven, 19.10.2017

Abfallgebühren steigen

Durchschnittliche Erhöhung um 6,47 Prozent für den Zeitraum 2018 bis 2020
Magistrat und Entsorgungsbetriebsausschuss haben beschlossen, die Gebühren für die Abfallentsorgung moderat zu erhöhen. Diese Gremien empfehlen der Stadtverordnetenversammlung gleichermaßen zu beschließen.

weiterlesen


Essen, 19.10.2017

Essen bleib(t) sauber!

Grünschnitt richtig entsorgen
Im Oktober steht klassischerweise der letzte große Grünschnitt im eigenen Garten an. Beete, Hecken und Rasen werden winterfest gemacht. Wer danach seinen Grünschnitt entsorgen möchte, kann das bei den Entsorgungsbetrieben Essen (EBE) kostenlos tun.

weiterlesen


Potsdam, 19.10.2017

Potsdamer Straßen werden vom Laub befreit

Rund 1.800 Tonnen Laub im letzten Herbst
Der Herbst ist da und damit sammelt sich wieder jede Menge Laub auf den Straßen und Gehwegen in Potsdam. Im vergangenen Herbst wurden allein von öffentlichen Straßen in der Landeshauptstadt rund 1.800 Tonnen Laub entfernt.

weiterlesen


Stuttgart, 19.10.2017

Baden-Württemberg „bwegt“

Die neue Dachmarke für den Nahverkehr ist da
Unter einer neuen Dachmarke für Mobilität in Baden-Württemberg soll der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in eine neue Ära geführt werden. Die neue Dachmarke „bwegt“, löst den bereits seit fast 20 Jahren bestehenden „3-Löwen-Takt“ ab.

weiterlesen


München, 19.10.2017

Schlüsselpositionen bei MAN Truck & Bus Deutschland bestätigt

Vertrag von Holger Mandel (50) als Vorsitzender der Geschäftsführung, MAN Truck & Bus Deutschland GmbH vorzeitig um weitere drei Jahre verlängert
Der Aufsichtsrat der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH unter Vorsitz von Heinz-Jürgen Löw, Vorstand Sales & Marketing der MAN Truck & Bus AG, verlängerte die Bestellung von Holger Mandel zum Mitglied und Vorsitzenden der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH vorzeitig um weitere drei Jahre bis Ende April 2021.

weiterlesen


Hennef, 19.10.2017

Visualisierung und Auswertung von Prozessinformationen auf Abwasseranlagen

Neuerscheinung Merkblatt DWA-M 260
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat das Merkblatt DWA-M 260 „Visualisierung und Auswertung von Prozessinformationen auf Abwasseranlagen“ veröffentlicht.

weiterlesen


Hennef, 19.10.2017

Messung von Wasserstand und Durchfluss in Entwässerungssystemen

Überarbeitung Merkblatt DWA-M 181
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) überarbeitet das Merkblatt DWA-M 181 „Messung von Wasserstand und Durchfluss in Entwässerungssystemen“. Hinweise für die Bearbeitung nimmt die DWA gerne entgegen, Dipl.-Ing. Christian Berger, berger@dwa.de.

weiterlesen


Berlin, 18.10.2017

GASAG erhält erneut IHK-Siegel für exzellente Ausbildung

Bereits zum zweiten Mal erhält die GASAG-Gruppe das Siegel für exzellente Ausbildungsqualität von der IHK Berlin
Erstmalig wurde der Ausbildungsverbund der GASAG-Gruppe aus GASAG AG, NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg und BEGA.tec 2015 ausgezeichnet.

weiterlesen


Pegnitz, 18.10.2017

NEU: Verpackungslizenzierung 2018 wird bereits durch Zentrale Stelle geprüft

Effiziente Kontrollinstanz wird unlizenzierte Verpackungsmengen aufdecken
Laut einer Schätzung der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM) wurden in 2016 nur ca. 70 % der Verkaufsverpackungen ordnungsgemäß bei einem dualen System lizenziert bzw. beteiligt.

weiterlesen


Essen, 18.10.2017

E.ON setzt in Schweden Inselnetz-Lösung ein

Simris nutzt ausschließlich vor Ort erzeugte erneuerbare Energie
Sonne, Wind und eine große Batterie: Dies sind die wesentlichen Bestandteile, mit denen E.ON den kleinen Ort Simris in der südschwedischen Region Scania auf 100 Prozent erneuerbare Energien umstellt.

weiterlesen


Löwe, 18.10.2017

Vitale Gewässer und guter Hochwasserschutz – geht das?

Experten diskutieren in Pforzheim
Seit dem Jahr 2000 wird von der EU in der Wasserrahmenrichtlinie für alle Oberflächengewässer der gute ökologische Zustand gefordert. Dieser soll in allen Mitgliedsländern bis spätestens 2027 erreicht sein.

weiterlesen


München, 18.10.2017

Wasserstoff nachhaltig produzieren – mit Nachweis!

Das EU-Projekt CertifHy geht in die Umsetzungsphase
Erstmals soll ein europaweites Nachweissystem für grünen Wasserstoff aufgebaut und im Pilotbetrieb erprobt werden. Wasserstoff gilt als ein viel versprechender Kraftstoff für emissionsfreie Antriebe. Die Zahl der Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge, die mit Wasserstoff fahren, nimmt weltweit zu.

weiterlesen


Berlin, 18.10.2017

VDMA: Deutschland darf nicht zum Einsiedler im Klimaschutz werden

Entwicklung von CO2-neutralen Technologien braucht die richtigen Rahmenbedingungen
Auf dem kommenden UN-Klimagipfel in Bonn will die Staatengemeinschaft die konkrete Umsetzung des Weltklimavertrages voranbringen. Für die europäische Industrie kann das eine Chance sein – wenn die richtigen Rahmenbedingungen geschaffen werden.

weiterlesen


Düsseldorf, 18.10.2017

Netzgesellschaft investiert mehr als 30 Millionen Euro in den Düsseldorfer Süden

Das Netz der südlichen Stadtteile wird in das Düsseldorfer Stromnetz eingegliedert und dabei umfassend modernisiert
Rund 30 Millionen Euro investiert die Netzgesellschaft Düsseldorf, eine Tochter der Stadtwerke Düsseldorf, seit 2015 in die Modernisierung der Stromnetzinfrastruktur der südlichen Stadtteile (Himmelgeist, Itter, Holthausen, Reisholz, Hassels, Benrath, Urdenbach, Garath und Hellerhof).

weiterlesen