Suche
Wiesbaden, 07.06.2019

Hessentag 2019 in Bad Hersfeld

Umweltministerin eröffnet Sonderschau „Der Natur auf der Spur“
Nistkästen selber bauen, Bienen bei ihrer Arbeit zuschauen oder Naturmaterialien auf dem Barfußpfad hautnah erspüren – Ausstellungsfläche des Umweltministeriums im Kurpark von Bad Hersfeld macht Natur erlebbar

weiterlesen


Saarbrücken, 07.06.2019

Die Zukunftsfragen im Blick:

Jede Schule kann das Siegel „Schule der Nachhaltigkeit“ erwerben
Ressourcenverschwendung, Plastikvermüllung, Erderwärmung, Artensterben – Was können wir – auch im Kleinen – tun, um diesen bedrohlichen Entwicklungen entgegenzutreten?

weiterlesen


Berlin, 07.06.2019

Aufbau der LNG-Infrastruktur in Deutschland

Der Bundesrat hat am 7. Juni 2019 einer Regierungsverordnung zum Aufbau der LNG-Infrastruktur für Flüssiggas - Liquefied Natural Gas - zugestimmt.
Die Bundesregierung möchte damit die rechtlichen Rahmenbedingungen für LNG-Anlagen in Deutschland verbessern.

weiterlesen


Potsdam, 07.06.2019

Programm zum Insektenschutz in Brandenburg:

Sechs Millionen Euro für Förderung von Ackerrand- und Blühstreifen
Brandenburgs Umwelt- und Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger hat die Richtlinie zur Förderung der Etablierung von Strukturelementen auf konventionell bewirtschafteten Ackerflächen in Kraft gesetzt. Dazu gehören ein- und mehrjährige Blühstreifen sowie Ackerrandstreifen.

weiterlesen


Düsseldorf, 07.06.2019

NRW-Landräte treffen Bundeskanzlerin Angela Merkel

NRW-Landrätekonferenz in Berlin
Die NRW-Landräte haben sich am zweiten Tag der diesjährigen Landrätekonferenz in Berlin mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel über kommunalrelevante Themen ausgetauscht.

weiterlesen


Berlin, 07.06.2019

Bundesrat fordert stärkere Tarifautonomie

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, die Tarifautonomie zu stärken.
Tarifverträge seien die Basis der sozialen Marktwirtschaft, betont er in einer am 7. Juni 2019 gefassten Entschließung. Sie stützten ein hochwertiges Wirtschafts- und Wachstumsmodell, das nicht auf Billigprodukten, sondern auf einer hohen Produktivität und Innovationskraft beruhe.

weiterlesen


Berlin, 07.06.2019

Bundesrat fordert mehr Tierschutz bei langen Transporten

Der Bundesrat fordert mehr Tierschutz auf langen Transporten in Drittländer.
In einer am 7. Juni 2019 gefassten Entschließung appelliert er an die Bundesregierung, sich auf EU-Ebene dafür einzusetzen, dass auch in die EU-Veterinärbescheinigungen mit Drittländern die europäischen Tierschutzanforderungen aufgenommen werden.

weiterlesen


Mainz, 07.06.2019

Wissing: ROLPH ist neue Mobilitäts-Dachmarke

Öffentlicher Nahverkehr
Verkehrsminister Dr. Volker Wissing hat heute gemeinsam mit den beiden Zweckverbänden Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) und Süd (ZSPNV Süd) ROLPH als neue Dachmarke für den öffentlichen Nahverkehr in Rheinland-Pfalz vorgestellt.

weiterlesen


München, 07.06.2019

Ausbauoffensive Erneuerbare Energien

Transaktion abgeschlossen: BioEnergie Taufkirchen gehört jetzt zu SWM
Die Stadtwerke München (SWM) sind ihrem Ziel der CO2-neutralen Energieversorgung einen weiteren Schritt nähergekommen.

weiterlesen


Stuttgart, 07.06.2019

Energie- und Klimaschutzkonzept

Umweltminister Franz Untersteller zieht erstes Fazit der Bürgerbeteiligung zum Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzept
„Ich bin begeistert vom Engagement so vieler Bürgerinnen und Bürger. Das zeigt den hohen Stellenwert des Klimaschutzes in der Bevölkerung.“

weiterlesen


Neu-Ulm, 07.06.2019

Landkreis Neu-Ulm geht neue Wege im Arten- und Naturschutz:

Akteure vernetzen - gemeinsam mehr erreichen
Erstes Koordinierungstreffen zum Arten- und Naturschutz im Landratsamt tauscht sich über Ziele aus

weiterlesen


Berlin, 07.06.2019

BDE lehnt Zuweisung von Biokunststoffen in die Bioabfallbehandlung ab

Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. hat sich gegen die Entsorgung von biologisch abbaubaren Kunststoffen über die Bioabfallbehandlung oder Kompostierung ausgesprochen.
Damit positioniert sich der Verband gemeinsam mit sieben anderen Organisationen gegen einen von der Europäischen Kommission geplanten Durchführungsrechtsakt.

weiterlesen


Berlin, 07.06.2019

BDE-Mitgliederversammlung 2019

Resolution „Zeit zum Handeln“ verabschiedet
Die Unternehmen der deutschen Kreislaufwirtschaft fordern von der Politik mehr Engagement für den Klimaschutz. Dazu hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser– und Rohstoffwirtschaft e. V. auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung am Donnerstag in Berlin eine Resolution verabschiedet.

weiterlesen


Bonn, 07.06.2019

Kunststoffe haben nichts in der Kompostierung zu suchen

Biologisch abbaubare Kunststoffe bereiten unter den Bedingungen, die in der Regel bei Kompostwerken anzutreffen sind, große Probleme.
Das erklärt Andreas Habel vom bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung.

weiterlesen


Berlin, 07.06.2019

Erreichung der Energiewende-Ziele

EU-Rechnungshof, Ministerpräsidentenkonferenz und Expertenkommission fordern höhere Anstrengungen zur Erreichung der Energiewende-Ziele
„Deutschland und Europäische Union drohen ihre Ausbauziele im Bereich der Erneuerbaren Energien bis 2020 zu verfehlen“, kommentiert Dr. Simone Peter, Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE), den Prüfbericht des Europäischen Rechnungshofs.

weiterlesen


Darmstadt, 07.06.2019

Smarte Luftreinhaltung:

HEAG errichtet ersten CityTree der neuesten Generation in der Digitalstadt Darmstadt
Im Kampf gegen Feinstaub setzen die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die HEAG auf moderne Bio-Tech-Filter mit luftreinigenden Moosen und innovativer Technologie.

weiterlesen


Berlin, 06.06.2019

Green Events: Nachhaltige Veranstaltungen sind auf dem Vormarsch

Ökologisch vertretbar zu handeln und dabei die Umwelt für zukünftige Generationen zu erhalten ist mehr im Trend als je zuvor
Jugendliche in Deutschland gehen derzeit auf die Straße, um bei den „Fridays for Future“-Protesten für den Klimaschutz zu demonstrieren. Die öffentliche Wahrnehmung für Themen des Klimawandels und Umweltschutzes wird stärker und immer mehr Menschen sind der Ansicht, dass umweltbewusstes Handeln auf die alltäglichen Bereiche des Lebens übertragen werden sollte.

weiterlesen


Goch, 06.06.2019

Radverkehrskonzept in Goch: Wegedetektiv füllt sich

Bürger können Anregungen rund um das Radfahren anbringen
Im Rahmen der Erstellung des Radfahrkonzeptes für die Stadt Goch ist ein Online-Wegedetektiv im Einsatz, bei dem Bürgerinnen und Bürger ihre Anregungen rund um das Radfahren in Goch anbringen können.

weiterlesen


Oldenburg, 06.06.2019

Oldenburger Luftreinhaltemaßnahmen zeigen Erfolge

Das Ministerium hat bei der Ermittlung die tatsächliche Nutzung im Umfeld der Messstation für Wohnzwecke berücksichtigt
Die Anstrengungen zur Luftreinhaltung in Oldenburg zeigen erste Erfolge, wie die nun vom Niedersächsischen Umweltministerium veröffentlichten Messergebnisse für 2018 deutlich zeigen.

weiterlesen


Berlin, 06.06.2019

BDE: Zwei neue Vizepräsidenten und kompletter Vorstand gewählt

BDE-Mitgliederversammlung
Dr. Henner Buhck und Frank-Steffen Meinhardt sind neue Vizepräsidenten des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Verbandes am Donnerstag in Berlin votierten die Stimmberechtigten für beide Kandidaten und wählten sie einstimmig in das BDE-Präsidium.

weiterlesen