Suche
Würzburg, 13.01.2020

Erster Landwirtschaftsgipfel in der Staatskanzlei

Ministerpräsident Laschet: 2020 ist wegweisend für die Zukunft der Landwirtschaft.
Unser Ziel ist eine nachhaltige Landwirtschaft, die auf Wertschätzung und Wertschöpfung basiert

weiterlesen


Neu-Ulm, 13.01.2020

An 12 Schulen gab’s einen Fahrrad-TÜV

Landratsamt Neu-Ulm ist mit Schülerfahrrad-Wintercheck auf der Erfolgsspur – Landkreis bezahlt Kundendienst
Fahrradfahren zählt zu den umwelt- und klimaschonendsten sowie gleichzeitig gesündesten Fortbewegungsarten. Deshalb fördert der Landkreis Neu-Ulm das Radeln.

weiterlesen


Berlin, 13.01.2020

Biotonne bundesweit

Rechtsaufsichtliche Maßnahmen fördern die flächendeckende Einführung
Auf die Verantwortung der Länder und Gemeinden bei der bundesweiten Einführung der Biotonne hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. hingewiesen.

weiterlesen


Brüssel, 13.01.2020

Insektengift Thiacloprid wird in Europa verboten

Die Europäische Kommission hat heute (Montag) beschlossen, die Zulassung für Thiacloprid, ein hochwirksames Insektizids aus der Gruppe der Neonicotinoide Diesen Link in einer anderen Sprache aufrufen, für den europäischen Markt zu beenden.
Nachdem die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zu dem Urteil gekommen ist, dass der Stoff gesundheits- und umweltpolitisch bedenklich ist, hatte die Kommission vorgeschlagen, die Zulassung von Thiacloprid nicht zu verlängern.

weiterlesen


Frankfurt, 13.01.2020

Mainova errichtet Schnelllade-Hotspots in Frankfurt

Mainova plant in Frankfurt den Aufbau einer Schnelllade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge.
Das Unternehmen will insgesamt 20 Schnellladesäulen mit jeweils zwei Ladepunkten errichten.

weiterlesen


Berlin, 13.01.2020

Wie die Mode der Zukunft umweltverträglich wird

Auftakt zur Berlin Fashion Week im Bundesumweltministerium
Bundesumweltministerin Svenja Schulze lädt heute Vertreterinnen und Vertreter der Branche ein, um gemeinsam zu diskutieren, wie Politik, Modedesign und Textilindustrie dazu beitragen können, die Mode der Zukunft umweltverträglich zu gestalten.

weiterlesen


Berlin, 13.01.2020

Bundespreis Ecodesign 2020:

Ausschreibungsphase von Mitte Januar bis April
Verpackung, die zugleich Produkt ist? Eine App, die beim Ressourcensparen hilft? Ein neues Konzept für umweltfreundliche Mobilität im ländlichen Raum?

weiterlesen


Berlin, 13.01.2020

Untertage-Gasspeicher

Rund 227 Milliarden Kilowattstunden Gas können Untertage-Gasspeicher in Deutschland aufnehmen.
Deutschland verfügt über die größten Gasspeicherkapazitäten in der Europäischen Union. 47 Untertage-Gasspeicher sind an insgesamt 38 Standorten über ganz Deutschland verteilt.

weiterlesen


Holzminden, 13.01.2020

Landkreis Holzminden fördert Landesgartenschau der Stadt Höxter

Der Landkreis Holzminden unterstützt die Stadt Höxter bei ihren Planungen zur Ausrichtung der Landesgartenschau 2023.
Eine entsprechende Mitgliedschaft im Förderverein Landesgartenschau war von Landrat Michael Schünemann noch im alten Jahr unterzeichnet worden.

weiterlesen


Wiesbaden, 13.01.2020

Stickstoffdioxid-Werte in Hessen sinken weiter

HLNUG zieht vorläufige Bilanz für 2019
Seit Jahren, spätestens aber seit dem Diesel-Skandal, wird ausgiebig über die Belastung durch Stickstoffdioxid und Maßnahmen zur Reduzierung von NO2 diskutiert.

weiterlesen


Mönchengladbach, 13.01.2020

Gebäudemanagement entwickelt Leitfaden für Nachhaltiges Bauen

Fest definierte Nachhaltigkeitsstandards gelten bei allen Neu-, Um- und Erweiterungsbauten
Das Gebäudemanagement der Stadt (GMMG) hat einen Leitfaden für Nachhaltiges Bauen erstellt, um mit baulichen Nachhaltigkeitsstandards für städtische Immobilien einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

weiterlesen


Wiesbaden, 13.01.2020

„Die Arbeit der Landwirtinnen und Landwirte verdient höchste Wertschätzung“

Ministerin Priska Hinz eröffnet 72. Landwirtschaftlichen Woche in Nordhessen
„Wir müssen uns den großen Herausforderungen stellen, die der Klimawandel, der Artenschwund und die zunehmende Belastung von Wasser und Boden mit sich bringen.

weiterlesen


Dresden, 13.01.2020

Neue Genehmigung für Abfallbehandlungsanlage am Dresdner Heller

Die Landesdirektion Sachsen hat der Stadtreinigung Dresden GmbH die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für eine Nutzungserweiterung der Zwischenlagerhalle (Outputlagerhalle) der biologisch-mechanischen Abfallbehandlungsanlage (BMA) Hammerweg erteilt.
Darüber hinaus wurde die bestehende Genehmigung zum Betrieb der BMA entfristet.

weiterlesen


Mainz, 13.01.2020

Kleidertausch-Party im Mainzer Umweltladen

Wer kennt es nicht: der Kleiderschrank ist voll mit Kleidungsstücken, die entweder nicht mehr passen oder nicht mehr gefallen.
Doch anstatt sie zu entsorgen, könnte ihre Lebensdauer verlängert werden, indem sie noch eine/n neue/n Besitzer/in finden. Eine gute Möglichkeit, Kleidung loszuwerden oder gegen ein neues Teil einzutauschen und somit ressourcenschonend zu handeln, ist die Kleidertauschparty im Mainzer Umweltladen.

weiterlesen


Wertheim, 13.01.2020

Kläranlage bekommt neue Phosphatfällungsanlage

Modernisierung verringert Ablaufwert um ein Vielfaches
Die Zentralkläranlage Wertheim-Bestenheid erhält nach rund 27 Jahren eine neue Phosphatfällungsanlage.

weiterlesen


Berlin, 13.01.2020

Vollzug der Gewerbeabfallverordnung

Deutsche Umwelthilfe fordert konsequenten Vollzug der Gewerbeabfallverordnung als unerlässlichen Beitrag zum Klimaschutz
Unnötige Verbrennung von Gewerbeabfällen heizt den Klimawandel an – Viele Betriebe missachten Sammel- und Recyclingpflichten der Gewerbeabfallverordnung

weiterlesen


Kamenz, 13.01.2020

Fast zwei Drittel des Klärschlamms 2018 thermisch entsorgt

In 666 öffentlichen biologischen Abwasserbehandlungsanlagen in Sachsen fielen im Jahr 2018 knapp 70 000 Tonnen Trockenmasse Klärschlamm an.
Wie das Statistische Landesamt mitteilt, wurden damit gegenüber 2017 rund drei Prozent weniger Klärschlamm eigenerzeugt.

weiterlesen


Berlin, 13.01.2020

Neue H2-Tankstelle in Biebelried stärkt Versorgung in Nordbayern

Die Wasserstoff-Infrastruktur in Deutschland wächst weiter: die neueste H2-Tankstelle hat am 10. Januar 2020 in Biebelried den Betrieb aufgenommen
Elektrofahrzeuge mit Brennstoffzellen können ab sofort an der TOTAL Station in der Würzburger Straße 55 in Biebelried betankt werden.

weiterlesen


Düsseldorf, 10.01.2020

Kommunalkonferenz ÖPNV: Land entlastet Kommunen bei ÖPNV-Investitionen

Minister Wüst startet Dialog zu Fördermöglichkeiten im Nahverkehr
Damit mehr Menschen Bus und Bahn nutzen, muss das Angebot im ÖPNV attraktiver werden. Verkehrsminister Hendrik Wüst hat deswegen Vertreter von Kommunen, Kreisen und Verkehrsunternehmen zur Kommunalkonferenz ÖPNV eingeladen, um über die deutlich verbesserten Fördermöglichkeiten in diesem Bereich zu informieren.

weiterlesen


München, 10.01.2020

Werde Kreislaufpilot!

VBS-Fahrerkampagne startet mit Verstärkung in die zweite Runde
Zusammen mit neun Mitgliedsunternehmen führt der Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen (VBS) die bereits im Vorjahr gestartete Fahrerkampagne „Teil des Kreislaufs“ in die nächste Runde.

weiterlesen