Suche
Berlin, 07.01.2021

Nach Gerichtsentscheid zur Rechtmäßigkeit Berliner Pop-Up-Radwege

Deutsche Umwelthilfe startet bundesweite Aktion für viele neue Fahrradstraßen
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fühlt sich durch den Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg in ihrer Rechtsposition bestärkt, wonach Pop-Up-Radwege in Berlin vorerst nicht zurückgebaut werden müssen (OVG 1 S 115/20).

weiterlesen


Berlin, 07.01.2021

NABU und WWF: Stiftungsgründung für Bau von Nord Stream 2 ist Etikettenschwindel

Beide Verbände fordern Verzicht auf Mogelstiftung
Um die Gaspipeline Nord Stream 2 fertigstellen zu können, entscheidet das Landesparlament von Mecklenburg-Vorpommern heute über die Gründung einer landeseigenen Stiftung Klimaschutz.

weiterlesen


Düsseldorf, 07.01.2021

LEADER und VITAL.NRW: Landwirtschaftsministerium veröffentlicht neue Broschüre zu Förderprojekten

Ministerin Ursula Heinen-Esser: Ländliche Räume leben von tatkräftigen Bürgerinnen und Bürgern
Sechzig geförderte Best-Practice-Projekte aus dem europäischen Förderprogramm LEADER und dem Landesförderprogramm VITAL.NRW stellt eine neue Broschüre des Landwirtschaftsministeriums vor. Sie trägt den Titel "LEADER UND VITAL.NRW - Zwei Erfolgsmodelle für den ländlichen Raum in Nordrhein-Westfalen".

weiterlesen


Friedberg, 07.01.2021

Recyclinghof Dorheim im Wetteraukreis eröffnet

Kreisbeigeordneter Matthias Walther lobt kundenfreundliche Lösung
Der Andrang war trotz Coronabeschränkungen groß, als der neue Recyclinghof in Dorheim am Montag, 4. Januar, eröffnet wurde. Der Abfalldezernent des Wetteraukreis, Kreisbeigeordneter Matthias Walther, war dabei, als die ersten Kunden mit ihren Fahrzeugen auf das Gelände der neuen Wertstoffsammelstelle rollten.

weiterlesen


Gülzow-Prüzen, 07.01.2021

Moderne Lebensmittelverpackungen, aber biobasiert

Entwicklung von integrierten Prozessabläufen der Folien- und Pouch-Herstellung
Mit Förderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) arbeiten zwei Industrie- und ein Forschungspartner an der Entwicklung von recycelfähigen Standbeutelverpackungen aus biobasierten Kunststoffen und deren effizienter Herstellung.

weiterlesen


Dresden, 07.01.2021

Sachsen produzieren mehr Bioabfall

Landesumweltamt veröffentlicht Abfallbilanz
Sachsens Haushalte haben im Jahr 2019 rund 1,38 Millionen Tonnen Abfälle erzeugt. Das entspricht 339 Kilogramm Haushaltsabfällen pro Kopf und damit fünf Kilogramm mehr als im Vorjahr.

weiterlesen


Berlin, 07.01.2021

BDEW zum BMVI-Referentenentwurf Schnellladegesetz – SchnellLG

„Die Ladeinfrastrukturbetreiber brauchen attraktive und stabile Rahmenbedingungen"
Das Bundesverkehrsministerium hat am 28. Dezember 2020 den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Bereitstellung flächendeckender Schnellladeinfrastruktur für reine Batterieelektrofahrzeuge (Schnellladegesetz – SchnellLG) vorgelegt und um Stellungnahme bis 5. Januar 2021 gebeten.

weiterlesen


Berlin, 07.01.2021

GoNature: Tausend Möglichkeiten, sich für die Natur einzusetzen

Neue Online-Plattform ermöglicht insbesondere Jugendlichen aktiven Naturschutz direkt vor Ort

Die Natur von Zuhause aus retten? Wie Naturschutz vor der eigenen Haustür auch in Corona-Zeiten funktionieren kann, zeigt das neue Online-Portal GoNature.de mit bundesweit mehr als 1.000 Projekt-Angeboten.

weiterlesen


Kaiserslautern, 07.01.2021

Stadtbildpflege Kaiserslautern modifiziert abfallrelevante Satzungen

Änderungen kurz zusammengefasst
Zum 1. Januar 2021 treten die Änderungssatzungen der Abfall- und der Abfallgebührensatzung in Kraft. Änderungen bei den Abfuhrrhythmen, eine neue Serviceleistung, geringere Erlöse und allgemeine Preissteigerungen bedingten eine Anpassung der Satzungen durch die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK).

weiterlesen


Potsdam, 07.01.2021

Klimawandel in Brandenburg deutlich messbar

Jahr 2020 war für das Land das zweitwärmste seit Aufzeichnungsbeginn 1881
Im vergangenen Jahr lag die Jahresdurchschnittstemperatur in Brandenburg bei 10,8 Grad Celsius – so wie auch 2018. Seit dem Beobachtungsbeginn im Jahr 1881 war es im Jahresmittel lediglich 2019 mit durchschnittlich 11,1 Grad Celsius wärmer.

weiterlesen


Hamburg, 07.01.2021

So funktioniert der Winterdienst in Hamburg

Die Einsatzzentrale ist rund um die Uhr besetzt
Bei Schnee- und Eisglätte sorgt der Winterdienst der Stadtreinigung Hamburg (SRH) mit bis zu 840 Einsatzkräften in 350 Fahrzeugen dafür, dass 3.300 Streukilometer auf verkehrswichtigen Fahrbahnen, 660 Kilometer wichtige Gehwege ohne winterdienstpflichtige Anlieger, 8.400 "Zebrastreifen" und mehr als 4.100 Bushaltestellen geräumt und gestreut werden.

weiterlesen


Stuttgart, 07.01.2021

Gemeinsames Engagement für energetische Gebäudesanierung und Energieeffizienz in Unternehmen

Umweltministerium, Sparkassenverband und Landesbausparkasse verlängern Kooperation

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, der Sparkassenverband Baden-Württemberg und die LBS Landesbausparkasse Südwest haben ihre Kooperation für weitere zwei Jahre verlängert.

weiterlesen


Schwerin, 06.01.2021

Land Mecklenburg-Vorpommern will „Stiftung Klima- und Umweltschutz MV“ auf den Weg bringen

Projekte zum Klimaschutz und zum Naturschutz in Mecklenburg-Vorpommern und vor den Küsten des Landes 
Die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern plant die Einrichtung einer „Stiftung Klima- und Umweltschutz MV“. Ein entsprechender Antrag soll bereits morgen im Landtag beraten werden.

weiterlesen


Bochum, 06.01.2021

Bochumer lediglich 5,5 Minuten ohne Strom

Sicherheit der Stromversorgung bei den Stadtwerken Bochum auf Top-Niveau
Bundesweit liegt der Durchschnitt für unplanmäßige Stromunterbrechungen im Jahr 2019 bei 12,2 Minuten je Letztverbraucher.

weiterlesen


Bonn, 06.01.2021

Mondi übernimmt führendes türkisches Unternehmen für Wellpappenverpackungen

Implizierter Unternehmenswert auf 100 %-Basis würde sich auf rund 88 Mio. € belaufen

Für einen Gesamtbetrag von 66 Millionen Euro wird Mondi von International Paper 90,38 % der ausstehenden Anteile an Olmuksan International Paper Ambalaj Sanayi ve Ticaret A.Ş erwerben.

weiterlesen


Berlin, 06.01.2021

Deutsche Umwelthilfe: Stiftung von Manuela Schwesig zum Weiterbau von Nord Stream 2 widerspricht Klima- und Umweltschutz

Deutsche Umwelthilfe fordert Landtag auf, Gründung der Stiftung abzulehnen
Am morgigen Donnerstag, dem 7. Januar legt Ministerpräsidentin Manuela Schwesig dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern einen Antrag zur Gründung der „Stiftung Klimaschutz MV“ vor.

weiterlesen


Berlin, 06.01.2021

Weniger Kunststoff im Biomüll, weniger Mikroplastik in der Umwelt

Verbändeanhörung zur Novelle der Bioabfallverordnung gestartet
Künftig dürfen Bioabfälle vor der Behandlung nicht mehr als 0,5 Prozent Fremdstoffe enthalten. Diese neue Obergrenze schlägt das Bundesumweltministerium mit seiner Novelle der Bioabfallverordnung vor, die ab heute von Ländern und Verbänden kommentiert werden kann.

weiterlesen


Berlin, 06.01.2021

Neue Wege aus der Wegwerfgesellschaft

Die Bundesregierung hat heute die Fortschreibung ihres Abfallvermeidungsprogramms beschlossen
Das Programm bündelt die gesellschaftlichen Anstrengungen und Ziele der Umweltpolitik zur Abfallvermeidung in Deutschland. Mit der Fortbeschreibung aktualisiert die Bundesregierung ihr Programm und legt einen stärkeren Fokus auf Beteiligung der Öffentlichkeit.

weiterlesen


Berlin, 06.01.2021

NABU - Zahl des Monats: Schifffahrt verantwortlich für knapp 3 Prozent der globalen Klimagase

Emissionen der Schifffahrtsbranche steigen stetig an / Platz fünf im globalen Verschmutzer-Ranking
Die Emissionen der Schifffahrtsbranche steigen weiter an – das zeigt eine Studie im Auftrag der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO). Demnach emittierte der Sektor im Jahr 2018 1,056 Millionen Tonnen klimaschädliches Kohlendioxid.

weiterlesen


Berlin, 06.01.2021

Politik muss Fleischwende jetzt einleiten

Fleischatlas 2021: Daten und Fakten zu Tieren als Lebensmittel
Die Heinrich-Böll-Stiftung und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordern von der deutschen und europäischen Politik einen grundlegenden Umbau der Fleischproduktion und gezielte Strategien für einen Verbrauchsrückgang um mindestens die Hälfte.

weiterlesen