Suche
Berlin, 15.01.2020

Von der Klimakrise besonders Betroffene ziehen vor das Bundesverfassungsgericht

Deutsche Umwelthilfe, Greenpeace, Germanwatch und BUND unterstützen drei verfassungsrechtliche Klimaklagen
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH), Greenpeace, Germanwatch und BUND unterstützen drei neue verfassungsrechtliche Klimaklagen. Das haben die Umweltorganisationen heute auf einer Pressekonferenz in Berlin bekannt gegeben.

weiterlesen


Berlin, 15.01.2020

Deutsche Umwelthilfe unterstützt Klagen gegen das Klimaschutzgesetz

Betroffene aus Bangladesch und Nepal sowie Kinder und junge Erwachsene aus Deutschland pochen auf ihre Grundrechte
Da die Bundesregierung trotz Klimakrise noch immer wirksame Klimaschutzpolitik blockiert, unterstützt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zwei vor dem Bundesverfassungsgericht eingereichte Klimaklagen zur Begrenzung der Erderhitzung auf 1,5 Grad.

weiterlesen


Kamenz, 15.01.2020

Neuer Bericht: Umweltökonomische Gesamtrechnungen für Sachsen mit vielen Daten zum Thema Nachhaltigkeit

Medieninformation des Statistischen Landesamtes des Freistaates Sachsen
Das aktuelle Basisdatenheft enthält eine Vielzahl an statistischen Informationen zu den Umweltökonomischen Gesamtrechnungen für Sachsen. Beispielsweise zählen hierzu zahlreiche Indikatoren mit Bezug zum Thema Nachhaltigkeit:

weiterlesen


Gelsenkirchen, 14.01.2020

Asbest-Sanierung im Tunnel: Straßen.NRW testet unterschiedliche Verfahren

Wie lässt sich ein Straßentunnel, in dem in den 1970er Jahren Asbest verbaut worden ist, sanieren?
Gleich mehrere Varianten testet Straßen.NRW derzeit im Rathaustunnel Lüdenscheid und betritt damit bundesweit Neuland. Der Verdacht, dass beim Bau des Lüdenscheider Rathaus-Tunnels im Jahr 1970 asbesthaltige Materialien eingesetzt worden sind, hatte sich im Mai 2019 bestätigt.

weiterlesen


Köln, 14.01.2020

E-world 2020: ENGIE Deutschland präsentiert Lösungen für den Weg zur Klimaneutralität

Experten des deutschlandweit führenden Technik-, Energie- und Servicespezialisten stehen Rede und Antwort in Halle 1
Kommunen, Industrie und Gewerbe sowie die Immobilienwirtschaft auf dem Weg in eine klimaneutrale Zukunft begleiten – das ist die selbstgewählte Mission der ENGIE Deutschland.

weiterlesen


Schwerin, 14.01.2020

MV mit den meisten Kleinunternehmen auf der Internationalen Grünen Woche

Die IGW hat für Unternehmen aus MV eine besondere Bedeutung
Kein anderes Bundesland präsentiert auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin so viele Klein- und Kleinstunternehmen wie Mecklenburg-Vorpommern.

weiterlesen


Hamburg, 14.01.2020

Medientipp der Stadtreinigung Hamburg: Der Job in orange

Hamburger Stadtreinigung im Podcast
Im „Podcast danach“ von Radio Hamburg wird den Morning-Show-Moderatoren ein Überraschungsgast gegenübergesetzt, den sie in der Regel nicht kennen.

weiterlesen


Hamburg, 14.01.2020

"Medikamente ins Klo? Kein Verbrechen. Trotzdem kacke."

Umwelttipp der Stadtreinigung Hamburg: Klar zum Ändern!
"Medikamente ins Klo? Kein Verbrechen. Trotzdem kacke." Mit diesen Worten begrüßt Sie die Startseite von anonyme-entsorger.de, die über die richtige Entsorgung von Medikamenten aufklärt. Denn die gehören in die schwarze Restmülltonne.

weiterlesen


Hamburg, 14.01.2020

Letzte Chance für Weihnachtsbäume in Hamburg

Ihr Weihnachtsbaum steht noch im Wohnzimmer?
Dann nix wie raus damit! In dieser Woche gibt es die letzten Sondertermine für die Abholung der nadelnden Ungetüme. In ihrem Stadtteil fanden die beiden Sondertermine schon statt?

weiterlesen


Engelskirchen, 14.01.2020

Information zur Eröffnung des Kommunalen Wertstoffhofes in der Stadt Wermelskirchen am 07.01.2020

Der BAV ist der öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger für den Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis
Seit Beginn dieses Jahres betreiben der Bergische Abfallwirtschaftsverband (BAV) und die AVEA einen neuen Kommunalen Wertstoffhof in der Stadt Wermelskirchen am Standort Albert-Einstein-Straße 28.

weiterlesen


Berlin, 14.01.2020

Klimaschutz an Schulen – die Suche nach dem Energiesparmeister 2020 startet

Bewerbungen bis 31. März 2020
Verpackungsfreier Schulkiosk, Energie-Rallye durch das Schulhaus oder Upcycling-Projekt: Der Energiesparmeister-Wettbewerb sucht zum zwölften Mal die besten Klimaschutzprojekte an Schulen in ganz Deutschland.

weiterlesen


Berlin, 14.01.2020

Schulze: "Zukunftsfähige Landwirtschaft braucht ehrlichen Dialog"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze eröffnet den vierten BMU-Agrarkongress
Angesichts der zunehmenden polarisierten Debatte zu Landwirtschaftsthemen wirbt Bundesministerin Svenja Schulze dafür, dass Landwirtschaft und Umwelt in einen echten Dialog miteinander treten.

weiterlesen


Berlin, 14.01.2020

Barbara Reichert neue Vorsitzende der Entsorgungskommission

BMU beruft Vorsitzende und zwei Stellvertreterinnen und Stellvertreter des Beratungsgremiums des Bundes für nukleare Entsorgung neu
Am 10. Januar 2020 hat Staatssekretär Jochen Flasbarth im Rahmen der 79. Sitzung der Entsorgungskommission des Bundes in Bonn Frau Prof. Dr. Barbara Reichert (Universität Bonn) zur neuen Vorsitzenden der Entsorgungskommission (ESK) berufen sowie Frau Dr. Claudia Schauer (TÜV Süd) und Herrn Prof. Dr. Horst Geckeis (Karlsruher Institut für Technologie – KIT) zu ihren Stellvertreterin und Stellvertreter bestellt.

weiterlesen


Wiesbaden, 14.01.2020

Nicht angepasste Geschwindigkeit für 46 % der Verkehrstoten auf Autobahnen mitverantwortlich

Im Jahr 2018 sind bei Unfällen auf den deutschen Autobahnen 424 Menschen ums Leben gekommen
Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war nicht angepasste Geschwindigkeit für 196 beziehungsweise 46 % der Autobahn-Verkehrstoten mitverantwortlich.

weiterlesen


Dresden, 14.01.2020

Gründungsförderung InnoStartBonus: 17 Vorhaben erhalten positives Fördervotum

Martin Dulig: »Menschen mit Mut zum Gründen bringen die sächsische Wirtschaft voran!«
Die Auswahlphase für den zweiten Förderaufruf zur Gründungsförderung »InnoStartBonus« des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) ist abgeschlossen. 17 Gründungsideen aus sechs verschiedenen Branchen haben ein positives Fördervotum erhalten.

weiterlesen


Wesel, 14.01.2020

Klimaschutz auf dem Teller

Die Genussregion Niederrhein auf der Grünen Woche in Berlin
Zum neunten Mal präsentiert sich der Niederrhein als einer von 27 Ausstellern aus Nordrhein-Westfalen auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Vom 17. bis zum 26. Januar 2020 werden auf der weltgrößten Landwirtschaftsmesse 16 Betriebe aus der Genussregion Niederrhein in der NRW Halle ihre klimafreundlichen Genusserlebnisse präsentieren.

weiterlesen


Berlin, 14.01.2020

Retourenflut nach Weihnachten

Umweltministerin Svenja Schulze muss die unnötige Zerstörung neuwertiger Waren stoppen
Nach den Weihnachtsfeiertagen mit Rekordumsätzen beim Onlinehandel, beginnt mit dem neuen Jahr eine regelrechte Flut an Retourensendungen. Das bringt erhebliche Probleme mit sich. Viele der retournierten Waren werden bislang unnötigerweise vernichtet.

weiterlesen


Nordhorn, 14.01.2020

Bundesförderung für Grafschafter Mobilitätsprojekt AMZUG

Das BMBF unterstützt im Rahmen des Wettbewerbs „MobilitätsWerkStadt 2025“ rund 50 kommunale Projekte
Gemeinsam mit relevanten Akteuren aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Forschung sollen die Kommunen lokal angepasste Lösungen für die Mobilität der Zukunft erarbeiten.

weiterlesen


Frankfurt, 14.01.2020

VDMA: Regeln zur Kurzarbeit jetzt anpassen

Zum bevorstehenden „Auto-Gipfel“ im Kanzleramt erklärt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann:
„Der grundlegende Wandel der Mobilität führt derzeit zu einer spürbaren Investitionszurückhaltung in der Automobilindustrie. Die Unsicherheit über den künftigen Antriebsstrang verstärkt diesen Trend.

weiterlesen


Bergisch Gladbach, 13.01.2020

E-Mobilität im internationalen Vergleich.

Gesamtjahresbilanz 2019
Rückläufige E-Fahrzeugentwicklung in China und den USA

weiterlesen