Suche
Pforzheim, 11.02.2020

Forstamt im Enzkreis zieht vorläufige Bilanz: »Hätte schlimmer kommen können«

Warnung vor unbedachtem Betreten des Waldes
„Etwa zehn Prozent unserer geplanten Jahresernte liegen schon am Boden“ – so fasst Forstamtsleiter Frieder Kurtz seine erste grobe Schätzung der Auswirkungen des Sturms „Sabine“ zusammen: „Es hätte schlimmer kommen können.“

weiterlesen


Pforzheim, 11.02.2020

Landratsamt Enzkreis warnt: Vorsicht vor Müllfahrzeugen auf dem Schulweg

Helle Kleidung kann Unfälle vermeiden helfen
Müllfahrzeuge starten ihre Tour durch die Gemeinden im Enzkreis frühmorgens um 6 Uhr – auch im Winter, wenn es noch dunkel ist. Ein bis zwei Stunden später beginnt für viele Kinder der Weg zur Schule.

weiterlesen


Berlin, 11.02.2020

Um 70 Prozent ist die Belastung für Stromkunden durch Steuern, Abgaben und Umlagen seit 2010 gestiegen.

Zahl der Woche des BDEW
Die Kosten für Beschaffung, Netzentgelt und Vertrieb stiegen im gleichen Zeitraum nur um sechs Prozent. Die Gesamtbelastung für Stromverbraucher durch Steuern, Abgaben und Umlagen wird 2020 voraussichtlich einen Rekordwert von mehr als 36 Milliarden Euro (ohne Mehrwertsteuer) erreichen.

weiterlesen


Nordhorn, 11.02.2020

Landkreis der Grafschaft Bentheim bietet Unternehmen kostenlose „Impulsberatungen Solar“ an

Unterstützt werden die Impulsberatungen von der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN)
Um den Anteil erneuerbarer Energien weiter zu erhöhen und insbesondere die Nutzung der Sonnenenergie weiter auszubauen, bieten die Wirtschaftsförderung und das Klimaschutzmanagement des Landkreises Grafschaft Bentheim auch im Jahr 2020 „Impulsberatungen Solar“ für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der Grafschaft Bentheim an.

weiterlesen


Leipzig, 11.02.2020

Energy2market und Deutsche Post optimieren Strombezug und Energieeinsatz an Logistikstandorten

Abschluss des staatlich geförderten Forschungsprojekts TRADE EV
In Zusammenarbeit mit der Deutschen Post AG und ihrer Tochterfirma StreetScooter GmbH entwickelte und erprobte die Energy2market GmbH (e2m) Möglichkeiten zur Optimierung des Strombezugs und des Energieeinsatzes an ausgewählten Logistikstandorten mit E-Fahrzeugen.

weiterlesen


Minden, 11.02.2020

Größere Baumaßnahme für die Verbesserung der Nahmobilität in Minden

Mit Optimierungen gibt es mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer auf der Strecke Klausenwall/Portastraße/Lübbecker Straße
In Minden wird weiter in den Straßenbau investiert. Auf der Strecke Klausenwall/Portastraße/Lübbecker Straße bis zur Einmündung Südring soll voraussichtlich ein größeres Bauprojekt starten, das am 22. Januar auch im Betriebsausschuss vorgestellt wurde.

weiterlesen


Berlin, 11.02.2020

NABU: Flächenverbrauch muss bis 2030 auf Netto-Null gesenkt werden

NABU-Grundsatzprogramm zum Planen und Bauen in Deutschland vorgelegt
Der NABU fordert, dass ab 2030 keine neuen Flächen mehr zur Bebauung ausgewiesen werden, wenn nicht an anderer Stelle ein Ausgleich für die Natur geschaffen wird.

weiterlesen


Hamburg, 11.02.2020

Hamburgs Stadtreinigungs-App lernt dazu

App durch neue Bilderkennungssoftware erweitert
Seit zwei Jahren können Kundinnen und Kunden der Stadtreinigung Hamburg mit Hilfe der SRH-App und einem Foto sog. Schmutzecken oder wilde Müllablagerungen melden.

weiterlesen


Würzburg, 11.02.2020

Maßnahmen des Straßen- und Brückenbaus mit Gesamtkosten von über 141 Millionen Euro in Unterfranken

Die Regierung von Unterfranken hat im Jahr 2019 Ausgaben des Straßen- und Brückenbaus von über 141 Millionen Euro betreut
Davon wurden 24,4 Millionen Euro den unterfränkischen Kommunen für den Um- und Ausbau ihrer Straßennetze als Zuwendung zur Verfügung gestellt.

weiterlesen


Berlin, 11.02.2020

Die Klimawende gelingt nur mit den ländlichen Räumen

Pressemitteilung des deutschen Landkreistages
„Die Klimawende kann nur mit den ländlichen Räumen gelingen, ohne sie steht das Generationenprojekt auf tönernen Füßen,“ so formulierte es der Präsident des Deutschen Landkreistages Landrat Reinhard Sager anlässlich der Veröffentlichung des aktuellen Papiers des kommunalen Spitzenverbandes zu Klimawandel und erneuerbaren Energien.

weiterlesen


Berlin, 10.02.2020

VfB Stuttgart und NABU starten Kooperation

Der VfB Stuttgart widmet sich künftig intensiver dem Natur- und Umweltschutz. Unterstützt wird er hierbei von Deutschlands größtem Natur- und Umweltschutzverband, dem NABU.
Als erster Profifußballclub tritt der VfB Stuttgart der NABU-Unternehmerinitiative bei.

weiterlesen


Offenburg, 10.02.2020

Windenergieanlage Kallenwald genehmigt

Das Genehmigungsverfahren zum Bau und Betrieb einer weiteren Windenergieanlage ist abgeschlossen
Das Genehmigungsverfahren zum Bau und Betrieb einer weiteren Windenergieanlage auf dem Kallenwald ist abgeschlossen. Die Windenergieanlage mit der Typenbezeichnung E-141 EP 4 hat eine Gesamthöhe von 229,5 m und eine Nennleistung von 4,2 Mega-Watt.

weiterlesen


Oldenburg, 10.02.2020

Viele Besen kehren gut: Zum 21. Mal heißt es „Oldenburg räumt auf!“

Müllsammelaktion geht in die nächste Runde – Mit „Plogging“ laufend Gutes tun
Viele Besen kehren gut – das zeigt sich immer wieder aufs Neue bei der Aktion „Oldenburg räumt auf!“: Im vergangenen Jahr hatten 6.000 fleißige Helferinnen und Helfer für einen neuen Teilnahmerekord gesorgt und 14,5 Tonnen Unrat eingesammelt.

weiterlesen


Arnsberg, 10.02.2020

Erdgasversorgung bleibt weiterhin gesichert

Bezirksregierung Arnsberg erteilt Genehmigungen für zwei Gasleitungen im Raum Hamm, Werne und Bergkamen
Die Abteilung Bergbau und Energie in NRW der Bezirksregierung Arnsberg hat jetzt die Genehmigung für zwei von der Open Grid Europe beantragte Erdgasleitungen erteilt.

weiterlesen


Berlin, 10.02.2020

BDE: Stadtwerkemodell auf tönernen Füßen

Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. hat mit großem Bedauern die Erledigung eines höchstrichterlichen Gerichtsverfahrens zum sogenannten ‚steuerlichen Querverbund‘ zur Kenntnis genommen.
BDE-Präsident Peter Kurth: „Durch die Klagerücknahme wird das Verfahren durch die kalte Küche beendet. Es ist sehr bedauerlich, dass das beklagte Finanzamt diesem Vorgehen zugestimmt hat und so die Klärung der Frage, ob die deutsche Steuerbegünstigung des Stadtwerkemodells zulässig ist, verhindert hat.

weiterlesen


Bonn, 10.02.2020

Aktives Aufforsten im Kottenforst

Die Beethoven-Strom- und BonnNatur-Kunden hatten den Anfang gemacht.
Sie brachten im vergangenen Oktober 500 von 8000 Setzlinge, die SWB Energie und Wasser gespendet hat, selbst in die Erde. 7500 Bäumchen sollen noch bis März gesetzt werden.

weiterlesen


Gülzow-Prüzen, 10.02.2020

Klimafreundlich Heizen mit Holzheizkesseln

Kohlendioxid-Fußabdruck mit Pelletheizungen, Scheitholzvergaserkesseln und Hackschnitzelheizungen reduzieren und attraktive Förderkonditionen nutzen
Moderne, mit Pellets, Scheitholz oder Hackschnitzeln betriebene Holzheizkessel zeichnen sich durch besonders niedrige Treibhausgas-Emissionen aus.

weiterlesen


Cottbus, 10.02.2020

LEAG öffnet die Türen der Ausbildungsstätte Kraftwerke am Standort Jänschwalde

Berufsbewerber können gewerblich-technische und kaufmännische Berufe kennenlernen
Die Auszubildenden und Ausbilder der LEAG-Ausbildungsstätte Kraftwerke laden am Samstag, 15. Februar 2020, von 9 bis 12 Uhr zu einem Tag der offenen Tür für Berufsbewerber am Standort des Kraftwerkes Jänschwalde ein.

weiterlesen


Soest, 10.02.2020

215 Einsätze durch Sturmtief Sabine

Landrätin bedankt sich bei den kreisweit über 1.000 Einsatzkräften
"Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen. Zum Glück hat sich die Sturmfront in der Nacht geteilt.

weiterlesen


Essen, 10.02.2020

RWE und European Energy fördern Erneuerbare Energien in Dänemark

RWE, eines der führenden Energieunternehmen Europas, und European Energy A/S haben eine mehrjährige Vereinbarung geschlossen, auf deren Basis der dänische Entwickler von Erneuerbaren Energieprojekten grünen Strom an RWE liefern wird.
Die Vereinbarung tritt zum 1. Januar 2024 in Kraft und hat eine Laufzeit von sieben Jahren. In diesem Zeitraum wird European Energy A/S drei Terawattstunden grünen Strom an RWE in Dänemark liefern.

weiterlesen