Suche
Bonn, 18.09.2020

Mit Rollator sicher unterwegs im ÖPNV

„Unsere mobilitätseingeschränkten Fahrgäste sollen sich in unseren Bussen und Bahnen sicher fühlen und keine Hemmungen haben, den ÖPNV zu nutzen“, so Ute Schlömer, Mitarbeiterin im SWB-Verbesserungsmanagement.
Deshalb lud SWB Bus und Bahn diese Woche einmal mehr zum „Rollator-Tag“ ein. An einem Linienbus, geparkt auf dem Beueler Rathausvorplatz, gaben Mitarbeitende den zahlreichen Besuchern praktische Tipps für ihre Tour mit fahrbarer Gehhilfe im öffentlichen Nahverkehr.

weiterlesen


Freiburg i. Br., 18.09.2020

WaKli`s – Brot für die Welt

badenova bringt Landwirte, Müller und Bäcker für ein gemeinsames Wasser- und Klimaschutz-Brot zusammen
Mit sorgsam ökologisch angebautem Weizen aus Feldern im badenova Wasserschutzgebiet entsteht das Wasser- und Klimaschutzbrot WaKli`s-Brot.

weiterlesen


Berlin, 18.09.2020

Corona-Hilfen für Kommunen:

Der Bund hat Wort gehalten
Gestern am späten Abend hat der Deutsche Bundestag über die Finanzhilfen für Landkreise, Städte und Gemeinden, die infolge der Corona-Pandemie notwendig sind, entschieden. Heute folgt der Bundesrat.

weiterlesen


Münster, 17.09.2020

Münster und Bologna gründen Klimapartnerschaft

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und OB Markus Lewe in Italien
Mailand (SMS) Oberbürgermeister Markus Lewe hat gestern (Donnerstag) in Italien eine Klimapartnerschaft zwischen den Städten Münster und Bologna vereinbart.

weiterlesen


Brüssel, 17.09.2020

EU-Kommission schlägt 55 Prozent weniger Emissionen bis 2030 vor

Neues Klimaziel
Wie von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in ihrer Rede zur Lage der Union angekündigt, hat die Europäische Kommission heute (Donnerstag) vorgeschlagen, dass die Treibhausgasemissionen der EU bis 2030 gegenüber 1990 um mindestens 55 Prozent sinken sollen.

weiterlesen


Koblenz, 17.09.2020

Elztal: „Gemeinsam auf die Natur Rücksicht nehmen“

Konstruktives Gespräch zwischen gewerblichen Motorsportlern und Naturschutzbehörde
Nachdem es in der Vergan-genheit immer wieder zu unerlaubten Touren von Quadfahrern im Elztal innerhalb des Landschaftsschutzgebietes gekommen war, haben Naturschutz- und Untere Wasserschutzbehörde der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz jüngst bekannte gewerbliche sowie in Vereinen organisierte Motorsportler zu einem Gedankenaustausch eingeladen.

weiterlesen


Gülzow-Prüzen, 17.09.2020

Klöckner: Wir brauchen eine Pflanzoffensive für unsere Wälder

Bundeswaldministerin eröffnet Deutsche Waldtage 2020 
Im Berliner Grunewald hat die Bundeswaldministerin Julia Klöckner heute die Deutschen Waldtage 2020 eröffnet: „Gemeinsam! Für den Wald.“ – das ist das Motto und die konkrete Aufforderung an alle, zum Erhalt des Waldes beizutragen.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2020

Kfz-Steuerreform: Spritfresser deutlich höher besteuern - Bonus-Malus-System einführen

BUND-Kommentar vom 17. September 2020
Zu der für heute im Bundestag zur Verabschiedung vorgesehenen Reform der Kfz-Steuer, die das Fahren neu zugelassener Autos mit hohem Spritverbrauch ab nächstem Jahr verteuern soll, erklärt Jens Hilgenberg, Verkehrsexperte beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND):

weiterlesen


München, 17.09.2020

Zwei neue Sonnenbausteine-Anlagen: Nach 38 Minuten ausverkauft

Die Beliebtheit der M-Solar Sonnenbausteine ist ungebrochen
Nur 38 Minuten nach Zeichnungsbeginn waren die beiden Photovoltaik-Projekte ausverkauft. Zusammen 160.000 Euro haben 45 engagierte Münchnerinnen und Münchner in die Realisierung der beiden Ökostromprojekte Trudering und Perlach II investiert.

weiterlesen


Stuttgart, 17.09.2020

HEAG mobilo ordert 24 eCitaro

Der Darmstädter Mobilitätsdienstleister HEAG mobilo hat 24 Mercedes-Benz eCitaro geordert
Die Elektrobusse werden ab dem dritten Quartal 2021 ältere Dieselfahrzeuge ersetzen. Die neuerliche Bestellung unterstreicht die guten Erfahrungen, die der Verkehrsbetrieb mit dem eCitaro im Linienbetrieb gemacht hat.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2020

Batteriegesetz: Umweltausschuss bessert mit Änderungsanträgen nach

Der Umweltausschuss hat heute Änderungsanträge zur Novelle des Batteriegesetzes der Bundesregierung beschlossen
Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) begrüßt die Änderungsanträge weitgehend als ersten Schritt: Der Bundestag bessert für flächendeckende Entsorgungssicherheit nach und stellt klar - kein Wettbewerb ohne Regeln.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2020

VKU zur Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes

Bundestag sorgt für juristische "Waffengleichheit" und stärkt Daseinsvorsorge und Verbraucher
Der Deutsche Bundestag hat heute eine Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes beschlossen, um EU-Vorgaben umzusetzen.

weiterlesen


Trier, 17.09.2020

Biotüte bleibt in der Region Trier erfolgreich!

Seit 2018 werden diese Abfälle in der Region Trier über die Biotüte in zentralen Sammelcontainern eingesammelt und verwertet
Nahrungs- und Küchenabfälle sind ein kostbarer Wertstoff, der durch die richtige Verwertung sowohl zur Energiegewinnung als auch als Düngemittel in der Landwirtschaft genutzt werden kann.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2020

„Hindernis für den Durchbruch der Elektromobilität aus dem Weg geräumt“

BDEW zur anstehenden Verabschiedung des Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetzes im Bundestag
Im Bundestag soll heute das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) verabschiedet werden. Es erleichtert Wohnungseigentümern und Mietern die Errichtung von Ladeinfrastruktur.

weiterlesen


Braunschweig, 17.09.2020

Braunschweig: Auftakt der Europäischen Mobilitätswoche und Endspurt beim STADTRADELN

Jedes Fahrrad zählt
Braunschweig nimmt in diesem Jahr erstmalig an der Europäischen Mobilitätswoche (EMW) teil. Bis Dienstag, 22. September, werden viele unterschiedliche Aktionen rund um das Thema Mobilität angeboten, wie zum Beispiel Zählstationen für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer an der Münzstraße.

weiterlesen


Wesel, 17.09.2020

Naturschutzprojekte zur Verbesserung der Biodiversität im Kreis Wesel bewilligt

Artenvielfalt in urbanen Räumen des Kreises Wesel
Die Mitglieder des Umwelt- und Planungsausschuss des Kreises Wesel haben in der Sitzung am Dienstag, 15. September 2020, zwei Naturschutzprojekte zur Verbesserung der Biodiversität einvernehmlich begrüßt und einstimmig freigegeben.

weiterlesen


Schwerin, 17.09.2020

Backhaus: Forstämter werben für Solidarität mit unserem Wald

"Gemeinsam! Für den Wald“
Unter dem Motto "Gemeinsam! Für den Wald“ laden Forstleute, Waldbesitzer, Vereine und Organisationen gemeinsam mit weiteren lokalen Akteuren bundesweit Bürgerinnen und Bürger vom 18. bis 20. September 2020 zu zahlreichen Veranstaltungen in die Wälder ein.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2020

Verwirren, verzögern, verhindern: Wie Coca-Cola, Nestlé und Co. die Lösung der Plastikmüllkrise blockieren

DUH fordert verbindliche gesetzliche Regelungen zur Lösung der Plastikkrise statt freiwilliger Unternehmensinitiativen
Großkonzerne wie Coca-Cola, Nestlé oder Danone bremsen die Lösung des weltweiten Problems von zu viel umwelt- und klimaschädlichem Plastikmüll gezielt aus.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2020

BDE: Globale Kreislaufwirtschaft braucht Rezyklathandel

BDE-Studie unterstreicht Bedeutung des Handels mit Recyclingrohstoffen durch Im- und Exporte von Abfällen zur Förderung der Kreislaufwirtschaft
Deutschland hat im Jahr 2018 rund 25,2 Millionen Tonnen Abfälle in insgesamt 163 Länder exportiert. 89 Prozent dieser Abfälle blieben in Europa.

weiterlesen


Offenburg, 17.09.2020

Tolle Halbzeitbilanz beim Stadtradeln im Ortenaukreis

Rund 5.500 Ortenauerinnen und Ortenauer treten bereits in die Pedale
Nach dem Startschuss der Aktion Stadtradeln im Ortenaukreis am 7. September radeln bereits 26 Städte und Gemeinden, über 700 Teams und knapp 5.500 Radfahrer im Ortenaukreis gemeinsam um die Wette.

weiterlesen