Suche
Köln, 16.04.2018

Ionenaustausch und Umkehrosmose:

Eine perfekte Kombination
80 Jahre Erfahrung rund um Wasserbehandlung und ‑reinigung bilden eine solide Basis für den Auftritt des Geschäftsbereichs Liquid Purification Technologies (LPT) von LANXESS auf der diesjährigen IFAT.

weiterlesen


Potsdam, 16.04.2018

Überarbeitete Waldfunktionenkartierung im Geoportal des Landesbetriebs Forst Brandenburg veröffentlicht

Aufgrund eines Landtagsbeschlusses aus dem Jahr 2015 wurde die Waldfunktionenkartierung überprüft
Dies erfolgte durch den Landesbetrieb Forst Brandenburg. Mit Stichtag zum 1. Januar diesen Jahres wurden in Brandenburg insgesamt 41 Waldfunktionen erfasst beziehungsweise überprüft.

weiterlesen


Berlin , 16.04.2018

Kommentar: Klöckner irrt – Nationales Glyphosatverbot möglich

Mehrheit der Bevölkerung für den Komplettausstieg
Zu den Aussagen von Landwirtschaftsministerin Klöckner, sie sehe die Durchsetzbarkeit eines Verbots von Glyphosat skeptisch, kommentierte Hubert Weiger, Vorsitzender des BUND:

weiterlesen


Cottbus, 16.04.2018

Welzow-Süd fördert milliardste Tonne Kohle

Dienstältester Lausitzer Tagebau liefert seit 1966 den Energieträger zur Stromerzeugung
Der Tagebau Welzow-Süd hat am vergangenen Samstag, 14.04.2018, die Förderleistung von einer Milliarde Tonnen Braunkohle erreicht.

weiterlesen


Stuttgart, 16.04.2018

Monitoring-Gruppe zur Energiewende diskutiert energie- und klimapolitische Vorgaben der neuen Bundesregierung

Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller: „Es ist ungewiss, ob die Vereinbarungen ausreichen, um in der Energiewende und beim Klimaschutz voranzukommen.“
Auf ihrer 13. Sitzung hat sich die Monitoring-Gruppe zur Energiewende im Umweltministerium heute (16.04.) unter anderem mit den Themen Energie und Klima im Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung sowie mit der Preisentwicklung auf dem Energiemarkt befasst.

weiterlesen


Düsseldorf, 16.04.2018

Düsseldorfer Hauptbahnhof wird ans Fernwärmenetz der Stadtwerke angeschlossen

Die Bauarbeiten für die Verlegung der Leitungen sind abgeschlossen, jetzt startet die Inbetriebnahme:
Der Düsseldorfer Hauptbahnhof wird an die Fernwärmeversorgung der Stadtwerke Düsseldorf angeschlossen. Nach Berechnungen der Stadtwerke werden durch die umweltfreundliche Fernwärme jährlich rund 1.000 Tonnen Kohlendioxid-Emissionen vermieden.

weiterlesen


Kaiserslautern, 16.04.2018

Startsignal für Lauterer Kehrwoche auf Unicampus

Über 2.100 Freiwillige sorgen für Sauberkeit im Stadtgebiet
An die Zangen, fertig, los! So lautete das Startsignal, mit der heute die diesjährige Lautrer Kehrwoche der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK), die bis zum 20. April dauern wird, offiziell eröffnet wurde.

weiterlesen


Brüssel, 16.04.2018

Verschmutzung von Küsten zurückgegangen

Verschmutzung von Küsten, Städten und Häfen durch Schifffahrt dank gemeinsamer Maßnahmen zurückgegangen
Wie sich aus einem heute (Montag) veröffentlichten Bericht ergibt, ist die von Schiffen erzeugte Luftverschmutzung durch Schwefeloxide (SOx) in der EU in den letzten Jahren erheblich zurückgegangen.

weiterlesen


Gülzow-Prüzen, 16.04.2018

Projektideen für die Erzeugung von Biogas aus landwirtschaftlichen Reststoffen gesucht

BMEL startet Förderaufruf
Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) wirbt im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Projektideen zum Ausbau des Einsatzes von landwirtschaftlichen Rest- und Abfallstoffen für die Biogaserzeugung ein. Projektvorschläge nimmt die FNR bis zum 31. August 2018 entgegen.

weiterlesen


Berlin, 13.04.2018

Stefan Walter neuer Geschäftsführer bei der Bioethanolwirtschaft

Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) teilt mit, dass der Vorstand des BDBe mit Wirkung ab dem 13.04.2018 Rechtsanwalt Stefan Walter zum Nachfolger des langjährigen Geschäftsführers Dietrich Klein berufen hat.
„Wir freuen uns, mit Herrn Walter einen in der Verbandsarbeit erfahrenen Geschäftsführer für den BDBe gewonnen zu haben“, erklärte Norbert Schindler, Vorsitzender des BDBe und Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz.

weiterlesen


Berlin , 13.04.2018

Elektromobilität und Stromverbrauch

Wirtschaft und Energie/Antwort
Die Bundesregierung sieht einen Ausbau der Elektromobilität in Deutschland im Einklang mit dem Ziel, den Stromverbrauch zu senken.

weiterlesen


Duisburg, 13.04.2018

Staatlich Bad Meinberger Mineralbrunnen GmbH & Co. KG erhielt Förderung des Landes NRW

Effizienz-Agentur NRW unterstützte
Mithilfe eines innovativen CIP-Anlagenkonzepts senkt der Mineralbrunnenbetrieb Staatlich Bad Meinberger sein Wasseraufkommen um über 4.500 Kubikmeter pro Jahr.

weiterlesen


Brüssel, 13.04.2018

Rethink plastic:

EESC hearing says behaviour change needs strong legislative framework and viable alternatives
On 10 April the European Economic and Social Committee (EESC) held a hearing on the EU Strategy for Plastics in a Circular Economy in Brussels.

weiterlesen


Recklinghausen, 13.04.2018

Aktuell sehr hohe Feinstaubbelastung in Schwerte

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) informiert:
In Schwerte wurden heute Feinstaubkonzentrationen von über 100 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft gemessen. Wie stark die Städte im Einzelnen betroffen sind, zeigen die Tabellen der aktuellen Messwerte im Internet unter www.lanuv.nrw.de und im WDR-Video-Text.

weiterlesen


Berlin , 13.04.2018

Forsa: Zwei Drittel der Deutschen gegen Gigaliner

DUH: Verwaltungsgericht verhandelt am 18. April über Klage – „Riesen-Lkw EU-rechtswidrig“
Der Rechtsstreit gegen die Regelzulassung für überlange Lkw auf deutschen Straßen steht vor einer Entscheidung: Am 18. April verhandelt das Berliner Verwaltungsgericht die Klage, die ein breites Verbändebündnis aus Automobil-Club Verkehr (ACV), Allianz pro Schiene, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Deutscher Umwelthilfe (DUH) vor einem Jahr eingereicht hatte.

weiterlesen


Nordhorn, 13.04.2018

Check des Energieverbrauchs für 10 Euro

Basis-Check PLUS – so heißt das neue Beratungsangebot der Verbraucherzentrale Niedersachsen und des Landkreises Grafschaft Bentheim, mit dessen Hilfe Grafschafter ab sofort ihren Energieverbrauch durchleuchten lassen können
Bereits mit wenig Aufwand und geringen Verhaltensänderungen lässt sich oftmals bereits viel Energie einsparen. Doch wo sind die „kleinen Energiefresser“ im Haushalt versteckt? Welche Geräte verbrauchen unnötig viel Strom?

weiterlesen


Dresden, 13.04.2018

Sächsische Waldwochen werden zehn Jahre alt

Schüler aus Geising machen mit beim Waldumbau
Umweltstaatssekretär Dr. Frank Pfeil hat heute (13. April 2018) in Schellerhau im Osterzgebirge die Sächsischen Waldwochen eröffnet. „Ich gratuliere dem Staatsbetrieb Sachsenforst zum Jubiläum, denn dieses Jahr werden die Waldwochen zum jetzt schon zehnten Mal veranstaltet", so Dr. Pfeil.

weiterlesen


Berlin , 13.04.2018

Deutsche Umwelthilfe kritisiert Nestlé und andere Kaffeekapselhersteller: immer mehr Müll und wenig Recycling

Der Verkauf umweltschädlicher Kaffeekapseln ist von 2014 bis 2016 um fast 20 Prozent angestiegen
3,1 Milliarden Kaffeekapseln jährlich verursachen in Deutschland 8.000 Tonnen Verpackungsabfall aus Kunststoff und Aluminium – „Biologisch abbaubare Kaffeekapseln“ sind nach Einschätzung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) reines Greenwashing

weiterlesen


Düsseldorf, 13.04.2018

Staatssekretär Dr. Bottermann weiht größte Ozonungsanlage in Deutschland ein

Kläranlage Aachen-Soers des Wasserverbands Eifel-Rur eliminiert mit Hilfe von Ozon Mikroschadstoffe aus den Abwässern
Die Kläranlage Aachen-Soers des Wasserverbands Eifel-Rur (WVER) kann jetzt auch Mikroschadstoffe aus Abwässern eliminieren. Dafür hat heute eine sogenannte Vollstrom-Ozonungsanlage ihren Betrieb aufgenommen.

weiterlesen


Remscheid, 13.04.2018

Große Blumenpflanzaktion als Dankeschön für die EWR-Ökostromkunden

Über 10.000 Blumen für die Neuenkamper Straße
Fast 10.000 Kunden bezogen zum Jahreswechsel Ökostrom über den Tarif EWR*NATUR FIX 24. Deshalb hat die EWR als Dank über 10.000 Frühlingsblumen entlang der Neuenkamper Straße gepflanzt.

weiterlesen