Suche
Schwerin, 14.10.2021

„Natur im Garten“: Apfelernte und Plakettenfeier in Klein Plasten

Die Initiative „Natur im Garten“ wächst weiter und hat sich über mehrere europäische Länder hinweg zu einer richtigen Gartenbewegung entwickelt
In Mecklenburg-Vorpommern gibt es die Aktion seit 2010. Seither reißt die Nachfrage nach der „Natur im Garten“-Plakette nicht ab.

weiterlesen


Düsseldorf, 14.10.2021

Grüne Infrastruktur verbindet

Ministerin Heinen-Esser eröffnet eine Grünanlage und übergibt neuen Förderbescheid
Grüne Infrastruktur ist nicht nur ein Thema für Großstädte und Ballungsräume, sie ist elementar wichtig auch im ländlichen Raum.

weiterlesen


Berlin, 14.10.2021

BDEW zu den Ausschreibungsergebnissen Windenergie an Land

Die Bundesnetzagentur hat heute die Ergebnisse der Ausschreibung für Windenergie an Land zum Gebotstermin 1. September 2021 bekanntgegeben
Ausgeschrieben wurde ein Volumen von 1.492 Megawatt (MW), zur Gebotsabgabe zugelassen waren Projekte mit einer Gesamtleistung von 1.824 MW. Damit war die Ausschreibung deutlich überzeichnet. Hierzu erklärt Kerstin Andreae, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung:

weiterlesen


Potsdam, 14.10.2021

Heute ist „Tag des Elektroschrotts“: Wertstoffhöfe gut frequentiert

STEP informiert über Pflichten und Serviceangebote
Elektroschrott gehört nicht in den Hausmüll. Ob altes Smartphone, defekter Laptop oder Röhren-Fernseher - für die meisten Verbraucher sind sie nicht mehr zu benutzen.

weiterlesen


München, 14.10.2021

Initiative der dualen Systeme – „Mülltrennung wirkt“ – im Finale der PR Report Awards 2021

Die Initiative „Mülltrennung wirkt“ schafft es auf die Shortlist der diesjährigen PR Report Awards
Die Nominierung in der Kategorie „Nachhaltigkeit und CSR“ eröffnet der Verbraucherkampagne der dualen Systeme nun die Chance, bei der Verleihung am 4. November in Berlin einen der begehrten Preise des Magazins PR Report zu gewinnen.

weiterlesen


Hamburg, 14.10.2021

Heizung erneuern und Energiekosten senken

Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg informiert über neue Heizungstechnik
Steigen die Energiepreise, kann man kurzfristig den Anbieter wechseln oder mittelfristig seinen Energieverbrauch reduzieren und zum Beispiel die Heizungsanlage auf Vordermann bringen.

weiterlesen


Berlin, 14.10.2021

NABU: Den Kiebitzen mit Inseln das Leben retten

Miller: Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen können wichtigen Beitrag für Artenvielfalt leisten
Berlin – Die Artenvielfalt in der deutschen Agrarlandschaft nimmt weiter rapide ab. Feldvögel wie Kiebitz und Rebhuhn sind weiterhin stark bedroht, wie die heutige Veröffentlichung der Europäischen Roten Liste der Vögel zeigt.

weiterlesen


Winsen (Luhe), 14.10.2021

Ein Paradies für Neuntöter, Schmetterlinge und Heuschrecken

Schafherde pflegt die Flächen am Langenberg

Ronaldo hat alles im Blick. Neugierig schnuppert er kurz am Besucher, zieht einmal kräftig an den Schnürsenkeln. Dann setzt sich der drei Monate alte Kangal-Welpe unter die knorrige Eiche – und beobachtet aufmerksam die Schafe, die nur wenige Meter entfernt grasen.

weiterlesen


Berlin, 14.10.2021

Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht 10-Punkte-Programm zur Senkung der Energiekosten

Unterlassener Klimaschutz ist verantwortlich für Preissteigerungen bei Strom und Gas
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert, den aktuell explodierenden Strom- und Gaspreisen mit konkreten Sofortmaßnahmen zu begegnen. Dazu zählt unter anderem die Absenkung der Stromsteuer auf das EU-rechtliche Minimum und die Reduktion der EEG-Umlage mit den Einnahmen aus der CO2-Bepreisung.

weiterlesen


Rostock, 14.10.2021

Optimierung von Heizung und Warmwasser

Für die persönliche Wärmewende zuhause
Eine optimal eingestellte Heizung erhöht die Energieeffizienz, denn in ungünstigen Fällen geht mehr als die Hälfte der erzeugten Wärme verloren. Ein Vortrag an der Rostocker Volkshochschule widmet sich dem Zusammenhang von Energiewende und Heizung - der ganz persönlichen Wärmewende zu Hause.

weiterlesen


Bonn, 14.10.2021

Deutschland weit entfernt von Klima-Vorreiterrolle in G20

Neuer Climate Transparency-Report sieht deutlich zu wenig Fortschritte bei Klimaschutz in G20-Staaten für 1,5 Grad-Limit 
Gut zwei Wochen vor dem G20-Gipfel und dem Beginn der UN-Weltklimakonferenz in Glasgow zeichnet ein heute erschienener Report ein besorgniserregendes Bild beim Klimaschutz der größten Industrie- und Schwellenländer.

weiterlesen


Berlin, 14.10.2021

Kommentar des BUND: Normungsarbeit ist Umweltschutz

Beteiligung der Zivilgesellschaft in Normungsgremien stärken
Die Internationale Organisation für Normung (ISO) begeht den diesjährigen Welttag der Normen am 14. Oktober unter dem Motto "Sustainable Development Goals – unsere gemeinsame Vision für eine bessere Welt". Zu diesem Anlass erklärt BUND-Vorsitzender Olaf Bandt:

weiterlesen


Berlin, 13.10.2021

Bundeskartellamt sieht funktionsfähigen Wettbewerb als Grundlage für eine verbraucherfreundliche Ladeinfrastruktur

BDEW zum Sachstandbericht des Bundeskartellamtes zur laufenden Sektoruntersuchung Ladeinfrastruktur
Das Bundeskartellamt (BKartA) hat gestern einen ersten Sachstandsbericht zu der noch laufenden Sektoruntersuchung zur Bereitstellung und Vermarktung öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge veröffentlicht.

weiterlesen


Hamburg, 13.10.2021

Wie viel steckt drin im Hamburger Restmüll?

Hausmüllanalyse 2020
Seit vielen Jahren lässt die Stadtreinigung Hamburg (SRH) durch ein unabhängiges Ingenieurbüro eine repräsentative Hausmüllanalyse durchführen, um Rückschlüsse auf das Mülltrennverhalten in der Hansestadt zu gewinnen.

weiterlesen


Darmstadt, 13.10.2021

ENTEGA mit Energiewende-Award ausgezeichnet

Der Darmstädter Ökoenergieversorger ENTEGA ist mit dem Energiewende-Award ausgezeichnet worden
Initiatoren der Auszeichnung, die in diesem Jahr zum fünften Mal vergeben wurde, sind das DCTI (Deutsches CleanTech Institut), die Energiefachmesse The smarter E-Europe sowie das internationale Marktforschungs- und Beratungsunternehmen EUPD Research.

weiterlesen


Berlin, 13.10.2021

„Wir brauchen eine Konzertierte Aktion Elektromobilität“

Die Nationale Plattform Mobilität hat heute wesentliche Ergebnisse ihrer dreijährigen Arbeit vorgestellt.
Hierzu erklärt Kerstin Andreae, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung:

weiterlesen


Landshut, 13.10.2021

Mehr Verkehrssicherheit für ABC-Schützen

Ihre erste Mobilitätsmappe haben jüngst weit über 400 Erstklässler an Landshuter Grundschulen erhalten
Verteilt wurden diese vor Ort von der Mobilitätsmanagerin der Stadt, Larissa Gerstenberger, und Siegfried Polsfuß vom Verkehrsclub Deutschland (VCD). Landshut hat ein vielseitiges Verkehrsnetz:

weiterlesen


Bonn, 13.10.2021

Das Verpackungsgesetz muss weiterentwickelt werden

Das Verpackungsgesetz hat deutliche Impulse für mehr Recycling gesetzt

Doch die Experten, das zeigte sich bei der bvse-Jahrestagung 2021 Anfang Oktober in Marienfeld, sind sich einig: Es sind noch viel zu viele Verpackungen im Einsatz, die nicht oder nur schwer recycelbar sind.

weiterlesen


Solingen, 13.10.2021

Solingen tritt Nachhaltigkeits-Netzwerk bei

Die Klingenstadt nimmt am "Zukunftskreis Nachhaltigkeit HOCH3" teil
Die Stadt Solingen tritt dem „Zukunftskreis Nachhaltigkeit HOCH3" (ZN HOCH3) bei. ZN HOCH3 ist ein Netzwerk von Nachhaltigkeitsbeauftragten und Geschäftsführer*innen aus Unternehmen und Organisationen des Bergischen Städtedreiecks.

weiterlesen


Koblenz, 13.10.2021

Jetzt Teil des ÖKOPROFIT-Netzwerks werden

Unternehmen können sich bei Online-Terminen informieren
Die Energiepreise steigen, die Folgen des Klimawandels werden immer offensichtlicher und die rechtlichen Anforderungen an Unternehmen steigen. Gute Gründe also für Unternehmen, sich am Projekt ÖKOPROFIT zu beteiligen.

weiterlesen