Suche
Essen, 11.07.2018

„Ferienspatz“ auf der Spur des Abwassers

Ruhrverband lädt zur Besichtigung der Kläranlage Essen-Kupferdreh ein
Wir alle brauchen Wasser – zum Trinken, zum Kochen, zum Baden, zum Wäschewaschen und für die Toilettenspülung. Ungefähr 122 Liter kommen so jeden Tag pro Person zusammen, die zum großen Teil als Abwasser in der Kanalisation verschwinden.

weiterlesen


Berlin, 11.07.2018

Altmaier: „Energieforschung leistet zentralen Beitrag für die Energiewende“

Bundeskabinett verabschiedet Bundesbericht Energieforschung 2018
Das Bundeskabinett hat in seiner heutigen Sitzung den vom Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, vorgelegten Bundesbericht Energieforschung 2018 beschlossen.

weiterlesen


Erfurt, 11.07.2018

Klimawandel und Trockenheit: Umweltstaatssekretär Olaf Möller wirbt für Übernahme von Wasserspeichern durch die Landwirtschaft

Möller: „Kleine Speicher in Thüringen können Landwirten bei Bewässerung helfen“
Angesichts der langen Trockenphase wirbt Umweltstaatsekretär Olaf Möller für die Übernahme von kleinen Speichern durch die Landwirtschaft. Die Becken könnten zukünftig für das Bewässern von Ackerflächen eine wichtige Pufferfunktion übernehmen.

weiterlesen


Radolfzell, 11.07.2018

Deutsche Umwelthilfe wird Fahrverbote für Euro 5-Diesel durch Zwangsvollstreckung für Stuttgart durchsetzen

Minimalkonsens zu Fahrverboten nicht ausreichend
Die Landesregierung Baden-Württemberg hat heute verkündet, gegen die höchstrichterliche Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) vom 27.2.2018 gleich in mehreren Punkten verstoßen zu wollen. Aufgrund dieser substanziell unverändert gebliebenen Haltung hatte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) einen Antrag auf Zwangsvollstreckung gestellt.

weiterlesen


Bonn, 11.07.2018

Eine rundum saubere Sache: bonnorange nimmt erste Unterflurcontainer in Betrieb

Hausabfälle platzsparend, bequem und barrierefrei entsorgen
Sie sind schwarz, blau, gelb, braun und grün und schlucken all das, was wir für immer loswerden wollen. Doch wohin mit den vielen Mülltonnen, wenn der benötigte Platz fehlt?

weiterlesen


Stuttgart, 11.07.2018

950.000 Euro Landeszuschuss für zukunftsfähige Abwasserbeseitigung in Horb am Neckar

Umweltstaatssekretär Andre Baumann: „Das umfangreiche Maßnahmenpaket der Stadt dient der Wasserqualität und dem Gewässerschutz“
Der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, Andre Baumann, übergibt der Stadt Horb am Neckar (Landkreis Freudenstadt) morgen (12.07.) einen Förderbescheid über 950.000 Euro.

weiterlesen


Berlin, 11.07.2018

Balanceakt Energiewende

Schulze: Klimaschutz als Ziel, Naturschutz als Bedingung
Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat sich heute mit Experten des Kompetenzzentrums Naturschutz und Energiewende (KNE) getroffen. Thema der Gespräche war die Frage, wie man den Ausbau erneuerbarer Energien mit dem Naturschutz in Einklang bringen kann.

weiterlesen


München, 11.07.2018

Elektromobilität, Digitalisierung und autonomes Fahren

MAN zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018, was schon heute möglich ist
Der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus hat den Vorhang gelüftet und gab auf der Vorpressekonferenz in Berlin bereits einen Ausblick auf die Neuigkeiten zur IAA Nutzfahrzeuge 2018 im September.

weiterlesen


Oldenburg, 11.07.2018

Energiechecks für Oldenburger Unternehmen

Besseren Überblick über Energieeinsatz für Firmen
In Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur des Landes Niedersachsen (KEAN) bietet die Stadt Oldenburg im Rahmen ihrer Initiative Klima(+)Unternehmen Impulsberatungen zur Ressourceneffizienz durch KMU-Energieexperten an.

weiterlesen


Düsseldorf, 11.07.2018

Dr. Udo Brockmeier will bis 2020 die Führung der Stadtwerke Düsseldorf übergeben

Spätestens im Jahr 2020 steht im Vorstand der Stadtwerke Düsseldorf ein Wechsel an
Wie Dr. Udo Brockmeier dem Aufsichtsrat am Mittwoch (11.7.2018) mitteilte, strebt er keine weiteren fünf Jahre über 2020 hinaus als Vorsitzender des Vorstands an.

weiterlesen


Wesel, 11.07.2018

Tolles Ergebnis beim Stadtradeln: Landrat Dr. Müller gratuliert

Landrat Dr. Müller gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich zu einem tollen Ergebnis 
Der Kreis Wesel liegt mit 960.318 gefahrenen Kilometern hinter dem Kreis Borken auf Platz zwei der Kreise. Das Ergebnis hat sich im Vergleich zum Jahr 2017 (432.111 Kilometer) annähernd verdoppelt. Im Aktionszeitraum wurden 136.876 Kilogramm CO2 eingespart.

weiterlesen


Stuttgart, 11.07.2018

Straßenverkehr laut Bürgerumfrage größtes Stadtproblem

"Zu viel Straßenverkehr"
Aus Sicht der Bürgerinnen und Bürger ist der Straßenverkehr das größte Problem der Stadt Stuttgart. Das hat die Bürgerumfrage aus dem Jahr 2017 ergeben. Das neue statistische Monatsheft der Landeshauptstadt widmet dem Thema "Verkehr und Mobilität" nun einen Hauptbeitrag.

weiterlesen


Frankfurt am Main, 11.07.2018

FES setzt auf elektronischen Abbiegeassistent

Radarsensor mit optisch akustischem Signal
Die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH macht sich stark für die Sicherheit im Frankfurter Stadtverkehr. Bereits 20 Prozent der großen Müllsammelfahrzeuge sind mit einem elektronischen Abbiegeassistent ausgerüstet.

weiterlesen


Potsdam, 11.07.2018

Nationalpark Unteres Odertal: Landwirtschaft und Naturschutz im Einsatz für Wachtelkönige

Vogelart soll bestmöglich geschützt werden
Der Nationalpark Unteres Odertal beherbergt eines der größten Vorkommen des stark gefährdeten Wachtelkönigs in Deutschland. In diesem Jahr wurden 90 Exemplare dieser Vogelart in den Feuchtwiesen des Schutzgebiets festgestellt.

weiterlesen


Wiesbaden, 11.07.2018

Zukunft gestalten im ländlichen Raum

Neuaufnahme von 8 Förderschwerpunkten
Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser: „Wir haben die Dorfentwicklung inhaltlich ausgeweitet und nehmen acht weitere kommunale Schwerpunkte in unsere Förderung auf.“

weiterlesen


Radolfzell, 11.07.2018

Unsachgemäße Kühlgeräteentsorgung

Bosch, Miele & Co. heizen Klimawandel an und zerstören die Ozonschicht
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert, dass Deutschlands führende Kühlgerätehersteller Bosch, Miele, Bauknecht, Liebherr und Electrolux eine unsachgemäße Entsorgung ausgedienter Kühlgeräte durch unseriöse Recycler zum Zwecke der Profitmaximierung in Kauf nehmen.

weiterlesen


Köln-Porz-Eil, 11.07.2018

Strom für über 16 Millionen Waschmaschinen

Recycling von Kunststoff steigt an
Die deutsche Nationalmannschaft ist früh aus dem Turnier ausgeschieden, beim Recycling aber bleibt Deutschland weltmeisterlich – dank des Grünen Punkts: Im Jahr 2017 hat die Unternehmensgruppe 1,78 Miio. Tonnen an Verpackungsabfällen verwertet oder recycelt und dadurch 42 Milliarden Megajoule an Primärenergie eingespart.

weiterlesen


Soest, 11.07.2018

Modulo im neuen Magazin von Holland Circular Hotspot

Das Upcycle Center in Almere für die Rohstoffe von morgen
Die neue Ausgabe des Magazins „Circular is Going Global” von Holland Circular Hotspot ist jetzt erhältlich. Zu entdecken sind die wichtigsten zirkulären Innovationen und Initiativen aus den Niederlanden. “Bis 2050 möchten wir vollständig zirkulär werden”, so die niederländische Staatssekretärin Stientje van Veldhoven im aktuellen Heft.

weiterlesen


Hennef, 11.07.2018

Begriffe aus Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung

Merkblatt DWA-M 600
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat das Merkblatt DWA-M 600 „Begriffe aus Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung“ veröffentlicht.

weiterlesen


Hennef, 11.07.2018

Abwasser aus lederherstellenden Betrieben

Entwurf Merkblatt DWA-M 774
Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat den Entwurf des Merkblatts DWA-M 774 „Abwasser aus lederherstellenden Betrieben“ veröffentlicht und öffentlich zur Diskussion gestellt.

weiterlesen