Suche
Trier, 11.01.2021

Für nachhaltige Investitionen gelten eigene Kriterien

Wissenschaftler der Universität Trier haben herausgefunden, wie Investoren entscheiden, die auch soziale und ökologische Ziele verfolgen.
Beim so genannten Impact-Investing verfolgen Kapitalgeber außer finanziellen Interessen auch soziale oder ökologische Ziele. Inzwischen investieren weltweit 1340 Organisationen in diesem Segment, das Volumen ist global auf 502 Milliarden Dollar angewachsen.

weiterlesen


München, 11.01.2021

Solartechnik schön wie ein Schmetterlingsflügel

Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen wirken in ästhetischer Hinsicht an Gebäuden oft wie Fremdkörper.
Forscherinnen und Forscher am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE haben deshalb Verfahren entwickelt, mit denen Anlagen mit einer homogenen und leuchtend farbigen Oberfläche hergestellt werden können.

weiterlesen


Bonn, 11.01.2021

Fahrerproblematik droht Entsorgungswirtschaft auszubremsen

Die mittelständische Entsorgungsbranche will in diesem Jahr Gas geben. Das ergab eine Umfrage des bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung unter den rund 950 Mitgliedsunternehmen.
Die Umfrage des bvse drehte sich um die Fahrerpersonalsituation in der Branche und wurde Ende des letzten Jahres durchgeführt.

weiterlesen


Stuttgart , 11.01.2021

Landwirtschaftliche Klärschlammverwertung ist die Ausnahme

Baden-Württemberg: In der Mehrzahl der Kreise wurde der gesamte Klärschlamm verbrannt
Im Jahr 2019 gingen rund 99 % des insgesamt im Land erzeugten Klärschlamms in die Mit- oder Monoverbrennung.

weiterlesen


Stuttgart , 11.01.2021

Unterstützung für kommunalen Klimaschutz

Umweltministerium und die KEA Klimaschutz-und Energieagentur Baden-Württemberg legen Leitfaden für kommunale Wärmeplanung vor
Dem Wärmesektor kommt beim Klimaschutz eine herausragende Bedeutung zu.

weiterlesen


München, 11.01.2021

Hausinstallationen und Wasserzähler vor Frost schützen

Der Winter hat München im eiskalten Griff.
Deshalb appellieren die SWM an die Münchnerinnen und Münchner, Wasserzähler und Hausinstallationen gegen Frost zu sichern.

weiterlesen


Gülzow-Prüzen, 11.01.2021

Gärrückstände aus Biogasanlagen pflanzenbaulich verwerten

FNR veröffentlicht Tagungsband
Nährstoffüberschüsse in Veredelungsregionen und die jüngsten Änderungen der Düngeverordnung stellen Biogasanlagenbetreiber und tierhaltende Landwirte vor immer größere Herausforderungen.

weiterlesen


Aachen, 11.01.2021

Neue Vermarktungschancen für Biogasanlagen

Trianel gleicht in der Direktvermarktung unstete Winderzeugung mit Biogasanlagen aus
„Überbaute Biogasanlagen zeichnen sich durch ihre hohe Flexibilität aus.

weiterlesen


Berlin, 11.01.2021

Ausschreibungsdesign des EEG 2021 verhindert Erreichen der Ausbauziele

Das im Dezember beschlossene Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erfuhr kurzfristig weitreichende Änderungen des Ausschreibungsdesigns zum Nachteil einzelner Erneuerbarer-Energien-Technologien.
Damit werde die Zielerreichung des notwendigen Ausbaus der Erneuerbaren Energien entscheidend gefährdet, kritisiert der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE).

weiterlesen


Pforzheim, 11.01.2021

Gebäude: CO2-Bepreisung gilt seit Januar 2021

Mit der Einführung der CO2-Bepreisung kommen auf EigentümerInnen von unsanierten Gebäuden Mehrkosten zu.
Auch durch attraktive Förderungen rechnen sich der Einsatz von erneuerbare Energien und Dämmmaßnahmen.

weiterlesen


Bocholt, 11.01.2021

Neues E-Lastenrad für Bocholt: Frauenname gesucht!

In Bocholt wird es in Kürze ein zweites „freies Lastenrad“ geben, das von Bocholter Bürgerinnen und Bürgern kostenfrei ausgeliehen werden kann.
Das Bocholter Umweltreferat sucht für das E-Lastenrad noch einen Namen und ruft Bocholterinnen und Bocholter dazu auf, Vorschläge zu machen.

weiterlesen


Berlin, 11.01.2021

One Planet Summit:

Deutschland setzt sich für besseren internationalen Schutz der biologischen Vielfalt ein
Deutschland tritt „High Ambition Coalition for Nature und People“ bei

weiterlesen


München, 11.01.2021

MAN begrüßt Lkw-Flottenaustauschprogramm der deutschen Bundesregierung

Der Vorstandsvorsitzende von MAN Truck & Bus, Andreas Tostmann, begrüßt die von der deutschen Bundesregierung angekündigte Erneuerungsinitiative für Lkw.
„Die Bundesregierung erreicht mit dem Lkw-Austauschprogramm gleich mehrere positive Effekte.

weiterlesen


Düsseldorf, 11.01.2021

Klima Spots

Start des Projektes "Klima Spots"- Pilotprojekt zur temporären und klimaangepassten Platzgestaltung am Beispiel des Kaiserswerther Markts
Im Rahmen des Klimaanpassungskonzeptes startet am Montag, 25. Januar, die temporäre Platzgestaltung auf dem Kaiserswerther Markt.

weiterlesen


Brüssel, 11.01.2021

Kommission startet Konsultation zu den EU-Zielen zur biologischen Vielfalt

Ihre Meinung ist gefragt:
Die Europäische Kommission will rechtsverbindliche EU-Ziele für die Wiederherstellung der Natur entwickeln und hat dazu heute (Montag) eine öffentliche Online-Konsultation gestartet.

weiterlesen


Stuttgart, 08.01.2021

Luftqualität verbessert sich 2020 deutlich

Die Grenzwerte für saubere Luft wurden 2020 fast flächendeckend in ganz Baden-Württemberg eingehalten.
Die besonders starken Rückgänge der Luftschadstoffe 2020 sind auch auf den rückläufigen Verkehr während der Corona-Pandemie zurückzuführen.

weiterlesen


Kassel, 08.01.2021

Kassel bekommt die Gelbe Tonne

Fast 30 Jahre haben die Haushalte der Stadt Kassel ihre Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundstoff (Leichtverpackungen) im Gelben Sack entsorgen müssen.
Verbraucht wurden jährlich ca. 5 Millionen Säcke. Mangelnde Reißfestigkeit der Säcke, die Verschmutzungen im öffentlichen Raum durch aufgerissene, verwehte und zu früh herausgestellte Säcke haben das Stadtbild erheblich belastet.

weiterlesen


Pforzheim, 08.01.2021

Verzicht auf Silvesterfeuerwerk erspart der Umwelt Tausende Tonnen Kunststoffe

Pforzheimer Wirtschaftsingenieure referieren auf internationalem Abfallwirtschaftskongress
Das diesjährige Verbot, Silvesterfeuerwerk zu kaufen und abzufeuern, soll Krankenhäuser vor zusätzlicher Überlastung durch Verletzungen in Zusammenhang mit Raketen & Co. schützen.

weiterlesen


Hamburg, 08.01.2021

Stiftung GRS Batterien erhebt Verfassungsbeschwerde gegen neues Batteriegesetz

Stiftung GRS Batterien sieht massive Wettbewerbsbenachteiligungen durch BattGNovelle
Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingereicht

weiterlesen


Köln, 08.01.2021

Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im Dezember 2020: +4,4 % zum Vormonat

Lkw-Maut-Fahrleistung, Dezember 2020
+4,4 % zum Vormonat (kalender- und saisonbereinigt)

weiterlesen