Suche
Berlin, 16.07.2021

Informationsblatt zur Klima- und Energiepartnerschaft zwischen den USA und Deutschland  

Präsident Biden und Bundeskanzlerin Merkel haben heute im Weißen Haus die Klima- und Energiepartnerschaft zwischen den USA und Deutschland ins Leben gerufen.
Im Rahmen unserer fortlaufenden gemeinsamen Bemühungen, der Bedrohung durch den Klimawandel zu begegnen, wird diese Partnerschaft das Engagement für das Klima stärken und unsere Zusammenarbeit an den zur Beschleunigung des weltweiten Übergangs zu „Netto-Null“ erforderlichen Strategien und nachhaltigen Technologien vertiefen.

weiterlesen


Osnabrück, 16.07.2021

Autobahn Westfalen: Wesentliche Baustellen Richtung Norden  

Niedersachsen startet am kommenden Donnerstag (22.7.) in die Sommerferien.
Die Autobahn Westfalen rechnet auf den Urlaubsautobahnen Richtung Norden mit einem höheren Verkehrsaufkommen als im Vorjahr.

weiterlesen


Waiblingen, 16.07.2021

Für Waldschutz und Artenvielfalt:

STIHL verlängert Kooperation mit Bergwaldprojekt
Wälder filtern die Luft, speichern Kohlenstoff und sind daher wichtig für das Klima. Sie sind zudem Lebensraum für unzählige Arten und fördern damit die Biodiversität.

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

VKU-Vizepräsident Abfallwirtschaft Patrick Hasenkamp zur aktuellen Unwetterlage  

Ad-Hoc Statement von Patrick Hasenkamp, Vizepräsident des Verbands kommunaler Unternehmen und Leiter der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster zur aktuellen Situation der Hochwasserkatastrophe vor allem in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz:
„Unser Mitgefühl und unsere Gedanken sind bei den von der Unwetterkatastrophe betroffenen Menschen und den engagierten Helferinnen und Helfern vor Ort.

weiterlesen


Bonn, 16.07.2021

CO2-Preise im EU-Klimapaket:

Trotz stark verbessertem Emissionshandel ist Klimazielerreichung gefährdet
Reform des Emissionshandels insgesamt starkes Signal für ambitionierten Klimaschutz / Doch zu üppige kostenlose Zuteilung von Emissionserlaubnissen, konfrontativer Ansatz beim CO2-Grenzausgleich und wenig überzeugende soziale Ausgestaltung des neuen Handelssystems für Gebäude und Verkehr gefährden Klimazielerreichung

weiterlesen


Frankfurt, 16.07.2021

"Fit for 55" benötigt mehr als nur eine Technologie

VDMA: Kräftiger Ausbau der Erneuerbaren Energien nötig
Planungsverfahren müssen deutlich verschlankt werden eFuels sind für den Maschinenbau unerlässlich

weiterlesen


Bonn, 16.07.2021

SWB unterstützen Evakuierungen in der Region mit Bussen

Die Stadtwerke Bonn stehen an der Seite der Stadt bei der Hilfsaktion von Oberbürgermeisterin Katja Dörner zur Unterbringung von Menschen ohne Obdach aus Ahrweiler in Bonn.
Es stehen Busse von SWB Bus und Bahn auf Abruf, um die Betroffenen aus dem Katastrophengebiet nach Bonn zu holen. In Swisttal sind aktuell SWB-Busse für die Evakuierung von Altenheimen im Einsatz.

weiterlesen


Stuttgart, 16.07.2021

Jährlicher Energiepreisbericht für 2020 veröffentlicht

Pandemiebedingt ist die Nachfrage nach Energie in 2020 eingebrochen – Preise für alle Energieträger sind dadurch deutlich gesunken
Das Umweltministerium hat heute den jährlichen Energiepreisbericht für Baden-Württemberg veröffentlicht.

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

Eisverpackungen nicht weiterverwenden

Sommer, Sonne und Eis – das gehört zusammen.
Und so tummeln sich in deutschen Tiefkühltruhen zahlreiche Plastikbehälter voller Eiscreme.

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

Deutsche Umwelthilfe kritisiert angesichts katastrophaler Überflutungen Versäumnisse bei der Bekämpfung der Klima- und Wasserkrise

Klimaschutz wurde ebenso wie ökologischer Hochwasserschutz und Renaturierung von Auen jahrzehntelang verschleppt
Auen, Moore und Feuchtgebiete müssen durch Renaturierung wieder als Kohlenstoff-Senken und für Aufnahme von Starkregen aktiviert werden

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

Abfallverbrennung muss zum Erreichen der Klimaschutzziele in den EU-Emissionshandel einbezogen werden  

Die EU-Kommission hat am 14. Juli ihre Pläne zur Ausweitung des EU-weiten Emissionshandels vorgelegt.
Durch die Einbeziehung zusätzlicher Wirtschaftssektoren soll der massenhafte Ausstoß an Klimagasen weiter verringert werden.

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

Deutsche Umwelthilfe begrüßt EuGH-Urteil zu OPAL:

Europäischen Erdgasmarkt auf Klimaschutzziele ausrichten
Europäischer Gerichtshof fällt Urteil zugunsten Polens, Lettlands und Litauens: Gazprom darf Kapazitäten der Erdgasleitung OPAL nicht vollumfänglich nutzen

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

Ausschreibungsmengen sollten deutlich angehoben werden  

BDEW zu den Ergebnissen der Ausschreibung für Solaranlagen:
BDEW-PV-Strategie zeigt Maßnahmen und Instrumente zur Beschleunigung des Photovoltaik-Ausbaus auf

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

Deutsche Umwelthilfe kritisiert Intransparenz beim Klimaschutz-Sofortprogramm für den Gebäudesektor  

Bauminister Seehofer reißt Frist zur Vorlegung eines Sofortprogramms für den Klimaschutz in Gebäuden
Gebäudesektor bleibt weiterhin vernachlässigtes Stiefkind der Klimapolitik

weiterlesen


Dresden, 16.07.2021

Umweltminister Günther: »Hochwasserschutzsysteme haben sich bewährt«  

Sachsens Hochwasserschutzsysteme haben sich in den zurückliegenden Tagen bewährt. Das ist das Fazit eines Besuchs von Umweltminister Wolfram Günther am Freitag (16.7.) an der Talsperre Rauschenbach im Landkreis Mittelsachsen.
Günther: »Jeder einzelne Verlust, jeder einzelne Schaden wiegt schwer und hat mein Mitgefühl. Für die sächsischen Hochwasserschutzsysteme waren die Extremwetterereignisse der zurückliegenden Tage eine Bewährungsprobe. Die Systeme haben sich bewährt, Sachsen ist gut vorbereitet.

weiterlesen


Berlin/Brüssel, 16.07.2021

NABU zur EU-Waldstrategie: Bei Klimaschutz gestartet, bei Wirtschaft gelandet  

Krüger: Deutschland und andere Nationalstaaten machen guten Vorschlag der EU-Kommission zum Papiertiger
Die EU-Kommission hat heute die EU-Waldstrategie als Teil des European Green Deals veröffentlicht.

weiterlesen


Heide, 16.07.2021

Neustart für „Plietsch fürs Klima“  

Mit neuen Schwerpunkten und Aktionen startete das kreisweite Klimaschutzprojekt „Plietsch fürs Klima:
Gelebter Klimaschutz an Dithmarscher Bildungseinrichtungen“ am 1. Juli 2021.

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

Förderprogramm für private Ladestationen wird um weitere 300 Millionen Euro aufgestockt  

Die erfolgreiche Förderung privater Ladestationen für Elektroautos an Wohngebäuden des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur wird um weitere 300 Millionen Euro aufgestockt und erneut verlängert.
Darauf haben sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Bundesfinanzminister Olaf Scholz geeinigt.

weiterlesen


Berlin, 16.07.2021

Künftige Hochwasserschäden verringern:

BUND fordert Maßnahmenpaket für ökologischen Hochwasserschutz
Vor dem Hintergrund der schweren Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den Ausbau eines ökologischen Hochwasserschutzes.

weiterlesen


Kassel, 16.07.2021

KVV setzt auf Elektromobilität

Zwölf Ladepunkte im Königstor in Betrieb genommen
Mobilität wird immer elektrischer. Auch bei der Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH (KVV) und ihren Tochterunternehmen.

weiterlesen