Suche
Berlin, 02.04.2020

Gartenschläfer werden munter

BUND: Naturschutz und Forschung starten Spurensuche 2020. Machen Sie mit!
Wenn die Gartenschläfer in diesen Wochen ihren Winterschlaf beenden, stehen der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), die Justus-Liebig-Universität Gießen und die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung wieder bereit.

weiterlesen


Berlin, 02.04.2020

BUND-Positionspapier zum Umgang mit radioaktiven Abfällen

Asse II: Atommüll muss schnellstmöglich raus
Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt findet beim maroden Atommülllager Asse II ein Wettlauf mit der Zeit statt. Die Schachtanlage in Niedersachsen ist eine tickende Bombe: Die Asse ist instabil und droht mit Wasser vollzulaufen.

weiterlesen


Berlin, 02.04.2020

Bündnis fordert: Bundesregierung muss Lebensmittelversorgung und Landwirtschaft global krisenfester machen

Agrarökologie: Viel Schatten und vereinzelt Licht bei der Bundesregierung
Die Corona-Pandemie, klimabedingte Wetterextreme und das Artensterben zeigen, wie krisenanfällig das auf den Weltmarkt orientierte Ernährungs- und Agrarsystem derzeit ist.

weiterlesen


Würzburg, 02.04.2020

Vorbeugende Waldbrandbeobachtung: Regierung ordnet Bereitschaft des Schnellen Einsatzflugzeuges (SEF) an

Ergänzende Informationen zur Waldbrandüberwachung im Katastrophenschutz erhalten Sie zudem auch im Internet-Angebot
Als vorbeugende Maßnahme der allgemeinen Gefahrenabwehr zur vorbeugenden Waldbrandbeobachtung in der Region Würzburg ordnet die Regierung von Unterfranken vorsorglich ab Donnerstag, 2. April 2020 bis auf weiteres den Bereitschaftseinsatz des Schnellen Einsatzflugzeuges (SEF) an.

weiterlesen


Berlin, 02.04.2020

NABU: Ostern umweltfreundlich feiern

Tipps für bunte Eier und Geschenke, die auch der Natur Freude machen
In knapp zwei Wochen wird Ostern gefeiert - wenn auch in diesem Jahr wegen Corona nur mit der engsten Familie. Der NABU gibt Tipps, wie man das Fest umweltfreundlich gestalten kann.

weiterlesen


Berlin, 02.04.2020

Krüger: Bei der Verringerung von Risiken muss entschiedener gehandelt werden - auch beim Klima- und Artenschutz

NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger zum Zusammenhang von mangelndem Handeln bei der Verringerung von Risiken:
„Seit vielen Jahren weisen Wissenschaftler und Behörden auf das Risiko von Pandemien durch Krankheitserreger, die die Tier-Mensch-Schranke durchbrechen, hin.

weiterlesen


Wiesbaden, 02.04.2020

Land- und Forstwirtschaft profitieren von Soforthilfe des Landes Hessen

Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft können seit Montag ebenfalls Anträge auf Soforthilfe des Landes Hessen stellen
„Dass die Saisonarbeitskräfte zurzeit nicht kommen können, ist eine zusätzliche Härte für die Bäuerinnen und Bauern. Es drohen Ernteausfälle und damit Einkommenseinbußen für die Landwirtschaftsbetriebe, die sich vor allem auf den Obst- und Gemüseanbau spezialisiert haben.

weiterlesen


Dresden, 02.04.2020

Freistaat Sachsen fördert Breitbandausbau in der Stadt Chemnitz mit mehr als 27 Millionen Euro

Über 8.400 Haushalte, 1.000 Unternehmen und 70 Schulen erhalten leistungsstarkes Internet
Die Stadt Chemnitz hat zwei Fördermittelbescheide für den Ausbau des Breitbandnetzes in den Projektgebieten Chemnitz-Süd und Chemnitz-Nord erhalten.

weiterlesen


Dresden, 02.04.2020

Freistaat Sachsen fördert Breitbandausbau im Landkreis Zwickau mit mehr als 17 Millionen Euro

72 Schulen, 4 Krankenhäuser und 63 Unternehmen erhalten leistungsstarkes Internet
Der Landkreis Zwickau hat einen Fördermittelbescheid für den Ausbau des Breitbandnetzes in der Region Westsachsen erhalten.

weiterlesen


Dresden, 01.04.2020

Quarantäne-Haushalte sollen Müll nicht trennen

Auch Verpackungsabfälle und Biomüll während Quarantäne in die Restmülltonne
Private Haushalte, in denen infizierte Personen oder begründete Verdachtsfälle von COVID-19 in häuslicher Quarantäne leben, sollen den Haushaltsmüll nicht trennen.

weiterlesen


Halle (Saale), 01.04.2020

Neue Solaranlage in der Karlsruher Allee in Halle

Es ist die bereits 22. Anlage, welche die EVH GmbH in Halle realisierte

Auf dem Betriebsgelände der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft (HWS) in der Karlsruher Allee ging jetzt eine neue Photovoltaik-Anlage in Betrieb.

weiterlesen


Würzburg, 01.04.2020

#supportyourlocal – Informationsplattform zu Angeboten aus dem Einzelhandel

Viele Einzelhandelsgeschäfte in Würzburg müssen auf Grund der Corona-Krise schließen
Doch auch wenn die Ladentüre geschlossen ist, bleiben viele Händler für ihre Kunden erreichbar.

weiterlesen


Kaiserslautern, 01.04.2020

Sperrmüll in Kaiserslautern richtig und bequem entsorgen!

Stadtbildpflege bietet einen Express-Service für Eilige an
Wegen der Coronavirus-Pandemie verbringen viele Menschen mehr Zeit zu Hause als sonst. Wohnung, Keller und Dachboden werden aufgeräumt und Unbrauchbares zum Sperrmüll gegeben.

weiterlesen


Dresden, 01.04.2020

Förderprogramm für kommunalen Klimaschutz erfolgreich

Umweltminister Günther: »In Kommunen besteht großer Wille zum Klimaschutz«
Das Förderprogramm für Klimaschutzprojekte in sächsischen Kommunen ist sehr gut angenommen worden.

weiterlesen


Mainz, 01.04.2020

MainzerMüllMagazin verteilt – wichtige Hinweise

Das MainzerMüllMagazin (Ausgabe 2/2020) wurde in der Stadt Mainz verteilt
Der Entsorgungsbetrieb weist darauf hin, dass aufgrund der aktuellen Ereignisse durch die Corona-Pandemie nicht mehr alle Hinweise auf Öffnungszeiten, Abholtage, Veranstaltungen etc. aktuell sind.

weiterlesen


Oldenburg, 01.04.2020

Gartenabfälle: Stadt Oldenburg bietet Lösung ab 6. April an

Die Corona-Krise und das gute Wetter treiben viele Menschen in diesen Tagen in ihren Garten
Das wiederum produziert eine Menge an pflanzlichen Abfällen.

weiterlesen


Köln, 01.04.2020

Etwa jeder fünfte deutsche Unternehmensentscheider hält eine Insolvenz des eigenen Unternehmens durch die Corona-Krise für wahrscheinlich

Eine aktuelle B2B-Umfrage von YouGov gibt Antworten
Wie sehen Unternehmensentscheider die Zukunft ihrer Firmen und die Sorgen ihrer Mitarbeiter in Zeiten der Corona-Krise?

weiterlesen


Gülzow-Prüzen, 01.04.2020

Förderaufruf zum Waldklimafonds: Umgang mit Kalamitätsflächen und Kalamitätsholz

Projektvorschläge bis zum 30. September 2020 einreichen
Die Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) starten am 1. April 2020 einen Förderaufruf zum „Umgang mit Kalamitätsflächen und Kalamitätsholz“.

weiterlesen


Ludwigshafen am Rhein, 01.04.2020

GML – moderne Anlagen für den Umweltschutz!

Bioabfall-Umladeanlage Nord (BAUN)
Bis zum Oktober 2015 betrieb die GML in Grünstadt das Biokompostwerk Grünstadt (BKW), welches 40.000 Tonnen an Bioabfällen pro Jahr kompostierte.

weiterlesen


Recklinghausen, 01.04.2020

Fröhliche Nachrichten aus dem Tierpark Recklinghausen

Die Quessantschafe sind jetzt zu viert

„Am Sonntagabend, 29. März, wurde ein kleines Lamm geboren“, berichtet Tierparkleiter Stefan Klinger.

weiterlesen