Suche
Berlin, 19.06.2017

Power to Gas

dena-Roadmap empfiehlt Technologieoffenheit und Verbesserung der Rahmenbedingungen
Märkte für Kraftstoffe und Wärme sollen für Nutzung von Wasserstoff und synthetischem Methan geöffnet werden / Anpassungen auch beim Emissionshandelsgesetz sinnvoll / Im Schwerlast-, Schiffs- und Flugverkehr ist Power to Gas einzige Alternative für wirksamen Klimaschutz

weiterlesen


Köln, 19.06.2017

KVB bilanziert erfolgreiches Geschäftsjahr 2016

Fahrgast-Plus, mehr Stammkunden, besseres Wirtschaftsergebnis
Die Kölner Verkehrs-Betriebe AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück: 277,7 Millionen Fahrgäste nutzten im vergangenen Jahr die Busse und Stadtbahnen der KVB, das waren 1,5 Millionen oder 0,5 Prozent mehr als 2015.

weiterlesen


Wiesbaden, 19.06.2017

Zunehmende Waldbrandgefahr in Hessen

Aktuell überwiegend mittlere, lokal hohe Waldbrandgefahr - voraussichtliche Entspannung der Situation in der nächsten Woche
Das Hessische Umweltministerium warnt aufgrund der trockenen Witterung und der anhaltend hohen Temperaturen vor einer zunehmenden Brandgefahr in den Wäldern Hessens.

weiterlesen


Berlin, 19.06.2017

VKU: Gewässerqualität darf nicht schöngerechnet werden

Neuregelung des Düngerechts
Am 14. Juni wurde der Entwurf der sogenannten Stoffstrombilanzverordnung vom Bundeskabinett beschlossen. Er ist der letzte Baustein in der Neuregelung des Düngerechts.

weiterlesen


Gelsenkirchen, 19.06.2017

Straßen.NRW pflanzt rund 4.000 Bäume

Ausgleichsmaßnahmen
Straßen.NRW hat in den vergangenen Monaten wieder umfangreiche Bepflanzungen an den Bundesautobahnen, den Bundes- und Landesstraßen durchgeführt; ebenso auf Flächen, die dem Ausgleich- und Ersatz für die durch den Straßenbau verursachten Eingriffe in die Landschaft dienen.

weiterlesen


Berlin, 19.06.2017

Integration nachhaltig finanzieren

Deutscher Kommunalkongress 2017
Anlässlich des Deutschen Kommunalkongresses 2017 in Berlin hat der Deutsche Städte- und Gemeindebund die nachhaltige Finanzierung der Integrationskosten für Flüchtlinge eingefordert.

weiterlesen


Berlin, 19.06.2017

Deutschland modernisieren

Anlässlich des Deutschen Kommunalkongresses 2017 in Berlin hat der DStGB eine Reformoffensive für Deutschland gefordert
„Wir müssen unser Land modernisieren, digitalisieren und sozial gestalten“, sagte der Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Roland Schäfer, Bürgermeister in Bergkamen, heute in Berlin.

weiterlesen


Köln, 19.06.2017

AWB Köln blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück

Gesamtumsatz steigt auf 153,2 Millionen Euro
Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH (AWB) blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück: Der Gesamtumsatz stieg auf 153,2 Mio. Euro und erhöhte sich damit gegenüber dem Vorjahr um 13,3 Mio. Euro.

weiterlesen


Kassel, 19.06.2017

Betriebsleiter Gerhard Halm verlässt Stadtreiniger

Die Stadt strebte dabei eine langfristige Vereinbarung an
Gerhard Halm, Leiter des städtischen Eigenbetriebs „Die Stadtreiniger“, beendet zum 1. Juli 2017 seinen Dienst für die Stadt Kassel. Darauf haben sich Halm und die Stadt Kassel in beiderseitigem Einvernehmen geeinigt.

weiterlesen


Stuttgart, 19.06.2017

Land bezuschusst Ausbau der Kläranlage Pforzheim mit 7,5 Millionen Euro

Die Kläranlage wird um die vierte Reinigungsstufe erweitert
Ministerialdirektor Helmfried Meinel: „Der bisher größte Zuschuss des Jahres für eine Abwassermaßnahme wird den Lebensraum Enz deutlich aufwerten.“

weiterlesen


Potsdam, 19.06.2017

Ein Aufwasch, zweifacher Nutzen

Deichrückverlegung und Deichneubau bei Neuzelle schützt besser vor Hochwasser
Mit dem ersten Spatenstich für das Baulos 51 gaben heute Umweltminister Jörg Vogelsänger und Vertreter des Landkreises Oder-Spree den Startschuss zur Ertüchtigung des siebten und letzten Abschnitts des Oder-Hauptdeichs zwischen Ratzdorf und Eisenhüttenstadt.

weiterlesen


Kassel, 19.06.2017

Tipps für die Biotonne im Sommer

Viele Nutzer haben im Sommer Probleme mit der Biotonne
Grund hierfür ist der durch die Hitze beschleunigte Gärungs- und Fäulnisprozess des Bioabfalls. Mit einigen Vorkehrungen können unangenehme Begleiterscheinungen, wie z. B. üble Gerüche und Ungeziefer, vermieden werden.

weiterlesen


Berlin, 19.06.2017

Zukunft der Innenstädte sichern

Deutscher Städtetag und Handelsverband beziehen Position
In einem gemeinsamen Positionspapier setzen sich der Handelsverband Deutschland (HDE) und der Deutsche Städtetag für einen zukunftsfähigen Einzelhandel in lebendigen Innenstädten ein – durch eine engere Zusammenarbeit von Stadt, Handel und Immobilieneigentümern.

weiterlesen


Berlin, 19.06.2017

Lampenfieber im Landtag

Europäisches Jugendparlament schließt Sitzung in Wiesbaden
Eine Woche des politischen Austauschs und der internationalen Begegnung geht zu Ende: Mit der Vollversammlung im Hessischen Landtag hat das Europäische Jugendparlament seine Nationale Auswahlsitzung in Wiesbaden geschlossen.

weiterlesen


Mainz, 19.06.2017

Mainz und Ingelheim gehen aufeinander zu

Mainzer Stadtwerke AG und Rheinhessische Energie- und Wasserversorgung Ingelheim prüfen punktuelle Zusammenarbeit
Die Rheinhessische Energie- und Wasserversorgung Ingelheim und die Mainzer Stadtwerke AG untersuchen derzeit Kooperationsmöglichkeiten beider Unternehmen in einzelnen Geschäftsfeldern.

weiterlesen


Stuttgart, 19.06.2017

Weltpremiere für den Mercedes-Benz Tourismo RHD

Mercedes-Benz präsentiert Neuauflage des erfolgreichsten Reisebusses Europas
Heute feiert der neue Mercedes-Benz Tourismo RHD seine Weltpremiere in Brüssel. Der Reisebushochdecker (RHD) wurde nach knapp 20 Jahren jetzt völlig neu aufgesetzt und knüpft an eine lange Erfolgsgeschichte an. Das Vorgängermodell ist mit rund 26 000 verkauften Fahrzeugen seit Einführung ein echter Verkaufsschlager.

weiterlesen


Schwerin, 17.06.2017

Fangquoten für Angler auch in 2018 wahrscheinlich

Freizeitfischer müssen sich voraussichtlich auch 2018 wieder auf Fangbegrenzungen einstellen
„Das Angeln gehört zu Mecklenburg-Vorpommern, wie das Salz in die Suppe“, betonte Dr. Jürgen Buchwald, Staatssekretär im Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV, heute bei der Delegiertenversammlung des Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern in Linstow.

weiterlesen


Dresden, 16.06.2017

Fast 2,6 Millionen Euro für sächsische Teichwirte

Förderung und Erhalt von Kulturlandschaft und Lebensraum
93 Teichwirte in Sachsen erhalten in diesen Tagen die jährlichen Fördermittel für die Pflege und die naturschutzgerechte Bewirtschaftung ihrer Teiche. Insgesamt werden auf Grundlage der Förderrichtlinie Teichwirtschaft und Naturschutz (RL TWN/2015) rund 2,56 Millionen Euro für rund 8 500 Hektar Teichfläche ausgezahlt, vorwiegend für Teiche in den Landkreisen Bautzen und Görlitz.

weiterlesen


Dresden, 16.06.2017

„Efficiency First“

Mehr Energieeffizienz für Sachsen Minister Dulig gratuliert SAENA zum 10. Geburtstag
„Efficiency first“ – Vorrang für Energieeffizienz. Mit dieser kurzen Formel lässt sich die Arbeit der Sächsischen Energieagentur (SAENA) seit dem 20. Juni 2007 auf einen Nenner bringen. Wirtschaftsminister Martin Dulig gratuliert zum zehnjährigen Bestehen und zur exzellenten Arbeit, die das rund 30-köpfige Team um Geschäftsführer Christian Miksch leistet.

weiterlesen


Berlin, 16.06.2017

Ein Drittel weniger Kunststofftüten in Deutschland

Die Vereinbarung zwischen dem Bundesumweltministerium und dem Handelsverband Deutschland (HDE) über die Einführung einer Bezahlpflicht für Kunststofftragetaschen zeigt Wirkung
Die Deutschen verbrauchten 2016 ein Drittel weniger Tüten als im Jahr zuvor. Für leichte Tragetaschen hat der deutsche Handel bereits das europäische Ziel für 2025 erreicht. Das verdeutlichen aktuelle Zahlen der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM).

weiterlesen