Suche
Stuttgart, 18.09.2019

Daimler Trucks & Buses und CATL vereinbaren globale Belieferung von Batteriemodulen für elektrische Lkw

Daimler Trucks & Buses übernimmt die Entwicklung der Batteriesysteme und die Montage der Batteriepakete
Daimler Trucks & Buses und der Batteriehersteller Contemporary Amperex Technology Co. Limited (CATL) haben eine weltweite Liefervereinbarung über Batteriemodule für elektrische Serien-Lkw getroffen.

weiterlesen


Düsseldorf, 18.09.2019

E-Mobilitätstag der Handwerkskammer Köln

In den kommenden Jahren die Verkehrswende schaffen
Umweltministerin Heinen-Esser: Elektromobilität ist ein wichtiger Baustein der Mobilität der Zukunft. Hierbei und im Kampf gegen die Luftverschmutzung ist das Handwerk ein strategisch wichtiger Partner.

weiterlesen


Viersen, 18.09.2019

Elementaren Lückenschluss im Nahverkehr auf den Weg bringen

Neue Studie: Kreis Viersen, Stadt Viersen und Stadt Willich untermauern Forderung nach Regiobahn S 28
Die Westverlängerung der Regiobahn S 28 soll Fahrt aufnehmen. Deswegen bringt ein lokales Projektteam mit Vertretern des Kreises Viersen, der Städte Viersen und Willich sowie der Regiobahn die Planung weiter voran.

weiterlesen


Sinsheim, 18.09.2019

Pausenbrotdosen für Schulanfänger in Sinsheim

AVR Kommunal verteilt Pausenbrotdosen zur aktiven Abfallvermeidung
Seit bereits 27 Jahren verteilt die AVR Kommunal GmbH zum Schulanfang an alle ABC-Schützen des Rhein-Neckar-Kreises eine Pausenbrotdose.

weiterlesen


Trier, 18.09.2019

Verursachergerechte Abfallgebühren ab 2020

Es gibt keinen Tag, an dem zum Klimaschutz nicht darüber diskutiert wird, was der bessere Weg ist
Klare Verbote oder doch lieber Appelle an das selbstverantwortliche Handeln, bei der sich jede und jeder selbst entscheidet, das eigene Verhalten den Verhältnissen anzupassen und vielleicht auf Geländewagen, Flugreisen und Fleisch aus Massentierhaltung zu verzichten oder sich einzuschränken.

weiterlesen


Fürstenfeldbruck, 18.09.2019

Prämierung STADTRADELN 2019 im Landkreis Fürstenfeldbruck

Der Landkreis beteiligte sich vom 23.06. bis 13.07.2019 nun schon zum sechsten Mal an der jährlichen Aktion STADTRADELN
Dieses Jahr wurden alle Erwartungen übertroffen! 5.736 aktive Teilnehmer aus dem Landkreis erradelten 816.441 km und vermieden auf diese Weise 116 t CO2!

weiterlesen


Berlin, 17.09.2019

Aufwind für die Energie

Fliegende Windkraftanlagen versprechen klimafreundlichen Strom – Strömungsforschung der TU Berlin schafft Grundlagen
Das Kitesurfen ist für einige Wissenschaftler der TU Berlin mehr als ein sportliches Hobby. Die fünfköpfige Forschungsgruppe „Airborne Wind Energy Systems“ verfolgt einen großen Traum.

weiterlesen


Braunschweig, 17.09.2019

Rat beschließt Konzessionsvergabe an BS|Energy

Das hat der Rat am Dienstag, 17. September, auf Vorschlag der Verwaltung beschlossen
BS|Energy erhält den Zuschlag für die Energienetzkonzessionen und damit das Recht zum langfristigen Betrieb des örtlichen Strom- und Gasverteilnetzes in Braunschweig ab 2021.

weiterlesen


Gütersloh, 17.09.2019

Dalkestraße ist jetzt Fahrradstraße

Auch auf der Park- bis zur Brunnenstraße haben Radfahrer und Radfahrerinnen Vorrang
Die Dalkestraße und – in ihrer Fortsetzung - die Parkstraße bis zur Einmündung Brunnenstraße sind ab sofort Fahrradstraßen.

weiterlesen


Braunschweig, 17.09.2019

Stadt Braunschweig will dienstliche Mobilität umweltfreundlicher und effizienter organisieren

Oberbürgermeister Ulrich Markurth freute sich, dass mit der Umsetzung jetzt begonnen werden kann
Der Anteil der dienstlichen Fahrten und Wege, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung für ihre tägliche Arbeit mit dem Fahrrad, Bus und Bahn sowie zu Fuß zurücklegen, soll künftig deutlich gesteigert werden.

weiterlesen


Gütersloh, 17.09.2019

Giftmobil und Elektroschrottsammlung auf Herbsttour in Gütersloh

Freitags und samstags kostenlose Abgabe von Schadstoffen möglich
Das Giftmobil der Stadt geht auf Herbsttour. An insgesamt 22 Haltestellen in Gütersloh können an den kommenden drei Freitagen und Samstagen haushaltsübliche Mengen an Schadstoffen aus privaten Haushalten kostenlos abgegeben werden.

weiterlesen


Schwerin, 17.09.2019

25 Jahre Stiftung Umwelt und Naturschutz M-V

„Nachhaltiges Wirken für den Naturschutz hängt vor allem von engagierten Akteuren und der Flächenverfügbarkeit ab"
„Unser Land ist mit einer einzigartigen Naturausstattung und einer wunderschönen Kulturlandschaft gesegnet.

weiterlesen


Altshausen, 17.09.2019

STADLER erhält den „Großen Preis des Mittelstandes“

STADLER wurde von der Länder- und der Abschlussjury für 5 Kriterien ausgezeichnet
STADLER wurde für nachhaltiges Wirtschaften und soziales Engagement mit der begehrten Auszeichnung der Oskar-Patzelt-Stiftung geehrt.

weiterlesen


Düsseldorf, 17.09.2019

OVG-Urteil zum Luftreinhalteplan Aachen: Landesregierung legt Revision ein

Darin ist auch geregelt, dass nachgerüstete und Euro 6-Fahrzeuge von potentiellen Fahrverboten ausgenommen wären
Die Landesregierung legt fristwahrend Revision gegen das Urteil des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Münster zum Luftreinhalteplan Aachen ein.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2019

40 Jahre innovative Ideen für mehr Umweltschutz

Das Umweltinnovationsprogramm (UIP) des Bundesumweltministeriums feiert sein 40-jähriges Bestehen
In den letzten 40 Jahren wurden mit dem Umweltinnovationsprogramm 733 Pilotprojekte gefördert, mit denen etwa 790 tausend Tonnen CO2 eingespart werden konnten.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2019

Klimaschutz-Investitionen zahlen sich aus

Globaler Bericht belegt positive Wirkung von Investitionen in kommunale Infrastruktur auf Konjunktur und Klimaziele
Wenige Tage vor dem Klimagipfel des UN Generalsekretärs legt die Coalition for Urban Transition (CUT) den Bericht "Urbane Chancen in der Klimakrise" vor.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2019

Zwischen Klimademos und Klimakabinett

TU Berlin lädt zur Climate Lecture mit Klimaökonom Prof. Dr. Ottmar Edenhofer, Luisa Neubauer und weiteren Expert*innen
Um den Ausstoß von Treibhausgasen rasch zu reduzieren, muss es eine CO2-Bepreisung geben, das zeigt die Wirtschaftsforschung sehr deutlich.

weiterlesen


Berlin, 17.09.2019

Difu solidarisch mit „Scientists for Future“

Für sie spielen die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen und der Klimaschutz eine zentrale Rolle
Auch Mitarbeiter*innen des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) unterstützen die Anliegen der jungen Menschen von #FridaysForFuture durch Präsenz beim #Klimastreik.

weiterlesen


Wiesbaden, 17.09.2019

Klimastabile Wälder aufbauen

Extremwetter in 2018 stellt Forstwirtschaft vor Herausforderungen
Umweltstaatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser und Landesbetriebsleiter Michael Gerst stellen Hessen-Forst-Nachhaltigkeitsbericht 2018 vor.

weiterlesen


Frankfurt, 17.09.2019

Mainova kritisiert Entscheidung der EU-Kommission zum RWE / EON Deal

Heute hat die EU-Kommission die Übernahme von RWE-Tochter Innogy durch E.ON unter Auflagen genehmigt
Hierzu die Erklärung des Mainova-Vorstandsvorsitzenden Dr. Constantin H. Alsheimer.

weiterlesen