Suche
Radolfzell, 16.10.2017

Energie- und Verkehrswende müssen zentrale Bestandteile der Sondierungsgespräche sein

Deutsche Umwelthilfe fordert: `Klimaschutz First` als Leitbild der neuen Regierung
Anlässlich der am Mittwoch, 18.10.2017, beginnenden Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU, Bündnis90/Die Grünen und FDP fordert die Deutsche Umwelthilfe (DUH), dass dringend notwendige Maßnahmen für die Energie- und Verkehrswende in Deutschland als Basis einer Jamaika-Koalition verhandelt werden.

weiterlesen


Hamm, 16.10.2017

ASH testet neue Laubsammlung

Gitterboxen oder Straßenlaubsammelcontainer?
Um die Bürgerinnen und Bürger bei der Entsorgung großer Laubmengen von Gehwegen zu unterstützen, hat der ASH im letzten Jahr versuchsweise Gitterboxen aufgestellt. Hierin konnten die Anwohner der Hülseistraße das Laub städtischer Straßenbäume entsorgen.

weiterlesen


Köln, 16.10.2017

Gericht untersagt erstem dualen System irreführende Behauptungen

Noventiz erwirkt einstweilige Verfügung gegen Reclay
Die Noventiz Dual GmbH hat eine einstweilige Verfügung gegen die Reclay GmbH sowie die Reclay Systems GmbH erwirkt. Darin wird den beiden Unternehmen insbesondere die Behauptung untersagt, die neuen Clearingverträge stellten sicher, dass die Verpackungsmengen rechtskonform gemeldet würden.

weiterlesen


Bonn, 16.10.2017

Neuer bvse-Vorstand Mineralik

Akzeptanz von RC-Baustoffen und Mantelverordnung haben Priorität!
Im Rahmen der diesjährigen bvse-Jahrestagung im September führte der Fachverband Mineralik – Recycling und Verwertung seine turnusgemäßen Wahlen durch. Dabei wurde das bewährte Führungsgremium mit Jürgen Weber (Fa. Moosleitner, Saaldorf) als Vorsitzender und Michael von Malottky (Fa. Dörner, Hamburg) als Stellvertretender Vorsitzender einstimmig in seiner Funktion bestätigt.

weiterlesen


Offenburg, 16.10.2017

Was tun mit Herbstlaub?

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis gibt Tipps
Laub aus dem Hausgarten kann auf den Abfallanlagen des Ortenaukreises, die Grünabfälle annehmen, kostenlos abgegeben werden. Dies gilt auch für die Grünabfallsammelstellen der Gemeinden sowie die acht Kompostierungsanlagen im Ortenaukreis, teilt der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis mit.

weiterlesen


Berlin, 13.10.2017

Unglückstag für EU-Klimaschutz

Klima & Energie
Freitag, der 13. ist kein guter Tag fürs Klima. Die Umweltminister*innen der EU-28 haben gegen ehrgeizige Klimaziele in den Sektoren Verkehr, Landwirtschaft, Gebäude und Abfall gestimmt.

weiterlesen


Dessau-Roßlau, 13.10.2017

Ökologische Rohstoffverfügbarkeit

Umweltrisiken sind die Versorgungsrisiken der Zukunft
Die Verfügbarkeit von Rohstoffen wird nicht allein durch technisch-geologische, wirtschaftliche und politische Aspekte beeinflusst.

weiterlesen


Berlin, 13.10.2017

Ressourcenwirtschaft muss Kern einer neuen Wirtschaftspolitik werden

BDE und VBS:
Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. und der VBS Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. sehen in einer möglichen Jamaika-Koalition in der Bundesregierung die Chance, dass nachhaltige Ressourcenwirtschaft künftig eine angemessene Bedeutung in der Wirtschaftspolitik erhält.

weiterlesen


Berlin, 13.10.2017

Energierevolution auf dem EUREF-Campus für die Energiewende 2.0

GASAG Solution Plus nimmt erste Power-to-Heat-/ Power-to-Cool-Anlage Deutschlands in Betrieb
Der steigende Anteil erneuerbarer Energien und die daraus resultierenden Spannungsschwankungen im Stromnetz führen immer öfter zum Abregeln von überschüssigem Strom durch die Netzbetreiber.

weiterlesen


Berlin, 13.10.2017

Die integrierte Energiewende funktioniert im Wärmesektor nur mit Strom

Integrierte Energiewende
Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat ein Impulspapier mit Empfehlungen für die künftige Energiepolitik vorgestellt, in dem erste Zwischenergebnisse der dena-Leitstudie „Integrierte Energiewende“ präsentiert werden. Darin wird klar: Strom wird Leitenergie der Zukunft.

weiterlesen


München, 13.10.2017

BMW Group setzt im September über 10.000 elektrifizierte Fahrzeuge ab

Elektrifizierter Absatz in ersten neun Monaten 2017 höher als im Gesamtjahr 2016
Absatz elektrifizierter BMW und MINI Fahrzeuge +64,2% seit Jahresbeginn +++ Auslieferungen der BMW Group +3,7% in ersten drei Quartalen +++ Weitere Rekordabsätze für BMW, MINI und BMW Motorrad

weiterlesen


Köln, 13.10.2017

Sauberkeit ist beim Überwintern das A und O

Saisonfahrzeuge:
Das Saisonkennzeichen erfreut sich vor allem bei Motorradfahrern großer Beliebtheit. Die Möglichkeit, im Winter auf die Straßenzulassung zu verzichten, spart Geld – zumal von Motorradfahrten über glatte und verschneite Straßen aus Sicherheitsgründen ohnehin abzuraten ist.

weiterlesen


Wiesbaden, 13.10.2017

Neues Karteninformationssystem zum Gewässerschutz in Hessen

Die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) legt einen Gemeinschaftsrahmen für den Schutz und die Bewirtschaftung der Gewässer in der EU fest
Im WRRL-Viewer werden die verschiedenen Themen der WRRL über Kartendienste online zur Verfügung gestellt. Dieses Karteninformationssystem hat das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) nun erneuert und erweitert.

weiterlesen


Dresden, 13.10.2017

Sächsische Wirtschaftsministerium fördert Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs in Leipzig

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben in diesen Tagen gleich zwei Förderbescheide aus der Richtlinie Öffentlicher Personennahverkehr (RL ÖPNV) erhalten
Insgesamt investiert die LVB bei den beiden Maßnahmen 7,6 Millionen Euro. Dreiviertel der förderfähigen Summe in Höhe von 5,4 Millionen Euro – also rund 4 Millionen Euro* übernimmt der Freistaat. Die Tranche in diesem Jahr beträgt 2,8 Millionen Euro.

weiterlesen


Berlin, 13.10.2017

Rücknahme von Elektroschrott im Handel

Studie der Deutschen Umwelthilfe entlarvt Sammelsysteme als mangelhaft und verbraucherunfreundlich
Die Deutsche Umwelthilfe hat Rücknahmesysteme für Elektroschrott untersucht – Häufig umständliche Rücknahme durch Paketversand, unsachgemäßer Umgang mit gefährlichen Abfällen, zu wenig stationäre Sammelstellen und kaum Informationen für Verbraucher

weiterlesen


München, 13.10.2017

Scharf: Startschuss für neues Zeitalter der Abwasserbeseitigung

Wegweisendes Pilotprojekt in Weißenburg geht in Betrieb
Bayern steht für eine effektive Abwasserbeseitigung und saubere Gewässer. Dafür arbeiten der Freistaat und die Kommunen Hand in Hand.

weiterlesen


Hannover, 13.10.2017

Sturmschäden - Kritik am Krisenmanagement der Bahn

Umweltminister Stefan Wenzel: Maßnahmen an den Bahntrassen verbessern
Kritik am Krisenmanagement der Deutschen Bahn AG bei Sturmereignissen kommt vom Niedersächsischen Umweltminister Stefan Wenzel.

weiterlesen


Frankfurt am Main, 13.10.2017

Mainova erhält Deutschen Fairness-Preis 2017

Unter den regionalen Gasanbietern ist Mainova als fairstes deutsches Unternehmen ausgezeichnet worden
Das Unternehmen erhält seit 2015 zum dritten Mal in Folge den Deutschen Fairness-Preis. Er wird jährlich vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv vergeben. Unter den regionalen Gasanbietern liegt Mainova vor den Stadtwerken Duisburg und der ESB Energie Südbayern.

weiterlesen


Stuttgart, 13.10.2017

Umweltminister Franz Untersteller eröffnet 10. KlimaMesse in Aglasterhausen

„Aglasterhausen macht Klimaschutz greifbar und engagiert sich seit Jahren vorbildlich im Kampf gegen die globale Erderwärmung.“
„Auf der UN-Klimakonferenz vor zwei Jahren ist es gelungen, einen internationalen Vertrag abzuschließen, der die Staatengemeinschaft zum Klimaschutz verpflichtet“, erinnerte Umweltminister Franz Untersteller heute (13.10.) bei der Eröffnung der 10. KlimaMesse in Aglasterhausen.

weiterlesen


Berlin, 13.10.2017

Deutsche Umwelthilfe zum Welternährungstag

Einstieg in die naturverträgliche Landwirtschaft muss Kernaufgabe der neuen Regierung werden
Deutsche Umwelthilfe fordert, die Lebensmittelverschwendung mit Hilfe einer nationalen Reduktionsstrategie bis 2030 zu halbieren – Umwelt- und klimaschädliche Emissionen aus der Landwirtschaft müssen dringend reduziert werden – Neue Regierung muss Düngerecht überarbeiten

weiterlesen