Suche
Würzburg, 20.06.2019

Einfach Radeln in Würzburg

OB Schuchardt begrüßt neue Regelungen für attraktiven Radverkehr
Mit klaren Regelungen wie einem generellen Halteverbot auf Schutzstreifen, einem Mindestüberholabstand für Kraftfahrzeuge, die Möglichkeit zur Einrichtung von Fahrradzonen und zur Anordnung von Überholverboten von Radfahrenden sowie einer Schrittgeschwindigkeit für rechtsabbiegende Lkw will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer das Radfahren attraktiver machen.

weiterlesen


Berlin, 20.06.2019

Schulze und Müller rufen zu ambitionierter Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung auf

BMU und BMZ eröffnen Vorbereitungskonferenz zum hochrangigen Nachhaltigkeitsforum der Vereinten Nationen
Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, haben heute die erste deutsche Konferenz zum Hochrangigen Politischen Forum für nachhaltige Entwicklung (HLPF) in Berlin eröffnet.

weiterlesen


Lüdenscheid, 20.06.2019

348.298 Tonnen Abfall im Märkischen Kreis

Umweltausschuss tagt auf ehemaligem Hof Oelken
Die Menschen im Märkischen Kreis haben im vergangenen Jahr 348.289 Tonnen Abfall produziert. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg von 1.237 Tonnen.

weiterlesen


Bonn, 20.06.2019

SWB unterstützt Grundschüler beim BONNi-&-BO-Klimaführerschein

Multiplikatoren für mehr Umweltschutz
„Klimabotschafter“ schallte es am Mittwoch, 19. Juni, laut durch das Atrium der Robert-Koch-Grundschule. Damit riefen die Drittklässler der Schule begeistert lauthals heraus, wozu sie gerade offiziell von Bürgermeisterin Gabriele Klingmüller ernannt worden: zu „Bonner Klimabotschaftern“.

weiterlesen


Bad Ems, 20.06.2019

Mehr Todesopfer bei Straßenverkehrsunfällen in Rheinland-Pfalz

Von Januar bis April 2019 verloren in Rheinland-Pfalz 58 Menschen bei Verkehrsunfällen ihr Leben
Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems waren das 15 Todesopfer mehr als von Januar bis April 2018. Die Zahl der Schwerverletzten stieg um ein Prozent auf 933.

weiterlesen


Wuppertal, 20.06.2019

Tag der Daseinsvorsorge am 23. Juni: WSW halten Wuppertal am Laufen

Am 23. Juni ist Tag der Daseinsvorsorge
Die Wuppertaler Stadtwerke stellen die Versorgung der 360.000 Wuppertaler mit Energie, Mobilitätsdienstleistungen und im Auftrag der Stadt Wuppertal mit Trinkwasser sicher. Außerdem kümmern sie sich um die Stadtentwässerung.

weiterlesen


Stuttgart, 20.06.2019

1,3 Millionen Euro Landeszuschuss für Hochwasserschutz in Gaggenau (Landkreis Rastatt)

Ministerialdirektor Helmfried Meinel: „Hochwasserschutz wird in Zeiten des Klimawandels immer wichtiger“
Die Stadt Gaggenau (Landkreis Rastatt) erhält für den Ausbau des Hochwasserentlastungskanals am Traischbach einen Landeszuschuss von rund 1,3 Millionen Euro.

weiterlesen


Herten, 20.06.2019

Mit dem Elektroauto klimafreundlich unterwegs

Beratungswoche im Stadtwerke-Kundenzentrum vom 24. bis 28. Juni
Herten. Aktuell sind rund 84.000 Elektroautos auf deutschen Straßen unterwegs. Das Angebot und Interesse an Elektrofahrzeugen steigt stetig. Vor der Umstellung auf die Elektromobilität stehen dabei oftmals viele Fragen im Raum.

weiterlesen


Neu-Ulm, 20.06.2019

Schadstoffe belasten Trinkwasser nicht

Grundwasserbelastung im Unteren Illertal
Renate Pressl, Expertin für Wasserrecht und Bodenschutz im Landratsamt, erklärt, wo im Unteren Illertal bedenkliche Werte im Grundwasser auftreten und worauf zu achten ist.

weiterlesen


Dresden, 20.06.2019

Muss alter Asphalt wirklich auf die Abfalldeponie?

Leitfaden soll für mehr Wiederverwendung und Verwertung sorgen
Umweltminister Thomas Schmidt hat heute (19. Juni 2019) gemeinsam mit dem Präsidenten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Chemnitz, Dr. h. c. Dieter Pfortner, vor der passenden Kulisse einer Straßenbaustelle in Chemnitz-Mittelbach den Leitfaden zur „Wiederverwendung und Verwertung von Ausbauasphalt“ vorgestellt.

weiterlesen


Dresden, 20.06.2019

Elektrofahrzeuge für Handwerksbetriebe

Informieren und Probefahren in Leipzig
Am Freitag, dem 21.6.2019 findet ab 14:00 Uhr der 4. Gewerbetag Elektromobilität auf dem Gelände der Stadtwerke Leipzig, Arno-Nitzsche-Straße 35 statt.

weiterlesen


Berlin, 20.06.2019

Kläranlagen energieeffizient betreiben

Energie auf Kläranlagen sinnvoll nutzen
Der „EnergieTag – Energie auf Kläranlagen“ der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) befasst sich mit den energetischen Potenzialen der Abwasserentsorgung. Er findet am 10. September 2019 in Kassel statt.

weiterlesen


Winsen, 20.06.2019

Radschnellwege: Bürgerinnen und Bürger haben das Wort

Online-Beteiligung für die Trasse Tostedt – Buchholz – Hamburg startet am Sonnabend, 22. Juni
Raus aus dem Auto und rauf aufs Rad: Das Fahrradfahren in der Metropolregion Hamburg und im Landkreis Harburg wird künftig noch attraktiver.

weiterlesen


Ingolstadt, 20.06.2019

Lärmaktionsplanung in Ingolstadt: Jetzt wird's ernst!

In zwei Schritten werden die Bürger beteiligt
Lärm ist eines der drängendsten Umweltthemen unserer Zeit, das hat die Europäische Gemeinschaft schon seit Jahren im Blick. Die EG-Umgebungslärmrichtlinie vom Juni 2002 ist im März 2006 durch die 34. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über die Lärmkartierung) in deutsches Recht übergeführt worden.

weiterlesen


Berlin, 20.06.2019

Nur vier Minuten Ladezeit für Elektroautos

Allego eröffnet die ersten 350 kW Ladesäulen in Deutschland
Gemeinsam für die Mobilität der Zukunft: Der Ladeinfrastrukturbetreiber Allego eröffnet heute offiziell den ersten deutschen Standort seines paneuropäischen MEGA-E-Projekts (Metropolitan Greater Areas Electrified).

weiterlesen


Gießen, 20.06.2019

Pflanzliche Souvenirs von außerhalb der EU können teuer werden

Hessenweit tätiger Pflanzenschutzdienst vom Regierungspräsidium Gießen klärt kurz vor der Sommerreisezeit über Mitbringsel auf 
Wer als sinnliche Erinnerung aus dem Urlaub etwa Orchideen, Rosen, Mangos oder Chili mitbringen möchte, sollte sich vorher bei den zuständigen Behörden über die Einfuhrbestimmungen informieren.

weiterlesen


Recklinghausen, 20.06.2019

Sommertipps der Feuerwehr Recklinghausen

Die Feuerwehr Recklinghausen gibt jetzt wichtige Tipps, wie man die heißen Tage unbeschadet überstehen kann
Der Sommer ist da und das Thermometer knackt immer häufiger die 30-Grad. Viele leiden unter der enormen Hitze und den Temperaturschwankungen.

weiterlesen


Berlin, 20.06.2019

Wasserwirtschaft in öffentlicher Hand

Tagtäglicher Einsatz für Umweltschutz und Anpassung an den Klimawandel
Prof. Dr. Lothar Scheuer, Präsident der Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft (AöW), lädt zum Tag der Daseinsvorsorge (United Nations Public Service Day am 23. Juni) junge Menschen ein, sich für eine Ausbildung in der öffentlichen Wasserwirtschaft zu begeistern.

weiterlesen


Braunschweig, 20.06.2019

Erarbeitung des Mobilitätsentwicklungsplans beginnt

Der Verwaltungsausschuss hat am 18. Juni grünes Licht zur Erarbeitung eines Mobilitätsentwicklungsplans (MEP) gegeben
Seine Aufstellung ist Bestandteil des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK). Der MEP soll den Verkehrsentwicklungsplan von 1998 ablösen.

weiterlesen


Berlin, 20.06.2019

NABU: Wald der Hoffnung erhält neue Unterstützung der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI)

„Hutan Harapan“ in Indonesien
Tschimpke: Erhalt und Wiederherstellung von Ökosystem-Funktionen ist Schlüssel, um Klimaziele zu erreichen und Überleben indigener Völker zu sichern.

weiterlesen