Suche
Gelsenkirchen, 01.04.2020

Straßen.NRW legt Bauzeiten für Autobahnen abschnittweise fest

Extra-Sperrzeiten wegen ausbleibender Osterreisewelle ausgesetzt
Bau bedeutet in der Regel häufig Stau. Also achtet Straßen.NRW darauf, notwendige Tagesbaustellen in verkehrsarme Zeiten zu legen.

weiterlesen


Hamburg, 01.04.2020

„So schaffen wir das“

Fahrzeuge zum Schutz langsamer unterwegs
Um die Gesundheit der Beschäftigten und die der Hamburger Bevölkerung zu schützen, können momentan alle MitarbeiterInnen der Reinigung und der Müllabfuhr von zuhause aus direkt ins Einsatzgebiet kommen und mit der Arbeit beginnen.

weiterlesen


Hamburg, 01.04.2020

Milder Winter – kaum gestreut in Hamburg

Mit dem gestrigen Tag endete die „offizielle“ Winterdienst-Saison
Die Bilanz der Stadtreinigung Hamburg: Der Winter hat den Winterdienst deutlich weniger gefordert als der vergangene Winter.

weiterlesen


Hamburg, 01.04.2020

Stadtreinigung Hamburg: Wenn Kinder uns glücklich machen

SRH bedankt sich bei Kindern für schöne Aktion
Immer wieder finden die Mitarbeiter*innen von Kindern gemalte Plakate und Danksagungen, die an Mülltonnen kleben oder an Straßenschilder gehängt werden.

weiterlesen


Berlin, 01.04.2020

20 Jahre EEG – Erneuerbare Energien jetzt für Konjunkturprogramm, Kommunen und Klima nutzen

Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz, das am 1. April 2000 in Kraft trat, hat Deutschland Energiewende-Geschichte geschrieben
„Das EEG hat dazu geführt, dass Erneuerbare Energien heute weltweit wettbewerbsfähig sind. Was wir in den letzten zwanzig Jahren erlebt haben, ist eine Revolution unserer Energieversorgung.

weiterlesen


Berlin, 01.04.2020

Erneuerbaren-Anteil wegen großer Sondereffekte erstmals bei 52 Prozent

Aktuelle Berechnungen von ZSW und BDEW
Wirtschaftlich schwierige Situation erhöht Handlungsdruck auf weiteren Erneuerbaren-Ausbau: Hemmnisse beseitigen, Investitionen sichern.

weiterlesen


Berlin, 01.04.2020

Zahl des Monats: 80 Minuten vor Sonnenaufgang ertönt der erste Vogelgesang

NABU-Vogeluhr zeigt an, wann Rotkehlchen, Singdrossel &Co. morgens ihr Lied anstimmen
Jetzt im Frühling ertönt jeden Morgen ein vielstimmiges Vogelkonzert. Der Gartenrotschwanz ist die Nummer eins – im Schnitt 80 Minuten bevor die Sonne aufgeht, lässt er sein Zwitschern ertönen.

weiterlesen


Magdeburg, 31.03.2020

Hinweise zum Umgang mit Abfällen aus Haushalten mit Corona-Infektionen oder Verdachtsfällen

Abfallwirtschaftsbetrieb informiert über wichtige Änderungen
Rest- und Bioabfälle, die in Magdeburger Haushalten mit Corona-Infektionen oder Verdachtsfällen anfallen, sind gemeinsam in verknoteten, verschlossenen Abfallsäcken in der Restabfalltonne zu entsorgen. Für Leichtverpackungen und Altpapier können die betroffenen Haushalte die Gelbe Tonne bzw. Blaue Tonne nutzen.

weiterlesen


Würzburg, 31.03.2020

Frühlingsboten für Würzburg

Gerade in der Zeit der Ausgangsbeschränkung wird ein Spaziergang im Freien allein oder mit der Familie zu einem ganz besonderen Erlebnis – und wir lernen die Schönheit der Natur wieder richtig schätzen.
In Würzburg haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gartensamtes in den letzten Monaten dafür gesorgt, dass die Natur bunt erblüht. Insgesamt setzten sie 65.000 Topfpflanzen und 33.000 Blumenzwiebeln.

weiterlesen


Hamburg, 31.03.2020

Milder Winter – kaum gestreut

STADTREINIGUNG HAMBURG ZIEHT WINTERDIENSTBILANZ:
Mit dem 31. März endet für die Stadtreinigung Hamburg (SRH) die „offizielle“ Winterdienst-Saison.

weiterlesen


Dresden, 31.03.2020

Hohe Feinstaubwerte durch Saharastaub

Vielerorts in Sachsen war der Grenzwert überschritten
Für die hohe Feinstaubbelastung am vergangenen Freitag und Samstag (27./28.3.2020) ist Saharastaub verantwortlich gewesen. Das teilte das Landesumweltamt Sachsen (LfULG) heute in Dresden mit.

weiterlesen


Neu-Ulm, 31.03.2020

Abfallentsorgung in Zeiten von COVID-19 im Landkreis Neu-Ulm

Hinweise für Personen in häuslicher Quarantäne
Nach den Hinweisen des Bundesumweltministeriums und des Robert-Koch-Instituts sollen in privaten Haushalten, in denen infizierte Personen oder begründete Verdachtsfälle von COVID-19 in häuslicher Quarantäne leben, neben Restmüll ausnahmsweise auch Verpackungsabfälle (gelber Sack), Altpapier und Biomüll über die Restmülltonne entsorgt werden.

weiterlesen


München, 31.03.2020

MAN Truck & Bus übergibt an Bayerisches Rotes Kreuz Einsatzleitwagen auf MAN-TGL Basis

Die Bereitschaften des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) des Kreisverbandes Starnberg konnte jüngst einen neuen Einsatzleitwagen des Typs MAN TGL 8.180 4x2 BL am Truck Forum in München entgegennehmen.
Neuer Einsatzleitwagen auf MAN TGL-Basis an BRK Kreisverband Starnberg übergeben

weiterlesen


Stuttgart, 31.03.2020

Coronavirus: Stadt verschärft Hinweise für Müllentsorgung

Abfälle aus Quarantäne-Haushalten nur über Restmülltonne entsorgen
Um die Ausbreitung des Coronavirus weiter einzudämmen, ist es wichtig, dass positiv getestete oder unter Quarantäne gestellte Personen ihre Abfälle sicher entsorgen.

weiterlesen


Düsseldorf, 31.03.2020

Landesdüngeverordnung tritt heute in Kraft

Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser: Wir haben Wort gehalten.
Mit der neuen Verordnung verabschieden wir uns vom Gießkannenprinzip und definieren gezielt Flächen mit zusätzlichem Handlungsbedarf

weiterlesen


Dresden, 31.03.2020

Sonn- und Feiertagsfahrverbot

Freistaat Sachsen verlängert Ausnahmegenehmigung vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot
Aufgrund der anhaltenden Verbreitung des Corona-Virus und der damit verbundenen Maßnahmen hat das sächsische Verkehrsministerium die Geltungsdauer der befristeten Ausnahmegenehmigung vom Sonntags- und Feiertagsfahrverbot für Lkw bis zum 19. April verlängert.

weiterlesen


Dresden, 31.03.2020

Trinkwassertalsperren deutlich besser gefüllt

Umweltminister Günther: Nasser Februar hat die Lage entspannt
Sachsens Trinkwassertalsperren sind im Durchschnitt zu rund 95 Prozent gefüllt. Zurückzuführen ist dies auf die überdurchschnittlichen Niederschläge im Februar.

weiterlesen


Düsseldorf, 31.03.2020

Gesetzentwurf der NRW-Landesregierung zur Corona-Pandemie

Kreise fordern rechtliche Nachbesserungen und Finanzhilfen des Landes

Um das Corona-Virus weiter eindämmen und den Auswirkungen der Pandemie entgegentreten zu können, benötigen die Kommunen Rechtssicherheit und finanzielle Hilfen.

weiterlesen


Dresden, 31.03.2020

Wiederbewaldung auf großer Fläche

Sachsenforst pflanzt sechs Millionen Bäume
In den sächsischen Wäldern wird derzeit intensiv gepflanzt. Die Arbeiten an der frischen Luft und in ausreichendem körperlichen Abstand können glücklicherweise ohne erhöhtes Infektionsrisiko durchgeführt werden.

weiterlesen


Gülzow-Prüzen, 31.03.2020

Nachwachsende Materialien für leichte Konstruktionen

Neue technische Bio-Verbundwerkstoffe für Automobil- und Elektroindustrie
Die Verwendung von Naturfaser-verstärkten Kunststoffen spart Gewicht: Im Verbundprojekt „Bio-PPT und Bio-PBT mit Cellulosefaserverstärkung zur leichtbauorientierten Verwendung“ wurden biobasierte, faserverstärkte Kunststoffe entwickelt, die fossil- und glasfaserbasierte Materialien in ihren technischen Eigenschaften übertreffen.

weiterlesen