Suche
Gelsenkirchen, 25.06.2020

Mit Bus- und Bahn VRR- und NRW- weit unterwegs

Start der Sommerferien Aktion im NRW ÖPNV
Am kommenden Wochenende startet die NRW-Sommerferien-Aktion für alle Kunden, die ein Abonnement-Ticket des Aachener Verkehrsverbunds, Verkehrsverbunds Rhein-Sieg, Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr oder im WestfalenTarif abgeschlossen haben.

weiterlesen


Bielefeld, 25.06.2020

Stadtwerke Bielefeld blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurück

Ergebnis in fast allen Bereichen besser als geplant Das Geschäftsjahr 2019 war für die Stadtwerke Bielefeld operativ sehr erfolgreich.
Das Jahresergebnis nach Steuern beträgt rund 1,4 Millionen Euro. Die Verkehrsverluste konnten erneut ausgeglichen werden. Außerdem haben die Stadtwerke Konzessionsabgaben von 21,6 Millionen Euro an die Stadt geleistet.

weiterlesen


Bonn, 25.06.2020

Höhere Berufsbildung lohnt sich - in vielfacher Hinsicht!

BIBB REPORT zum Nutzen von Fortbildungsabschlüssen
Rund acht Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland haben einen höheren Berufsbildungsabschluss beispielsweise als Meister/-in, Techniker/-in, Fachwirt/-in oder Betriebswirt/-in.

weiterlesen


Dresden, 25.06.2020

Frost trifft Forst

Kalte Nächte im Mai verursachen gravierende Schäden in Sachsens Wäldern / Nicht alle betroffenen Bäume sind erfroren
Rund 7.500 Hektar Wald sind in diesem Frühjahr in Sachsen durch ausgeprägte Spätfröste in den Mainächten geschädigt worden – das ergab eine aktuelle Auswertung der Waldschutzexperten bei Sachsenforst.

weiterlesen


Berlin, 25.06.2020

Novelle des Batteriegesetzes:

Bundesrat muss deutliche Nachbesserungen des Kabinettsentwurfs einfordern
Kabinettsentwurf zur Änderung des Batteriegesetzes ist eine Bankrotterklärung an den Umweltschutz 

weiterlesen


Berlin, 25.06.2020

Stadtbäume in der Klimakrise:

Dominoeffekt beim Baumsterben befürchtet
Anlässlich der akuten Bedrohung von Stadtbäumen durch den Klimawandel fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Städte und Gemeinden auf, sich stärker für den Erhalt ihres Baumbestandes einzusetzen.

weiterlesen


Offenbach, 25.06.2020

Sommerhitze im Büro keine Chance geben

Lüftungsanlagen und energiesparende Kühlung für optimales Raumklima
Sommer, Sonnenschein, gute Laune – letzteres vergeht dem ein oder anderen schnell, wenn die Temperaturen dauerhaft über die 30° C-Marke klettern.

weiterlesen


Berlin, 25.06.2020

Der Markt für Rezyklate braucht mehr Schwung

Verbände fordern Weichenstellung für mehr Rezyklateinsatz nach marktkonformen Grundsätzen
Zumindest in einem Punkt herrscht Einigkeit: Wenn Kreislaufwirtschaft gelingen soll, müssen recycelte Stoffe, sogenannte Rezyklate, eine deutlich größere Rolle bei Herstellung neuer Produkte spielen als bisher.

weiterlesen


Berlin, 25.06.2020

NABU: So wird der Urlaub im Garten zum Naturerlebnis

Tipps für Ferienspaß und Erholung im "grünen Wohnzimmer"
Wegen Corona sind die Möglichkeiten für Urlaubsreisen in diesem Sommer eingeschränkt. Doch Erholung und schöne Ferienerlebnisse sind auch im eigenen Garten möglich – mit einem Urlaub im „grünen Wohnzimmer“ schont man außerdem das Klima. Der NABU gibt Tipps dafür.

weiterlesen


Düsseldorf, 25.06.2020

Landtag beschließt Gifttiergesetz

Ministerin Heinen-Esser: "Meldepflicht und Haltungsbeschränkung führen zu mehr Sicherheit für die Bevölkerung"
Der nordrhein-westfälische Landtag hat gestern in zweiter Lesung das Gifttiergesetz beschlossen.

weiterlesen


Bonn, 25.06.2020

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft entscheidet über Merkels Vermächtnis

EU-Führungsrolle in Krisenzeiten als große Chance:
Agenda der Bundesregierung setzt von Klima über Menschenrechte in Lieferketten bis zur Bildung viele richtige Schwerpunkte – doch offen bleibt, ob diese ambitioniert und ernsthaft umgesetzt werden

weiterlesen


Berlin, 25.06.2020

Lufthansa-Hauptversammlung:

Keine Umweltauflagen und massiver Stellenabbau – Bundesregierung verpasst Chancen bei Lufthansa-Rettung
Auf der heutigen Lufthansa-Aktionärsversammlung sollen die Aktionärinnen und Aktionäre dem Rettungsdeal der Bunderegierung zustimmen:

weiterlesen


Berlin, 25.06.2020

Saubere Luft in Kiel

Deutsche Umwelthilfe gewinnt vor dem Oberverwaltungsgericht Schleswig zur Sauberen Luft in Kiel
Umweltministerium Schleswig-Holstein muss Luftreinhalteplan für Kiel unverzüglich nachbessern

weiterlesen


Düsseldorf, 25.06.2020

Umweltministerium und NRW.BANK schreiben neuen Umweltwirtschaftspreis.NRW aus

Innovative Unternehmen der Green Economy gesucht, um Vorreiterrolle Nordrhein-Westfalens in der Umweltwirtschaft weiter auszubauen
Mit dem neu ausgelobten "Umweltwirtschaftspreis.NRW" wollen das nordrhein-westfälische Umweltministerium und die NRW.BANK die Vorreiterrolle Nordrhein-Westfalens in der Umweltwirtschaft weiter ausbauen und innovative Zukunftsideen fördern.

weiterlesen


Wiesbaden, 25.06.2020

Hessische Landwirtschaft leidet unter Trockenheit

Ministerin Hinz gibt Brachflächen für Futternutzung frei
„Im dritten Jahr in Folge herrscht in Hessen große Trockenheit. Die Landwirtschaft ist hier besonders von der Klimakrise betroffen. Zu wenig Regen im Frühjahr und knappe Futtervorräte ‎verursachen auch in diesem Jahr Versorgungsengpässe.

weiterlesen


Berlin, 24.06.2020

Bau von Ladeinfrastruktur

Wirtschaft und Energie/Antwort
Die Bundesregierung will die Vorgaben der EU-Gebäuderichtlinie 2018/844 ohne Änderungen umsetzen, um die Lade- und Leistungsinfrastruktur zu verbessern, ohne die Gebäudeeigentümern mit übermäßigen Kosten zu belasten.

weiterlesen


Berlin, 24.06.2020

Projekte im Kohlekommission-Bericht

Wirtschaft und Energie/Antwort
Die im Anhang des Kohlekommissionsbericht aufgeführten Projekte sind Vorschläge der Länder und kein Teil des Berichts, daher liegen keine weiterführenden Informationen zu diesen vor.

weiterlesen


Berlin, 24.06.2020

Mittel für Energieforschung

Wirtschaft und Energie/Antwort
Die Ausgaben für Energieforschung sind auch 2020 auf dem Niveau der Vorjahre. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung (19/19791) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/19302) hervor.

weiterlesen


Berlin, 24.06.2020

Programme für energieeffizientes Bauen

Wirtschaft und Energie/Antwort
Die Zugriffe auf die KfW-geführten Förderprogramme zum energieeffizienten Bauen und Sanieren und den Marktanreizmaßnahmen für erneuerbare Energien des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) haben sich seit Jahresbeginn "sehr positiv entwickelt".

weiterlesen


Berlin, 24.06.2020

Auswirkungen des "Green Deal"

Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit/Antwort
Aus Sicht der Bundesregierung sind die Auswirkungen des von der EU-Kommission angekündigten "European Green Deal" derzeit noch nicht darstellbar.

weiterlesen