Suche
Wiesbaden, 24.03.2020

Knapp 360 000 Ärztinnen und Ärzte im Jahr 2018 mit direktem Patientenkontakt tätig

Deutschland im internationalen Vergleich mit hoher Versorgungsdichte
Im Jahr 2018 waren in Deutschland knapp 360 000 Ärztinnen und Ärzte behandelnd und damit im direkten Patientenkontakt tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, standen 4,3 Ärztinnen und Ärzte je 1 000 Einwohnerinnen und Einwohner zur Verfügung.

weiterlesen


Berlin, 24.03.2020

Haftungsregelung bei Lkw mit Anhänger

Verkehr und digitale Infrastruktur/Gesetzentwurf
Die Bundesregierung will die Haftung bei Unfällen mit Anhängern und Gespannen im Straßenverkehr zusammengefasst im Straßenverkehrsgesetz (StVG) gesetzlich regeln.

weiterlesen


Berlin, 24.03.2020

Solardeckel streichen – wirtschaftliche Impulse setzen

2.000 Energieunternehmen zeichnen offenen Brief an Merkel
BDEW und BSW appellieren an die Bundesregierung: 52 GW-Förderdeckel im EEG jetzt im Eilverfahren streichen

weiterlesen


Karlsruhe, 24.03.2020

Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL)

Absage der regionalen Informationsabende in Karlsruhe, Heidelberg und Calw
Zur Umsetzung der WRRL werden Bewirtschaftungspläne verfasst, die in Sechs-Jahres-Zyklen fortgeschrieben werden. Die Öffentlichkeit wird durch drei Anhörungsphasen je Zyklus beteiligt.

weiterlesen


Bonn, 24.03.2020

Bonn beteiligt sich an Earth Hour 2020

Die Stadt Bonn beteiligt sich zum zwölften Mal an der „Earth Hour“, der weltweiten Klimaschutzaktion der Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF).
Um ein Zeichen gegen die Verschwendung von Ressourcen und für den Klimaschutz zu setzen, ruft der WWF zum 14. Mal dazu auf, für eine Stunde lang das Licht auszuschalten.

weiterlesen


Berlin, 24.03.2020

Mit dem NABU den Frühling erleben - trotz Corona

Auf www.NABU.de finden sich zahlreiche digitale Angebote, um die heimische Natur kennen zu lernen
Der Frühling ist da, doch leider macht die Corona-Pandemie viele gewohnte Freizeitaktivitäten zurzeit unmöglich. Der NABU gibt darum Tipps, wie man die Natur erleben kann, ohne sich und andere der Gefahr einer Ansteckung auszusetzen.

weiterlesen


Rösrath, 24.03.2020

In die Toiletten gehört nur Toilettenpapier

StadtWerke Rösrath informieren: 
Die Corona-Pandemie hat viele Menschen zu Hamsterkäufen verleitet. Insbesondere Toilettenpapier ist dieser Tage gefragt wie nie zuvor und in vielen Supermärkten daher aktuell ausverkauft oder der Verkauf der Restbestände stark reglementiert.

weiterlesen


Berlin, 23.03.2020

Arbeitsbetrieb bei der dena geht mit größtmöglichen Vorsichtsmaßnahmen weiter

dena-Geschäftsführung drückt den vielen Helfern, die vor Ort im Einsatz sind, ihren Dank aus.
Nach der Bekanntgabe, dass angesichts der sich verschärfenden Corona-Krise ab 22. März für mindestens 14 Tage weitere Kontakteinschränkungen in Berlin und allen anderen Bundesländern gelten, hat auch die dena erneut ihre Präventionsmaßnahmen überprüft.

weiterlesen


Stuttgart, 23.03.2020

Mindestabstand gilt auch für Nahverkehrszüge

Auch in den Nahverkehrszügen müssen die Corona-Abstandsregeln eingehalten werden.
Wenn möglich sollte der Öffentliche Personennahverkehr außerhalb der Hauptverkehrszeiten genutzt werden.

weiterlesen


Berlin, 23.03.2020

„Klima- und Naturschutz: Hand in Hand“

Handbuch zeigt, wie beides sich bei der Erstellung von Energie- und Klimaschutzkonzepten in Kommunen und Regionen verbinden lässt
„Klima- und Naturschutz: Hand in Hand“ lautet der Titel eines neuen Handbuchs, das Kommunen und Regionen bei der Erstellung von Energie- und Klimaschutzkonzepten unterstützen soll.

weiterlesen


Berlin, 23.03.2020

Wie ein globaler Klimafonds besser funktionieren könnte

Spieltheoretische Studie des MCC:
Ein anders konstruiertes System internationaler Transfers erhöht die Kooperationsbereitschaft der Staaten und bewegt Trittbrettfahrer zum Einstieg.

weiterlesen


Berlin, 23.03.2020

Kerstin Andreae: "Wichtiger Schritt für den Aufbau privater Ladeinfrastruktur"

Das Bundeskabinett hat heute den Gesetzesentwurf des Bundesjustizministeriums für die Reform des Miet- und Wohnungseigentumsrechts beschlossen. Hierzu Kerstin Andreae, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung:
„Endlich wird die Rechtsgrundlage geschaffen, damit die Hürden für den Einbau privater Ladeinfrastruktur überwunden werden können.

weiterlesen


Bonn, 23.03.2020

Altpapier darf nicht knapp werden in Deutschland

"Wir müssen alles daran setzen, die Altpapiersammelstruktur in Deutschland aufrecht zu erhalten." Das erklärte bvse-Geschäftsführer Thomas Braun heute in Bonn.
Braun wies darauf hin, dass Europa im Ganzen zwar weiterhin einen hohen jährlichen Altpapierüberschuss hat. Auch in Deutschland war bis vor kurzem mehr als genug Altpapier lieferbar.

weiterlesen


Dresden, 23.03.2020

Baumschulen und Gartenbaubetriebe bleiben offen

Landwirtschaftsminister Günther: »Klare Perspektive für Aussaat und Pflanzung«
Selbst produzierende und vermarktende Baumschulen und Gartenbaubetriebe dürfen weiterhin geöffnet bleiben.

weiterlesen


Berlin, 23.03.2020

Umwelt- und Naturschutzarbeit in Zeiten von Covid19:

Interviewpartner*innen beim BUND
Die Bundesregierung will mit einem milliardenschweren Hilfspaket die Folgen der Corona-Krise lindern.

weiterlesen


Heilbronn, 23.03.2020

Der Stahlkoloss kommt im Takt

A6: Stahlbrücke wird in drei Nächten verschoben – 1850 Tonnen werden per Hydraulik bewegt
Zentimeterweise geht’s langsam voran. Genauer gesagt mit knapp zwölf Metern in der Stunde.

weiterlesen


Lörrach, 23.03.2020

Wegen Corona: Ab sofort schließen alle Entsorgungseinrichtungen der Abfallwirtschaft

Weiterhin Abholung Restmüll und Bioabfall / Kompostanlagen Bühler und Lützelschwab sowie Deponie Scheinberg nur noch für Gewerbe und öffentliche Einrichtungen geöffnet
Die Erfahrungen der letzten Tage auf den Recyclinghöfen und Grünschnittannahmestellen zeigen, dass diese kundenintensiven Bereiche nicht unter Aufrechterhaltung der Sicherheitsmaßnahmen betrieben werden können.

weiterlesen


München, 23.03.2020

Corona-Krise: MAN Truck & Bus Deutschland spendiert Kaffee für Lkw-Fahrer

In Zeiten der Corona-Krise leisten Berufskraftfahrer Außerordentliches, um die Versorgung des Landes mit notwendigen Gütern wie Lebensmitteln, Medikamenten und Hygieneartikeln sicherzustellen.
Für diesen Einsatz möchte MAN Truck & Bus Deutschland „Danke“ sagen. Hierfür erhalten Lkw-Fahrer ab sofort an allen Autohöfen, die der Vereinigung Deutscher Autohöfe e.V. angehören, kostenlos eine Tasse heißen Kaffee.

weiterlesen


Saarbrücken, 23.03.2020

Toilettenpapier-„Alternativen“ wie Taschentücher und Küchenpapier gehören nicht ins Klo

Verstopfungen gefährden die hochsensible Infrastruktur
Leere Toilettenpapier-Regale als Folge von Corona-Hamstereinkäufen führen aktuell nicht selten dazu, dass diejenigen, die keines mehr erstehen können, beim Einkauf auf der Suche nach vermeintlichen Alternativen nach Taschentüchern und Küchenpapier greifen, die dann entsprechend in den Toiletten landen.

weiterlesen


Offenburg, 23.03.2020

Corona zwingt die Abfallwirtschaft zu eingeschränktem Serviceangebot

Entsorgungsangebot
„Dem Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis ist es gelungen, sein Entsorgungsangebot trotz Corona über längere Zeit aufrecht zu erhalten. Jetzt müssen wir jedoch auf die neuen Entwicklungen reagieren und dieses einschränken“, so Günter Arbogast, Leiter des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft beim Ortenaukreis.

weiterlesen