Suche
Berlin, 30.09.2014

EU-Staaten müssen Elektrotankstellen bauen

Alternative Kraftstoffe
Gestern hat die EU-Kommission Rahmenregeln für Tankstellen für alternative Kraftstoffe in Europa beschlossen. Unter anderem definiert sie deren Mindestanzahl je Mitgliedstaat.

weiterlesen


Berlin, 30.09.2014

Fast 43 Millionen sind erwerbstätig

Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist weiter gestiegen
Gleichzeitig ging die Zahl der Arbeitslosen leicht zurück. Dennoch sind unverändert knapp drei Millionen Menschen ohne Job. "Die aktuellen Arbeitsmarktzahlen zeigen, dass der Wind, der uns auf den internationalen Märkten entgegenweht, zwar rauer geworden ist.

weiterlesen


Hannover, 30.09.2014

Illegale Lagerung von HMV-Asche

Umweltstaatssekretärin Kottwitz und Landrat Kethorn informieren über illegale Lagerung von HMV-Asche im Europark: Rund 30.000 Tonnen abtransportiert
Umweltstaatssekretärin Almut Kottwitz und Friedrich Kethorn, Landrat des Landkreises Grafschaft Bentheim, haben am Dienstag (heute) – im Anschluss an einen Ortstermin im Europark in Emlichheim – in einem Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der im Landtag und Kreistag vertretenen Fraktionen sowie Samtgemeindebürgermeisterin Daniela Kösters über das Ausmaß der illegalen Lagerung von Hausmüllverbrennungsasche (HMV-Asche) auf dem Gelände der Firma Dollegoor sowie über die Zusammenarbeit von Land und Landkreis zur zügigen Wiederherstellung legaler Zustände informiert.

weiterlesen


Bad Honnef, 30.09.2014

Bad Honnefer Initiative bringt mehr lebendiges Grün in die Stadt

Stadtbewohner und Touristen freuten sich im März dieses Jahres über ein blaues Meer aus Krokusblüten in Bad Honnef
Über 200.000 Krokusse ließen Bad Honnef erblühen und machten u.a. den städtischen Kurpark zu einem echten Besuchermagneten. Grund genug die erfolgreiche Stadtentwicklungsmaßnahme, die auf die Initiative Wirtschaft für Bad Honnef e.V. zurückgeht, fortzuführen.

weiterlesen


Gerlingen-Schillerhöhe, 29.09.2014

Immer mehr Auffahrunfälle in Deutschland

Automatisch auf Abstand mit ACC von Bosch
Nachrichten über schwere Auffahrunfälle sind in Zeitungen und Onlinemedien fast täglich zu lesen. Die Fehlerkette für derartige Kollisionen wird darin meist so beschrieben: hohe Verkehrsdichte, zu geringer Abstand zum Vordermann, ein kurzer Moment der Unachtsamkeit – schon hat‘s gekracht.

weiterlesen


Erfurt, 29.09.2014

Die Blätterfallen

Die Grünabfallcontainer stehen bereit
Der Herbst kommt. Die Blätter fallen. Deshalb stellen die Stadtwerke für die Entsorgung kompostierbarer Grünabfälle wie gewohnt ab dem 1. Oktober acht Wochen lang Container im gesamten Stadtgebiet auf.

weiterlesen


Karlsruhe, 29.09.2014

Nitratbelastung: Wasserwirtschaft fordert konsequente Regelungen in Dünge-Verordnung

Verlegung von Breitbandkabeln: Gesundheitsschutz der Bevölkerung muss Priorität haben
"Wir sehen mit großer Sorge, dass aktuell die Nitratbelastungen des Grundwassers aufgrund der Dünge-Praxis der Landwirtschaft in vielen Einzugsgebieten von Trinkwassergewinnungsanlagen steigen.

weiterlesen


Köln, 29.09.2014

Der Aufschwungs-Motor stottert

IW-Konjunkturprognosen 2014 und 2015
Die Wachstumsaussichten für die deutsche Wirtschaft haben sich merklich eingetrübt – zum einen aufgrund der Krisen in Osteuropa und im arabischen Raum, zum anderen wegen der schwächeren Gangart der Weltwirtschaft.

weiterlesen


Stuttgart, 29.09.2014

Teuerungsrate bleibt im September mit 0,8 Prozent auf moderatem Niveau

Preise für Heizöl und Kraftstoffe weiterhin rückläufig
Nach Angaben des Statistischen Landesamtes erhöhte sich im September 2014 der Verbraucherpreisindex nach vorläufigem Stand in Baden-Württemberg gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,8 Prozent. Damit bewegt sich die Teuerungsrate im Südwesten weiterhin auf moderatem Niveau.

weiterlesen


Berlin, 29.09.2014

Mehr grüne Tankstellen und ein einheitlicher Ladestecker für Elektroautos

Die Entscheidung steht: Europa muss mehr Tankstellen für umweltfreundliche Autos bauen
Der Ministerrat der EU hat heute (Montag) den neuen EU-Vorschriften zugestimmt. Die neuen Regeln schreiben vor, dass die Mitgliedstaaten mehr Ladestationen für Elektroautos, mehr Tankstellen für Flüssigerdgas (LNG), für komprimiertes Erdgas (CNG) sowie für wasserstoffbetriebene Fahrzeuge bauen müssen.

weiterlesen


Hannover, 29.09.2014

Streit um Ausgleichszahlung für landwirtschaftlich genutztes Grundstück im Wasserschutzgebiet

4. Kammer verhandelt am 01.10.2014 die Klage eines Landwirts aus Syke, der Ausgleichsansprüche gegen die Harzwasserwerke geltend macht
Ein Teil der landwirtschaftlichen Nutzflächen des in Syke (Landkreis Diepholz) ansässigen Klägers liegt in der Schutzzone III (weite Schutzzone) des Wasserschutzgebiets Ristedt.

weiterlesen


Mainz, 29.09.2014

Positive Bilanz zur Aktionswoche zur Energiewende

Hüser und Kaltenegger ziehen positive Bilanz zur Aktionswoche der Energieagentur Rheinland-Pfalz zur Energiewende
„Die Energiewende ist aus den Köpfen der Menschen nicht mehr wegzudenken“, bestätigte Staatssekretär Uwe Hüser bei der zentralen Abschlussveranstaltung der Energiewende-Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“ am vergangenen Wochenende in Bad Kreuznach.

weiterlesen


Hannover, 29.09.2014

Umweltministerium: Hessens Stufenplan zur Salzwasserentsorgung der Werra wird geprüft

Gewässerschutz muss gewährleistet werden
Verlängerung der Versenkung „überrascht“. Neue Technik zur Reduzierung des Salzwasseranteils begrüßt. Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat angekündigt, den heute (Montag) vom Land Hessen und der Firma K + S vorgestellten Stufenplan zur Salzwasserentsorgung im Werra-Kalirevier sorgfältig prüfen zu lassen.

weiterlesen


Düsseldorf, 29.09.2014

Taste The Waste

Black Box zeigt vier Filme zum Thema Abfallverwertung
In Kooperation mit dem Umweltamt Düsseldorf und der AWISTA GmbH zeigt die Black Box/Kino im Filmmuseum, Schulstraße 4, vier Filme zum Thema Abfallvermeidung.

weiterlesen


Wiesbaden, 29.09.2014

Dauerhafte Lösung für Salzabwasserproblematik in Werra und Oberweser

Vier-Phasen-Plan zur Salzabwasser-Entsorgung
Das Land Hessen hat sich mit dem Rohstoffunternehmen K+S auf einen Vier-Phasen-Plan zur dauerhaften Salzabwasser-Entsorgung im Werra-Kalirevier verständigt.

weiterlesen


Dresden, 28.09.2014

Sachsens Flüsse werden immer sauberer

Schadstoffmonitoring bestätigt Trend der vergangenen Jahre
Fische aus Elbe und Mulde sind nur noch gering mit Schadstoffen belastet. Das zeigen die Ergebnisse des regelmäßigen Schadstoffmonitorings, bei dem im Herbst 2013 insgesamt 135 Fische untersucht wurden.

weiterlesen


Düren, 26.09.2014

Legionellen

Eine Spur führt zum Forschungszentrum Jülich
Der Kreis Düren ist bei der Suche nach der Herkunft der Legionellen, die im Raum Jülich bislang 24 Fälle von Lungenentzündungen verursacht haben, auf eine heiße Spur gestoßen. Im Wasser eines Rückkühlwerkes des Forschungszentrums Jülich wurde eine deutlich erhöhte Zahl von Legionellen festgestellt.

weiterlesen


Tuttlingen, 26.09.2014

Aktion „Deckel zu“ wird im Landkreis gestartet

Überfüllte Restmülleimer bleiben künftig ungeleert stehen
Müllbehälter sind ein Mittel zum Zweck. Die graue Restmülltonne, die braune Biomülltonne, die blaue Papiertonne und die Wertstofftonne mit dem gelben Deckel bzw. in der Stadt Tuttlingen der Gelbe Sack, gehören mittlerweile zum Erscheinungsbild in den Städten und Gemeinden.

weiterlesen


Altenkirchen, 26.09.2014

GRÜNABFALLTOUREN GEFÜLLT WIE NIE!

Für die Grünabfallsammlung im Kreis Altenkirchen zeichnet sich schon jetzt ein Rekordjahr ab
Seit vergangenem Jahr 2013 ist eine Anmeldung des Grünabfalls zur Abfuhr nicht mehr erforderlich. Seither steigen die Sammelmengen beträchtlich. Allerdings mit einer Steigerung in dem Maße, wie sie sich bisher für das Jahr 2014 abzeichnet, wurde nicht gerechnet.

weiterlesen


Berlin, 26.09.2014

BDE fordert fairen Wettbewerb

Verbändeanhörung zum Hauptgutachten der Monopolkommission
In der Anhörung im Bundeswirtschaftsministerium zum 20. Hauptgutachten der Monopolkommission hat der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. seine Forderung an die Bundesregierung bekräftigt, den Vorschlägen der Monopolkommission zu folgen und die ausufernde wirtschaftliche Betätigung durch die Kommunen zu begrenzen.

weiterlesen