Suche
Berlin, 25.11.2022

Verbesserung der Barrierefreiheit an Bahnhöfen

Verkehr/Antwort
Im Jahr 2022 werden rund 1,8 Milliarden Euro investiert, um Bahnhöfe neu zu bauen oder zu modernisieren. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (20/4301) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (20/3216) unter Bezugnahme auf Auskünfte der Deutschen Bahn AG (DB AG) mit.

weiterlesen


Friedrichshafen, 25.11.2022

Studie: Frauen in Führungspositionen bei öffentlichen Unternehmen nach wie vor unterrepräsentiert - Transparenz nicht gewährleistet

Zur Förderung des Frauenanteils in Führungspositionen verpflichtet der deutsche Gesetzgeber Unternehmen mit über 500 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern Zielgrößen festzulegen für den Frauenanteil auf zweiter und dritter Führungsebene (*1) und darüber transparent zu berichten (*2).

weiterlesen


Berlin, 25.11.2022

Kabinett beschließt Gesetzentwürfe zu Preisbremsen

VKU: Entwurf besser als befürchtet, aber insgesamt noch eine Baustelle
Nach der Befassung im Bundeskabinett haben die Gesetzentwürfe zu den Preisbremsen für Strom, Wärme und Gas am heutigen Freitag entscheidende Verbesserungen erfahren.

weiterlesen


Berlin, 25.11.2022

Weltartenkonferenz in Panama beschließt mehr Schutz für Haie, Reptilien und Tropenhölzer

Staatengemeinschaft stellt auf der CITIES CoP19 in Panama zahlreiche Arten erstmalig unter Schutz
Von der 19. Vertragsstaatenkonferenz des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CITES COP19), die vom 14. bis 25. November 2022 in Panama tagte, geht ein starkes Signal für den Artenschutz aus:

weiterlesen


Mainz, 25.11.2022

Schmitt informiert sich über innovative Ladesysteme für E-Mobilität

Die rheinland-pfälzische Wirtschafts- und Verkehrsministerin Daniela Schmitt hat die LADE GmbH in Mainz besucht. Schmitt informierte sich im Gespräch mit Gründer und Pioniergeist-Preisträger Dennis Schulmeyer über innovative Ladesysteme für Elektrofahrzeuge.

weiterlesen


Karlsruhe, 25.11.2022

Naturschutzgebiet Kniebis-Alexanderschanze

Regierungspräsidium Karlsruhe, Stadt Freudenstadt, Zoologischer Garten Karlsruhe und Nationalpark Schwarzwald arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Heiden und der für den Nordschwarzwald charakteristischen Grinden

weiterlesen


Bremen, 25.11.2022

Zahlungsverhalten beibehalten:

swb-Kundinnen und swb-Kunden erhalten Soforthilfe des Bundes voraussichtlich ab Mitte Dezember
Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen erhalten im Dezember 2022 zur finanziellen Entlastung eine Einmalzahlung des Bundes in Höhe ihrer monatlichen Abschlagszahlung für Erdgas- und Wärmelieferungen.

weiterlesen


Lörrach, 25.11.2022

Vielfalt fördert Vielfalt - 140 Meter Feldhecke für mehr Biodiversität

Insektenschutzprojekt BROMMI und Landschaftserhaltungsverband Landkreis Lörrach (LEV) fördern bei Schopfheim im Biosphärengebiet Schwarzwald neuen Lebensraum für Tiere und Insekten
Lebensraumverlust, intensive Flächennutzung, Lichtverschmutzung – viele Gründe führen dazu, dass unsere Insektenbestände dramatisch geschrumpft sind.

weiterlesen


Berlin, 25.11.2022

Bundesrat stimmt Inflationsausgleichsgesetz zu

Der Bundesrat hat in seiner Plenarsitzung am 25. November 2022 dem Inflationsausgleichsgesetz zugestimmt. Das Gesetz ist Teil eines dritten Entlastungspakets, das Maßnahmen zur Sicherung einer bezahlbaren Energieversorgung und zur Stärkung der Einkommen umfasst.

weiterlesen


Dresden, 25.11.2022

Staatssekretär Lippold: »Planungs- und Genehmigungsverfahren für die Energiewende müssen schneller werden, ohne Rechtssicherheit zu schwächen«

Sachsens Umweltstaatssekretär Dr. Gerd Lippold hat anlässlich der Konferenz der Umweltministerinnen und -minister von Bund und Ländern (UMK) am Freitag (25.11.) gemahnt, die Beschleunigung von Planung, Genehmigungen und Umsetzung dürfe nicht zu weniger Rechtssicherheit führen. Hierzu gebe es im Kreis der Ressortchefinnen und -chefs volle Übereinstimmung.

weiterlesen


Stuttgart , 25.11.2022

Infrastrukturförderung nach dem LGVFG ÖPNV:

Land fördert Projekt der Stuttgarter Straßenbahnen AG mit über 2,2 Millionen Euro
Regierungspräsidentin Susanne Bay: „Dass die SSB Infrastruktur weiter nutzt, die wegen Stuttgart 21 nicht mehr benötigt wird, ist ein Paradebeispiel für ein nachhaltiges und ökologisches Verkehrsprojekt“

weiterlesen


Berlin, 25.11.2022

Kohlendioxidabgabe bei Mietwohnungen wird künftig aufgeteilt

Mieterinnen und Mieter müssen künftig die CO2-Abgabe für das Heizen mit Öl oder Erdgas nicht mehr allein tragen: Der Bundesrat billigte am 25. November 2022 einen Bundestagsbeschluss zur Aufteilung der Kosten zwischen Vermieter- und Mieterseite nach einem Stufenmodell. Das Gesetz kann nun über die Bundesregierung dem Bundespräsidenten zur Unterschrift vorgelegt werden - es soll zum 1. Januar 2023 in Kraft treten.

weiterlesen


Sinsheim, 25.11.2022

Über 300 Besucher*innen bei der „1. Kleidertauschbörse der AVR Kommunal“

Großer Erfolg und durchweg positive Resonanz
Anlässlich der „Europäischen Woche der Abfallvermeidung“ fand am Samstag, den 19. November, die „1. Kleidertauschbörse der AVR Kommunal“ statt. Unter dem Motto „Nachhaltige Textilien: Wiederverwendung statt Verschwendung“ waren Jung & Alt und Groß & Klein eingeladen, gemeinsam zu stöbern und zu tauschen und somit ausgedienten Kleidungsstücken und Accessoires ein zweites Leben zu schenken.

weiterlesen


Bonn, 25.11.2022

Baustoffrecyclingbranche geht mit Optimismus an Umsetzung der Ersatzbaustoffverordnung

Die Nachfrage und Akzeptanz für Sekundärbaustoffe in der Bauwirtschaft steigt. Voller Elan und mit innovativen Konzepten zum Einsatz von Sekundärbaumaterial konzentriert sich die Mineralik-Recyclingbranche nun auf eine qualitätsorientierte und vernünftige Umsetzung der Ersatzbaustoffverordnung (EBV) zum Stichtag 01.08.2023. Das wurde auf dem 8. bvse-Mineraliktag, am 22. November, in Hannover deutlich.

weiterlesen


Schwerin, 25.11.2022

Backhaus will Umweltthemen trotz Energiekrise vorantreiben

Heute kamen die Umweltministerinnen und -minister von Bund und Ländern zur diesjährigen Herbst-UMK in Goslar zusammen – für Umweltminister Dr. Till Backhaus gerade in der aktuellen Situation ein unverzichtbares Treffen.

weiterlesen


Goslar, 25.11.2022

Konsequenzen aus der Oderkatastrophe, Auswirkungen der Klimakrise und Ausbau erneuerbarer Energien

Minister Vogel begrüßt Beschlüsse der Umweltministerkonferenz
Schwerpunkt der heutigen Umweltministerkonferenz der Bundesländer (UMK) in Goslar ist das Wasser. Umweltminister Axel Vogel begrüßt den von Brandenburg mit anderen Bundesländern eingebrachten Beschluss der Konferenz zu den Konsequenzen aus der Umweltkatastrophe an der Oder im August.

weiterlesen


Berlin, 25.11.2022

Das Bürgergeld kommt

Der Bundesrat hat am 25. November 2020 dem Bürgergeld-Gesetz zugestimmt, das im Vermittlungsausschuss nachverhandelt worden war. Der Bundestag hatte kurz zuvor den Kompromissvorschlag bestätigt und seinen ursprünglichen Beschluss entsprechend verändert.

weiterlesen


Berlin, 25.11.2022

Länder billigen Weiterbetrieb von drei Kernkraftwerken

Der Bundesrat hat in seiner Plenarsitzung am 25. November 2022 grünes Licht für den befristeten Weiterbetrieb der drei Kernkraftwerke Emsland, Isar 2 und Neckarwestheim 2 gegeben und die entsprechenden Änderungen am Atomgesetz durch Verzicht auf ein Vermittlungsverfahren gebilligt.

weiterlesen


Würzburg, 25.11.2022

Smart-City-Projekt misst Bodenfeuchtigkeit von Stadtbäumen

Es war ein ziemlich regnerischer Tag, an dem die Stadt Würzburg die ersten von 16 Bäumen quer durchs Stadtgebiet mit Sensoren und Funkverbindungen vernetzte.

weiterlesen


Offenbach, 25.11.2022

DWD erweitert das Angebot seines Bodenfeuchteviewers

Jahresverlauf der Bodenfeuchte kann jetzt für einzelne Stationen abgerufen werden
Die heißen Sommer und Dürren der vergangenen Jahre haben auch in Deutschland die Aufmerksamkeit auf die Bodenfeuchte gelenkt.

weiterlesen