Suche
Kaiserslautern, 18.02.2019

Klimaanpassungskonzept wird präsentiert

Es ist der vielleicht zentrale Leitfaden der Stadt Kaiserslautern im Kampf gegen die Folgen des Klimawandels: 
Das frisch fertiggestellte und vom Rat beschlossene Klimaanpassungskonzept.

weiterlesen


Düsseldorf, 15.02.2019

Initiative „IN4climate.NRW“ für zukunftsfähige und klimaneutrale Industrie nimmt Arbeit auf

Minister Pinkwart: Nordrhein-Westfalen zum innovativsten und umweltfreundlichsten Standort weiterentwickeln
Unter dem Dach der Initiative „IN4climate.NRW“ wollen Landesregierung, Industrie und Wissenschaft in den kommenden vier Jahren in Innovationsteams gemeinsam Strategien für eine zukunftsfähige und klimaneutrale Industrie entwickeln.

weiterlesen


Georgsmarienhütte, 15.02.2019

AUSBILDUNG FÜR DIE TONNE? - VON WEGEN!

Die AWIGO-Gruppe beim BerufsWahlShuttle 2019 kennenlernen:
Am Freitag, 22. Februar, geht es wieder rund in Georgsmarienhütte. Denn in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr touren mehrere Shuttlebusse durch die Stadt, um Schüler und ihre Eltern kostenlos zu den 14 teilnehmenden Unternehmen zu bringen.

weiterlesen


Düsseldorf, 15.02.2019

"Quaken für das Klima" ausgezeichnet

Amphibienprojekt des Aquazoo Löbbecke Museum zum dritten Mal als Projekt der UN-Dekade "Biologische Vielfalt" gewürdigt
Das Amphibienprojekt "Quaken für das Klima – die Zucht- und Schutzstation für Amphibien Düsseldorf" des Aquazoo Löbbecke Museum wurde bereits in den Jahren 2015 und 2016 als offizielles Projekt der UN-Dekade "Biologische Vielfalt" gewürdigt.

weiterlesen


Berlin, 15.02.2019

Länder äußern sich zum geplanten Ausbildungs- und Beschäftigungsgesetz

Der Bundesrat begrüßt, dass die Bunderegierung geduldeten Ausländerinnen und Ausländern mit dem Entwurf für ein Beschäftigungsduldungsgesetz eine langfristige und sichere Aufenthaltsperspektive eröffnen möchte.
In seiner am 15. Februar 2019 beschlossenen Stellungnahme schlägt er nur wenige Änderungen am Regierungsentwurf vor.

weiterlesen


Berlin, 15.02.2019

BDE fordert klare Kante beim Ende der Deponiefinanzierung

Der Bericht des Ausschusses für regionale Entwicklung (REGI) des Europäischen Parlaments zur neuen Förderperiode der Kohäsionsfonds lässt eine Hintertür für die Förderung von Beseitigungsaktivitäten offen.
Der BDE fordert einen unmissverständlichen Ausschluss der Förderung von Deponierungsmaßnahmen zur Beseitigung (sowohl der Bau neuer Deponien als auch Modernisierung bestehender) durch die Kohäsionsfonds.

weiterlesen


Berlin, 15.02.2019

EU-Regeln zum Führerscheinumtausch umsetzen

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, die zwingenden EU-Vorgaben zum Umtausch alter Führerscheine in EU-Plastikkarten bis 2033 in der Praxis effektiv umzusetzen.
Umtausch alter Papierführerscheine

weiterlesen


Stuttgart, 15.02.2019

Bundesregierung beerdigt Kommission für Klimaschutz bei Gebäuden (dpa 0685)

Umweltminister Franz Untersteller: „Die Bundesregierung ist in der Verantwortung, den Klimaschutz engagiert voranzubringen“
Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller hat die Bundesregierung aufgefordert, sich nicht leichtfertig von ihren klimaschutzpolitischen Vorhaben zu verabschieden.

weiterlesen


Hannover, 15.02.2019

Hannover putzt sich raus

„Hannover ist putzmunter“ geht in die 13. Runde
Finanz- und Ordnungsdezernent Dr. Axel von der Ohe ist neuer Schirmherr / großes Abschlussfest auf dem Roderbruchmarkt mit Stadtteilwette

weiterlesen


Berlin, 15.02.2019

Bundesrat will Meisterbrief wieder einführen

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, in einigen Handwerksbranchen die Pflicht zum Meisterbrief wieder einzuführen.
Er bittet die Bundesregierung, in allen Handwerken, bei denen es fachlich geboten und europarechtlich möglich ist, den verpflichtenden Meisterbrief wieder einzuführen.

weiterlesen


Dresden, 15.02.2019

Sachsens ÖPNV-Investitionsförderung auf Rekordniveau

Immer mehr Menschen in Sachsen nutzen die Busse und Bahnen des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV).
Mit der Fortschreibung des ÖPNV-Landesinvestitionsprogramms auf Rekordniveau soll sich dieser Trend fortsetzen. Ausnahmslos alle von den Verkehrsunternehmen und Kommunen angemeldeten Vorhaben können in Angriff genommen bzw. fortgeführt werden, sofern die Fördervoraussetzungen erfüllt sind.

weiterlesen


Minden, 15.02.2019

Illegale Müllentsorgung in Hahlen:

Minden: Rund 150 Reifen am Mittellandkanal entdeckt
Die Städtischen Betriebe Minden (SBM) sind auf eine illegale Müllentsorgung in Hahlen aufmerksam geworden.

weiterlesen


Berlin, 15.02.2019

Erneuerbare Energien sind die Zukunft

BEE: CO2-Bepreisung für fairen Wettbewerb weiter im Wartestand
Der neue Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Andreas Feicht, hat auf dem Neujahrsempfang des Bundesverbands Erneuerbare Energie betont, dass das Entgelt- und Umlagensystem Innovationen im Wege stehe und dass viele die CO2-Bepreisung nahelegen würden.

weiterlesen


Braunschweig, 15.02.2019

61 Millionen Euro für Straßen, Schienen, Brücken und Leitungen

Braunschweig: Tiefbauprogramm 2019 vorgestellt
Die Infrastruktur einer modernen, attraktiven und wachsenden Stadt ausbauen und erhalten: Das ist die Maßgabe für das Tiefbauprogramm in Braunschweig.

weiterlesen


Landshut, 15.02.2019

Gemeinsam dem Klima eine Stütze sein

Landshut: „Klima stützen“ – Initiative des Klimaschutzmanagements gestartet
Wie sieht ein typischer Morgen in vielen Städten aus? Unzählige Menschen kaufen sich auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule ihre Brotzeit beim Bäcker.

weiterlesen


Berlin, 15.02.2019

Zulassung für Kfz künftig online möglich

Schnell, bequem und modern: Die Kfz-Zulassung kann in Zukunft vollständig digital erfolgen.
Der Bundesrat hat am 15. Februar 2019 einer entsprechenden Verordnung der Bundesregierung zugestimmt. Sie kann nun wie geplant verkündet werden und rund sechs Monate später in Kraft treten.

weiterlesen


Fürstenfeldbruck, 15.02.2019

Die jährliche Amphibienwanderung steht bevor

Autofahrer werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten!
Nach Beendigung der winterlichen Frostperiode werden Frösche, Kröten und Molche demnächst wieder zu ihren Laichgewässern wandern.

weiterlesen


München, 15.02.2019

Neuer Rekord: MVG hatte 2018 fast 600 Millionen Fahrgäste

Zum 14. Mal in Folge verzeichnet die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) einen Nachfrage-Rekord.
2018 waren erneut so viele Menschen mit den MVG-Verkehrsmitteln U-Bahn, Bus und Tram unterwegs wie nie zuvor, nach vorläufigem Ergebnis ca. 596 Millionen.

weiterlesen


Böblingen, 15.02.2019

Ab sofort gibt es im Landkreis Böblingen den BB-Pfandbecher

Landrat Bernhard: „Wichtiger Schritt für nachhaltigen Konsum und Plastikvermeidung“
Der Landkreis Böblingen sagt der zunehmenden Flut an Einwegbechern den Kampf an: Gemeinsam mit der Firma ReCup GmbH hat der Abfallwirtschaftsbetrieb eine Landkreisedition des Kunststoffbechers des Münchener Unternehmens entwickelt und folgt damit dem Beispiel vieler Kommunen.

weiterlesen


Stuttgart, 15.02.2019

Auf dem Weg zum emissionsfreien Fahren

Mercedes-Benz Cars Technologiestrategie und Emissionen
Nachhaltigkeit ist eines der Grundprinzipien der Unternehmensstrategie der Daimler AG und zugleich ein Maßstab für deren unternehmerischen Erfolg.

weiterlesen