Stadtbildpflege, Stadtreinigung und Winterdienst
Freiburg - 29.12.2014

Die Stadt erweitert ab sofort den Winterdienst

Der Gemeinderat hatte die Verwaltung beauftragt, einen Vorschlag für einen erweiterten Winterdienst auszuarbeiten. Diese Erweiterung gilt vor allem in dicht besiedelten Wohnquartieren und nur im Fall von anhaltenden, hochwinterlichen Witterungsverhältnissen.

Die Verwaltung wird daher bei hochwinterlichen Witterungsverhältnissen mit zehn bis fünfzehn zusätzlichen Mitarbeitern des Forstamts einen erweiterten Winterdienst bereitstellen. Mit diesen zusätzlichen Einsatzkräften können Straßenquerungen in der Nähe von Alteneinrichtungen, Schulen, Kindergärten und Stadtteilzentren in den dicht besiedelten Wohngebieten freigeräumt werden.

Teilen Sie diesen Beitrag


Stadt Freiburg im Breisgau
direkter Link zum Artikel