Energiewende und Energieversorgung
München - 11.06.2021
swm Stadtwerke München GmbH

Münchens zweites „Windrad“ mehr als erfolgreich

Kein halbes Jahr ist sie in Betrieb und schon setzt sie Maßstäbe: Münchens zweite Windkraftanlage hat die Marke von 2.500.000 Kilowattstunden (kWh) geknackt. Zum Vergleich: Damit hat sie mehr als doppelt so viel Ökostrom produziert wie die Anlage von 1999 auf der anderen Seite der Autobahn.

Die zweite Münchner Windkraftanlage der SWM ist ein weiterer lokaler Baustein ihrer Ausbauoffensive Erneuerbare Energien. Die SWM betreiben in und um München rund 70 Strom-, Wärme- und Kälteerzeugungsanlagen, die erneuerbare Energien nutzen. Im Jahr 2008 hatten die SWM ihre Ausbauoffensive Erneuerbare Energien gestartet mit dem Ziel, ab 2025 so viel Ökostrom in eigenen Anlagen zu produzieren, wie ganz München benötigt.

Mehr Informationen:

Teilen Sie diesen Beitrag


2,5 Millionen Kilowattstunden Ökostrom als PDF - Anhang 1
swm Stadtwerke München GmbH
direkter Link zum Artikel