Öffentlicher Personennahverkehr
Offenburg - 30.03.2020

An alle Eltern bzw. Schülerinnen und Schüler, die im Besitz eines Schüler-Abonnements der TGO sind:

Die Schulen sind derzeit bis Ende der Osterferien geschlossen.

Wenn ggf. ab 20. April die Schulen wieder öffnen, sollten die Schülerinnen und Schüler wieder mit den Bussen und Bahnen zur Schule fahren können. In diesen Tagen wird überall im Land die monatliche Rate für die Schüler-Abonnements für den Monat April abgebucht. Wir bitten Sie, Ihr Schüler-Abonnement nicht zu kündigen und der Bankabbuchung für den April nicht zu widersprechen. Das Land, die Städte und Landkreise sowie die Verkehrsverbünde und Verkehrsunternehmen sind im Gespräch, um eine Ausgleichsleistung für die im April nicht genutzten Schüler-Abos sicherzustellen. Die konkrete Lösung hängt auch davon ab, wie lange die Schließung der Schulen noch andauert. Sie brauchen selbst nichts zu veranlassen. Wir kommen automatisch auf Sie zu.

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg hat zur geplanten Ausgleichslösung am 29. März 2020 eine Pressemitteilung veröffentlicht (siehe Anhang oder im Internet unter: https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/verkehrsminister-hermann-schueler-abos-bitte-nicht-kuendigen/ ).

Teilen Sie diesen Beitrag


Verkehrsminister Hermann: Schüler-Abos bitte nicht kündigen! als PDF - Anhang 1
Landratsamt Ortenaukreis
direkter Link zum Artikel