Kreislaufwirtschaft
Hamburg - 12.02.2020
Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts

Dass Elektrogeräte nicht in den Restmüll gehören ist klar. Aber warum eigentlich?

Grund dafür sind Problemstoffe wie Quecksilber, Blei oder Cadmium, die oft in solchen Geräten versteckt sind. Außerdem kommen endliche Rohstoffe wie Gold, Silber, Platin und seltene Erden darin vor.

Geben Sie Ihre alten Elektrogeräte doch auf einem der zwölf Recyclinghöfe der Stadtreinigung Hamburg ab oder werfen Sie Kleingeräte in die Depotcontainer.

Teilen Sie diesen Beitrag


Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts
direkter Link zum Artikel