Wirtschafts- und Personalnachrichten
Herten - 11.09.2019

Ausbildung erfolgt in der Stadtwerke-Technik und im Freizeitbad Copa Ca Backum

Das Team der Hertener Stadtwerke bekommt tatkräftige Unterstützung: Drei neue Auszubildende starten beim Energieversorger ins Berufsleben.

Lena Gerner, Nurullah Carsanbali und Habib Cem Kahraman freuen sich auf ihre Ausbildung bei den Stadtwerken und im Freizeitbad Copa Ca Backum.

Bereits seit 1. August ist Lena Gerner im Copa Ca Backum im Einsatz. Sie erlernt in den kommenden drei Jahren den Beruf der Fachangestellten für Bäderbetriebe. Anfang September startete die Ausbildungszeit für Nurullah Carsanbali und Habib Cem Kahraman. Im Rahmen einer Verbundausbildung mit der Uniper Kraftwerke GmbH erlernen sie die Fertigkeiten des Elektronikers für Betriebstechnik.

Mit den drei Neuzugängen werden derzeitig 15 junge Menschen bei den Hertener Stadtwerken und im Copa Ca Backum ausgebildet.

Mehr Informationen unter www.hertener-stadtwerke.de 

Teilen Sie diesen Beitrag


Hertener Stadtwerke GmbH
direkter Link zum Artikel