Suche
Berlin, 15.01.2021

NABU und LBV starten Hauptwahl des Vogel des Jahres

Unter www.vogeldesjahres.de stehen ab Montag zehn Kandidaten zur Auswahl
Die erste öffentliche Wahl zum „Vogel des Jahres 2021“ vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) und dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) geht in die heiße Phase:

weiterlesen


Dortmund/Hagen, 15.01.2021

Autobahn Westfalen: Einsatz für Säge und Häcksler

Die Säge lässt die frischen Späne wie Funken fliegen.
Stamm für Stamm fällt und auch das Buschwerk rund um das kleine Wäldchen in der Abfahrt der A45 ist nach wenigen Schnitten frisch frisiert.

weiterlesen


Berlin, 15.01.2021

EU-Plastikabgabe für eine Stärkung der Kreislaufwirtschaft nutzen

Offener Brief:
Die Einführung der sogenannten Plastikabgabe auf europäischer Ebene im Januar 2021 bietet der Bundesregierung ein Gelegenheitsfenster, strukturelle Probleme der Kreislaufführung von Kunststoffen in Deutschland zu adressieren.

weiterlesen


Elmenhorst, 15.01.2021

Es ist winterlich: Tipps für den Bioabfallbehälter

Am Wochenende und auch in den kommenden Tagen bleibt es winterlich.
Bei Minusgraden droht der Inhalt des Biobehälters am Rand festzufrieren. Das kann zu nicht vollständig geleerten Behältern führen.

weiterlesen


Düsseldorf, 14.01.2021

Verkehrskonsultationen Niedersachsen – Nordrhein-Westfalen am 14. Januar 2021

Das Ministerium für Verkehr teilt mit
Die Verkehrsminister der Länder Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen haben verabredet, sich gemeinsam für ihre Interessen im Verkehrsbereich einzusetzen.

weiterlesen


Dortmund, 14.01.2021

Dortmund ist Modellkommune bei der "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Die Stadt Dortmund geht voran in Sachen "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE)
Als Modellkommune und erste Stadt bundesweit hat Dortmund eine gemeinsame Zielvereinbarung mit dem Kompetenzzentrum Bildung – Nachhaltigkeit – Kommune abgeschlossen, das beim Bundesministerium für Bildung und Forschung angesiedelt ist.

weiterlesen


Berlin, 14.01.2021

Die neue Einwegkunststoffverordnung

Die Verordnung ist der erste Schritt Deutschlands zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/904 
Am 6. November 2020 hat der Bundesrat dem von der Bundesregierung im September vorgelegten Entwurf einer Verordnung über das Verbot des Inverkehrbringens von bestimmten Einwegkunststoffprodukten und von Produkten aus oxo-abbaubarem Kunststoff (Einwegkunststoffverbotsverordnung – EWKVerbotsV) mit einer einzigen Änderungsmaßgabe zugestimmt.

weiterlesen


Offenburg, 14.01.2021

Behörden planen erneut Schwerpunktaktionen gegen Verkehrschaos im Schwarzwald

Verringerte Anzahl an Parkplätzen durch starke Schneefälle
Die Behörden werden auch am bevorstehenden Wochenende gegen widerrechtliches Verhalten auf den Straßen des Nordschwarzwalds vorgehen.

weiterlesen


Braunschweig, 14.01.2021

Umfrage: Wie stehen die Braunschweiger zu neuen Mobilitätsangeboten?

Ab sofort online unter www.braunschweig.de/dimo-bs
Eine Befragung zum aktuellen Mobilitätsverhalten der Braunschweigerinnen und Braunschweiger ist ab sofort online.

weiterlesen


Schwerin, 14.01.2021

Weitere Maßnahmen zur Stabilisierung der heimischen Wirtschaft vorgestellt

Glawe: Arbeitsplätze bestmöglich sichern – Beschäftigte in Unternehmen halten
Die Landesregierung hat am Donnerstag gemeinsam mit Vertretern der Gewerkschaften, der Wirtschaftsverbände, der DEHOGA, der Kammern, des Bauernverbandes und des Tourismusverbandes verschiedene Maßnahmen zur weiteren Unterstützung der heimischen Wirtschaft auf den Weg gebracht.

weiterlesen


Potsdam, 14.01.2021

Energie und Wasser Potsdam ist TOP-Lokalversorger für Strom, Gas und Wärme 2021

Die Energie und Wasser Potsdam (EWP) kann 2021 den Titel „TOP-Lokalversorger“ für die Sparten Strom, Gas und Wärme führen
Zuvor hatte sie sich 2020 erstmals dem Vergleichstest von „Energieverbraucherportal.de“ unterzogen. Dieser beinhaltete ein strenges Prüfungsverfahren und eine umfangreiche Selbstauskunft.

weiterlesen


Ingolstadt, 14.01.2021

Grundausstattung an FFP2-Masken

Stadt Ingolstadt unterstützt Bedürftige
Der Freistaat Bayern hat verordnet, dass ab Montag, 18. Januar, bayernweit im ÖPNV und im Einzelhandel FFP2-Masken zu tragen sind. Es gibt jedoch eine Kulanzwoche ohne Bußgelder.

weiterlesen


Hannover, 14.01.2021

Heiße Tipps für kalte Zeiten

aha: Pappe auf den Tonnenboden - feuchte Abfälle in Zeitungspapier wickeln
Bislang hat sich der Winter von seiner milden Seite gezeigt. Heute und die nächsten Tage wir es jedoch zunehmend kälter. Doch selbst bei Temperaturen von knapp unter null Grad können feuchte Abfälle an den Innenwänden der Mülltonnen festfrieren.

weiterlesen


Berlin, 14.01.2021

Nachteile im Netzmanagement für Erneuerbare Energien beheben

Erneuerbare bilden jetzt das Rückgrat der Energieversorgung
Alle Jahre wieder werden zu Jahresbeginn die Kosten der Erneuerbaren Energien und ihr vermeintlicher Beitrag zu Versorgungsproblemen thematisiert.

weiterlesen


Berlin, 14.01.2021

Rechtsgutachten der Deutschen Umwelthilfe belegt: Klimaschädliches LNG-Terminal bei Stade ist nicht genehmigungsfähig

Deutsche Umwelthilfe fordert sofortigen Planungsstopp und Ausstieg der landeseigenen Niedersachsen Ports GmbH
Das bei Stade an der Elbe geplante Terminal für Flüssigerdgas (LNG) ist aus Umwelt- und Sicherheitsgründen nicht genehmigungsfähig. Dies geht aus einem Rechtsgutachten hervor, das die Deutsche Umwelthilfe (DUH) heute zusammen mit dem BUND Niedersachsen vorgestellt hat.

weiterlesen


Wiesbaden, 14.01.2021

Hessische Treibhausgasemissionen auf niedrigstem Stand seit 2014

Emissionsrückgang im Jahr 2018 ist überwiegend auf drei Gründe zurückzuführen
Mit 38,4 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten sind die hessischen Treibhausgasemissionen im Jahr 2018 so niedrig gewesen wie zuletzt im Jahr 2014.

weiterlesen


Stuttgart, 14.01.2021

Landesregierung verabschiedet Investitionsprogramm Klimaschutz

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat in dieser Woche das Investitionsprogramm Klimaschutz beschlossen
Minister Franz Untersteller: „Mit dem Programm begleiten wir die Unternehmen auf ihrem Weg zur Klimaneutralität – denn Klimaschutz ist Wirtschaftspolitik“.

weiterlesen


Berlin, 14.01.2021

NABU: Nord Stream 2 - unnötige Energie-Infrastruktur und klimapolitisch gefährlich

DIW-Gutachten im Auftrag des NABU enttarnt Mythos von Versorgungslücken und Brückentechnologien
Die Diskussion um Nord Stream 2 hält an: Die in der vergangenen Woche vom Land Mecklenburg-Vorpommern beschlossene Klimastiftung lässt die öffentliche Kritik lauter werden.

weiterlesen


Heide, 14.01.2021

Johann Waller ist neuer Kreisnaturschutzbeauftragter

Johann Waller aus Burg ist seit dem 1. Januar 2021 der neue Kreisnaturschutzbeauftragte des Kreises Dithmarschen
Landrat Stefan Mohrdieck berief den Vorsitzenden der Schutzstation Wattenmeer und ehemaligen Lehrer offiziell am 18. Dezember 2020: „Johann Waller hat bereits über Jahrzehnte viel für den Naturschutz an der Westküste bewegen können.

weiterlesen


Düsseldorf, 13.01.2021

Herausragende Forschungsarbeiten zum Thema Wasserstoff in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet

Prämiert wurden Abschlussarbeiten von Nachwuchswissenschaftler:innen in NRW
Minister Pinkwart: Innovative Schlüsseltechnologie zur Stärkung Nordrhein-Westfalens als modernster und klimafreundlichster Energie- und Industriestandort.

weiterlesen