Suche
Köln, 15.07.2020

BAG veröffentlicht Lkw-Mautstatistik

Halbjahresergebnisse 2020
Im ersten Halbjahr des Jahres 2020 betrugen die Fahrleistungen der Lkw ab 7,5t zulässigem Gesamtgewicht auf mautpflichtigen Straßen etwa 19,6 Mrd. km. Sie liegen damit um 4,5 % unter dem entsprechenden Wert des Vorjahres.

weiterlesen


Freiburg, 15.07.2020

Formfehler in der neuen Straßenverkehrsverordnung: Bei erteilten Fahrverboten können Bürgerinnen und Bürger Antrag auf Gnadengesuch bei Bußgeldbehörde stellen

Betroffene sollen ihren Führerschein schnellstmöglich zurück bekommen
Nachdem Artikel 3 der neuen Straßenverkehrsverordnung (StVO) nach Einschätzung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) aufgrund eines Formfehlers im Verordnungstext nichtig ist, hat die Landesregierung mitgeteilt, dass die in Baden-Württemberg laufenden Bußgeldverfahren bis zur Heilung des BMVI-Fehlers nach altem Recht behandelt werden.

weiterlesen


Stuttgart, 15.07.2020

Sauberes Stuttgart: Stadt stellt Kaugummientfernungsmaschine vor

Stuttgart hat zwei neue Spezialreinigungsmaschinen angeschafft, sogenannte Kaugummientfernungsmaschinen
Sie sollen Flächen von Kaugummiresten und sonstigem Schmutz befreien. Der Technische Bürgermeister, Dirk Thürnau, sowie Mitarbeiter der Abfallwirtschaft Stuttgart haben die neuen Maschinen und ihre Funktionsweise am Mittwoch, 15. Juli, vorgestellt.

weiterlesen


Augsburg, 15.07.2020

Prämierung der „Prima Klima Schulen“ 2020

Schülerinnen und Schüler setzen sich intensiv mit Energieeinsparung, Umwelt- und Klimaschutz auseinander
„Prima Klima in Augsburg“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Umweltstation Augsburg und dem Kommunalen Energiemanagement im Hochbauamt der Stadt Augsburg.

weiterlesen


Braunschweig, 15.07.2020

Rat in Braunschweig beschließt Förderung von Lastenrädern

„Das Interesse am Transport von Lasten mit Fahrrädern ist in den letzten Jahren gestiegen"
Der Rat der Stadt Braunschweig hat in seiner Sitzung am 14. Juli eine Förderrichtlinie zur Anschaffung von Lastenrädern und Lastenpedelecs beschlossen.

weiterlesen


Soest, 15.07.2020

RLG-Busse fahren bis 2030

Landrätin und Landrat unterzeichnen neuen Dienstleistungsauftrag
Die Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH (RLG) erbringt ihre Verkehrsleistungen mit Bussen und anderen Kfz im Kreis Soest und im Hochsauerlandkreis auf der Grundlage eines vom Kreis Soest zusammen mit dem Hochsauerlandkreis erteilten Öffentlichen Dienstleistungsauftrags.

weiterlesen


Dresden, 15.07.2020

Staatsminister Schmidt: »Vorteile erkennen, Potenziale nutzen«

Staatsminister Schmidt: »Vorteile erkennen, Potenziale nutzen«
Sachsen hat beim Bauen mit Holz noch deutliches Potenzial. Dabei ist das Bauen mit Holz nur geringfügig teurer als die Massivhausbauweise. Dafür sind die Bauzeiten kürzer und die Umwelt wird erheblich weniger belastet.

weiterlesen


Herten, 15.07.2020

Nordsee-Windpark der Stadtwerke Herten in Betrieb

Hertener Stadtwerke bauen Anteil an Offshore-Windenergie aus
Der Offshore-Windpark, an dem die Hertener Stadtwerke beteiligt sind, ist fertiggestellt und vollständig am Netz. Seit dem 30. Juni 2020 drehen sich alle Rotoren der 32 Windkraftanlagen des Trianel Windpark Borkum II (TWB II) in der Nordsee.

weiterlesen


Neu-Ulm, 15.07.2020

Abschluss STADTDRADELN in Neu-Ulm

Am 24. Juli wird entlang Roth und Biber geradelt
Zum Abschluss des STADTRADELN gibt es eine Radtour mit Landrat Thorsten Freudenberger am Freitag, 24. Juli 2020. Start ist um 16:15 Uhr am Bahnhof in Weißenhorn. Die Tour hat die Radwandergruppe des ASV Bellenberg zusammengestellt.

weiterlesen


Neu-Ulm, 15.07.2020

Bayern-Oskar für Naturschützer

Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. Oktober 2020
Im Rahmen des Projekts „LIFE living Natura 2000“ gibt es in diesem Jahr einen bayernweiten Wettbewerb „Natura 2000-Bayern-Oskar“.

weiterlesen


Dresden, 15.07.2020

Umweltminister Günther: System der Naturschutzstationen ausbauen

Minister nimmt an Umwelttag des Gymnasiums Altenberg teil
Umweltminister Wolfram Günther hat am Mittwoch (15.7.) am Umwelttag des Glückauf-Gymnasiums in Altenberg teilgenommen.

weiterlesen


Stuttgart, 15.07.2020

Stark nachgefragt: Nachrüst-Fahrerschutztür jetzt auch für den Überlandbus Setra LE business erhältlich

Maximaler Schutz für Busfahrer: Fahrer von Linienbussen haben jeden Tag Kontakt mit vielen Fahrgästen
Um sie in Zeiten der COVID-19-Pandemie vor einer Ansteckung durch das Virus zu schützen, hat Daimler Buses Fahrerschutztüren mit vollflächiger Trenn­scheibe als Nachrüstlösung entwickelt.

weiterlesen


Berlin, 15.07.2020

Fast zwei Millionen Erneuerbare-Energien-Anlagen versorgen Deutschland mit grünem Strom

Zahl der Woche des bdew
Photovoltaikanlagen auf dem Dach und in der Fläche, Windkraftanlagen auf See und auf Land, Wasserkraftwerke und Biomassekraftwerke: In mehr als 1,9 Millionen kleinen und großen Erneuerbare-Energien-Anlagen wird in Deutschland grüner Strom produziert.

weiterlesen


Cottbus, 15.07.2020

LEAG und Cottbusverkehr kooperieren für Wasserstoff-Mobilität

Absichtserklärung zur Umstellung des Bus-Fuhrparks auf CO2-freien Treibstoff
Die Cottbusverkehr GmbH plant in den kommenden Jahren die Umstellung ihres Omnibusfuhrparks auf CO2-neutrale Antriebe. Ein Teil der Fahrzeugflotte mit aktuell insgesamt 55 Bussen soll künftig mit „grünem Wasserstoff“ fahren.

weiterlesen


Wiesbaden, 15.07.2020

Wichtiges Rastgebiet für Vögel und interessantes Ausflugsziel für Menschen

Staatssekretär Oliver Conz besucht Naturschutzgebiet „Rhäden von Obersuhl“
„Das Naturschutzgebiet „Rhäden von Obersuhl“ gehört zu den wichtigsten Schutzgebieten für Vögel in Deutschland. Direkt an der ehemaligen innerdeutschen Grenze kann man heute wunderbar Vögel beobachten.

weiterlesen


Wiesbaden, 15.07.2020

Umweltministerium erteilt zweite Abbaugenehmigung für Block B

Genehmigt wurde der Abbau aller Anlagenteile, die noch nicht von der ersten Genehmigung umfasst waren
"Das Hessische Umweltministerium hat heute der RWE Nuclear GmbH Biblis die zweite Genehmigung zum Abbau von Anlagenteilen des Kernkraftwerkes Biblis, Block B erteilt.

weiterlesen


Wiesbaden, 15.07.2020

Hautpilz bedroht hessische Feuersalamander

Das HLNUG hat deshalb das Projekt mit der Uni Gießen verlängert
Vor einigen Jahren, vermutlich aus Asien, nach Europa eingeschleppt, hat der Hautpilz Bsal zunächst fast den gesamten Bestand von Feuersalamandern in den Niederlanden und Belgien vernichtet.

weiterlesen


Berlin, 15.07.2020

Bleimunition hat in der Natur nichts zu suchen

Kommentar des BUND
Zu der sich abzeichnenden gemeinsamen Linie der Bundesregierung im Streit um ein EU-Verbot von Bleimunition erklärt Friederike Scholz, Wildtierexpertin beim BUND:

weiterlesen


Berlin, 15.07.2020

Lieferketten: BUND-Papier zu umweltbezogenen Sorgfaltspflichten für Unternehmen

Ergebnisse sind ausschlaggebend dafür, ob ein deutsches Lieferkettengesetz kommt
Am heutigen Dienstag werden die Ergebnisse der Überprüfung des sogenannten Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) erwartet.

weiterlesen


Berlin, 15.07.2020

Umweltschutz im Lieferkettengesetz: Unternehmensverantwortung für die Umwelt darf nicht an Landesgrenzen enden

BUND, Greenpeace und DUH stellen Rechtsgutachten vor
Umweltbezogene Sorgfaltspflichten für Unternehmen sind rechtlich machbar und praktisch umsetzbar.

weiterlesen