Suche
Potsdam, 25.05.2018

Temperaturen bis 30 Grad

Waldbrandgefahr steigt weiter
Der Wetterdienst hat für das kommende Wochenende Temperaturen bis 30 Grad angekündigt und kaum Niederschläge. Damit steigt erneut die Waldbrandgefahr in den Brandenburger Wäldern.

weiterlesen


Soest, 25.05.2018

„Fahrplanwechsel Offensive für mehr Busverkehr“

Nahverkehrsunternehmen mit zusätzlichen Angeboten ab 1. Juni – WLAN an Bord
Der Fahrplanwechsel im Busverkehr im Altkreis Soest zum 1. Juni ist mehr als reine Routine.

weiterlesen


Recklinghausen, 25.05.2018

Recklinghäuser Bürgerinnen und Bürger erhalten Erstattung der Straßenreinigungs- und Winterdienstgebühren

Bürgerinnen und Bürger, die über Eigentum an der Berghäuser Straße und Am Grünen Platz verfügen, erhalten Straßenreinigungs- und Winterdienstgebühren zurück
Grund für die Erstattung ist eine Baumaßnahme durch die Firma Uniper, die in den vergangenen zwei Jahren eine 13,5 Kilometer lange Fernwärmeleitungsstraße zwischen Datteln und Recklinghausen verlegt hat.

weiterlesen


Stuttgart, 25.05.2018

Neuer Leitfaden zum immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren veröffentlicht

Staatssekretär Andre Baumann: „Mit unserem neuen Leitfaden unterstützen wir die Immissionsschutzbehörden und Antragsteller, die erforderlichen Verfahren effizient und rechtssicherer durchzuführen. Hiervon profitiert auch die Wirtschaft in Baden-Württemberg.“
Das Umweltministerium hat heute (24.05.) einen Leitfaden für die Durchführung von immissionsschutzrechtlichen Genehmigungs- und Anzeigeverfahren veröffentlicht.

weiterlesen


Karlsruhe, 25.05.2018

Rheinauen bei Rastatt

Regierungspräsidium Karlsruhe erhält Europäische Auszeichnung für Naturschutzprojekt „Rheinauen bei Rastatt“ im Rahmen der „Grünen Woche“ in Brüssel
Höhepunkt der heute zu Ende gehenden „Grünen Woche“ in Brüssel war die Verleihung von Preisen für die besten Natur-, Umwelt- und Klimaschutzprojekte durch die Europäische Kommission.

weiterlesen


Wiesbaden, 25.05.2018

UN-Dekade biologische Vielfalt

Naturpark Diemelsee erhält Auszeichnung im Rahmen der „UN-Dekade biologische Vielfalt“
„Hessen ist ein wunderschönes, landschaftlich sehr abwechslungsreiches Land, das von Mittelgebirgslandschaften geprägt ist. Darin liegt ein unschätzbares Potential für den Naturschutz und für die wirtschaftliche Entwicklung im ländlichen Raum“, so die hessische Umweltministerin Priska Hinz am Rande des Hessentages in Korbach.

weiterlesen


Dresden, 25.05.2018

Staatsminister Schmidt im Vogtland: Hochwassermanagement hat gut funktioniert

Staatsminister verschaffte sich Überblick nach dem Starkregenereignis
Staatsminister Thomas Schmidt informierte sich heute (25. Mai 2018) vor Ort über die Schäden, Aufräumarbeiten und das Hochwassermanagement nach den gestrigen schweren Unwettern im Vogtland.

weiterlesen


Berlin, 24.05.2018

In einem Monat ist der Tag der Daseinsvorsorge 2018

Der 23. Juni 2018 ist der Tag der Daseinsvorsorge
Viele VKU-Mitgliedsunternehmen haben sich bereits dazu entschieden, an dem Aktionstag teilzunehmen. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dabei wären.

weiterlesen


Freising, 24.05.2018

Fachverband Biogas stellt Potenzialstudie zu Indien vor

Erste komplette Erfassung aller Zahlen und Potenziale
Potenzialstudie liefert umfassende Zahlen zur Lage, zur Energiesituation und zu rechtlichen Rahmenbedingungen in Indien / Wertvolle Hilfe für Unternehmer, Projektentwickler und Investoren

weiterlesen


Köln, 24.05.2018

Interseroh entsorgt künftig Werkstattabfälle der Volkswagen OTLG

Umweltdienstleister gewinnt Auftrag für Komplett-Entsorgung ab 2019
Auftrag umfasst Entsorgung der Werkstattabfälle aus den Servicepartnerbetrieben der Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Seat, Škoda und Porsche / Umweltdienstleister für ca. 3000 Betriebe in Deutschland zuständig

weiterlesen


Hennef, 24.05.2018

Galvanisieren und stromlose Metallabscheidung

Regelwerk – Aufruf zur Mitarbeit / Überarbeitung Merkblatt ATV-M 765-2
24. Mai 2018. Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) aktualisiert das Merkblatt ATV-M 765-2 „Galvanisieren und stromlose Metallabscheidung“.

weiterlesen


Berlin, 24.05.2018

„Zu Fuß zur Schule und zur Kita“- selbst sicher mobil

BUND berät Schulen und Kitas und bietet Aktionspakete
Der BUND ruft auch in diesem Jahr alle Berliner Schulen und Kitas auf, sich an „Zu Fuß zur Schule und zur Kita“ zu beteiligen. Schwerpunkt sind wieder die bundesweiten Aktionswochen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ vom 17. bis 28. September, eine Beteiligung am Projekt ist aber das ganze Jahr über möglich.

weiterlesen


Hennef, 24.05.2018

Betrieb von Verschlüssen im Stahlwasserbau

Regelwerk – Aufruf zur Mitarbeit / Überarbeitung Merkblatt DVWK-M 249/1998
24. Mai 2018. Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) aktualisiert das Merkblatt DVWK-M 249/1998 „Betrieb von Verschlüssen im Stahlwasserbau“.

weiterlesen


Braunschweig, 24.05.2018

Braunschweiger nutzen Förderung für regenerative Energien intensiv

In Braunschweig ist das Interesse an der Nutzung von Solarenergie weiterhin hoch
Die im städtischen Haushalt vorgesehenen 130.000 Euro für das Braunschweiger Förderprogramm für regenerative Energien sind trotz deutlicher Aufstockung auch im Jahr 2018 wieder erschöpft.

weiterlesen


Sinsheim, 24.05.2018

Eine Woche lang Tauschen und Verschenken

Die AVR Kommunal stellt Abfallvermeidungsregal im Rathaus Wiesloch auf
Die Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg finden vom 07. bis 10. Juni statt und sind auch in diesem Jahr wieder Teil der Europäischen Nachhaltigkeitswoche und der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit.

weiterlesen


Berlin, 24.05.2018

Saubere Sache

REWE setzt auf nachhaltige Mobilität und E-Ladesäulen von Allego
Die REWE Nord stellt Schnellladestationen auf den Parklätzen ihrer Läden auf und setzt somit auf kommende Mobilitätskonzepte. Die ersten Ladesäulen können Kunden bereits an den Filialen Walsrode und Hilter nutzen.

weiterlesen


Wiesbaden, 24.05.2018

Mehr Kontrollen gegen illegales Befahren von Forst- und Feldwegen

Nach Mitteilung des Umwelt- und Verkehrsdezernates häufen sich mit Eintritt der wärmeren Jahreszeit die Beschwerden über das unerlaubte Befahren von Forts-, Wirtschafts- und Feldwegen durch motorisierte Kraftfahrzeuge massiv
Dezernent Andreas Kowol zeigt sich daher entschlossen, diesem Treiben ein Ende zu setzen.

weiterlesen


Berlin, 24.05.2018

BDEW zum Trinkwasserbericht des Umweltbundesamtes

Das Umweltbundesamt hat heute seinen neuen Bericht zur Qualität des Trinkwassers in Deutschland veröffentlicht. Erneut erhält Trinkwasser die Note „sehr gut“. Hierzu erklärt Martin Weyand, BDEW-Hauptgeschäftsführer Wasser/Abwasser:
„Der neue Bericht des Umweltbundesamtes bestätigt erneut eindrucksvoll die hervorragende Qualität von Trinkwasser aus dem Hahn als Lebensmittel Nr. 1 – und das zu absolut günstigen Preisen in Höhe von im Durchschnitt 0,2 Cent pro Liter Trinkwasser.

weiterlesen


Berlin, 24.05.2018

Biodieselindustrie begrüßt Registrierung von Biodiesel aus Argentinien

Die deutschen Biodieselproduzenten begrüßen, dass die Europäische Kommission ab heute Biodieselimporte aus Argentinien registrieren wird
Die auf neun Monate begrenzte Maßnahme dient dazu, auch rückwirkend Strafzölle auf die Biodieselimporte zu erheben, die Argentinien aus Sicht der Europäischen Kommission mit unfairen Mitteln fördert.

weiterlesen


Stuttgart, 24.05.2018

Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes

Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller: „Für das Gelingen der Energiewende brauchen wir einen regional ausgewogenen Ausbau der Windenergie in Deutschland.“
Der baden-württembergische Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller hat sich auf Bundesebene für einen regional ausgewogenen Ausbau der Windenergie in Deutschland eingesetzt.

weiterlesen