Betriebswirtschaftliche Strategien 2010

Drucken
Verkaufspreis29,00 €
Netto Verkaufspreis27,10 €
Beschreibung
Die Fachkonferenz „Betriebswirtschaftliche Strategien für die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung“ greift strategische Fragen der betriebswirtschaftlichen Steuerung auf.

Die Themenblöcke und Schwerpunkte der 6. Fachkonferenz lauten:

  • Wirtschaftliche Auswirkungen der Abfallrahmenrichtlinie
  • Kaufmännisches und unternehmerisches Denken im Unternehmen intensivieren
  • Verrechnen innerbetrieblicher Leistungen
  • Erfolgsberichte der Rekommunalisierung
  • Unternehmensführung und Managementinformationssysteme
Sie erfahren den aktuellen Stand zur Umsetzung der EU-Abfallrahmenrichtlinie, und wir diskutieren die Auswirkungen der Abfallrahmenrichtlinie unter verschiedenen Blickwinkeln. Ausgewiesene Experten bringen die zu erwartenden Veränderungen in der Abfallwirtschaft auf den Punkt. Es geht um die ökonomischen Potenziale der Wertstofftonne und um weitere brennende Themen im Zusammenhang mit der Abfallrahmenrichtlinie.

Thema der Podiumsdiskussion ist dieses Jahr das Für und Wider der Mehrwertsteuerpflicht für kommunale Dienstleistungen. Die Sicht der Kommunalbetriebe und der Verbände ist auf dem Podium ebenso vertreten wie die Finanzverwaltung und die Politik. Wir freuen uns auf eine anregende und aufschlussreiche Diskussion.

Die Verrechnung innerbetrieblicher Leistungen steht als erster Fachblock des zweiten Tages auf dem Programm, gefolgt von Erfahrungsberichten
aus der Rekommunalisierung von abfallwirtschaftlichen Aufgaben. Managementinformationssysteme werden für viele Aufgaben eingesetzt. Sie lernen spezielle Anwendungsmöglichkeiten z.B. für die Qualitätssicherung und für das Stoffstrommanagement kennen und erfahren den  praktischen Nutzen.

Buchtitel_BWL_2010_webInhalt:

Wirtschaftliche Auswirkungen der Abfallrahmenrichtlinie
Caroline von Bechtolsheim: Aktueller Stand: Umsetzung der EU-Abfallrahmenrichtlinie, insbesondere: Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes 
Theo Schneider: Ökonomische Potenziale der Wertstofftonne
Klaus Gellenbeck: Wirtschaftlichkeit der Wertstofftonne
Jörg Schelling: Kommunale Abfallwirtschaftspraxis im Landkreis Ammerland (Stand: 2010) - Aufgabenerfüllung mittels partnerschaftlicher Vertrags- und Kooperationsmodelle

Kaufmännisches und unternehmerisches Denken im Unternehmen intensivieren
Thomas Schaut, Rainer Souren: Der Blick über den Tellerrand – Was können kommunale Abfallwirtschaftsbetriebe von Logistikdienstleistern lernen?

Verrechnen innerbetrieblicher Leistungen
Kathrin Kretschmer, Margit Klinken: Interne Leistungsverrechnung zu Marktpreisen als Steuerungsinstrument?
Matthias Niederprüm, Claudia Werner: IT-gestütztes Stoffstrommanagement am Beispiel des Anlagentyps „MHKW“ mit den Modulen „Berichte“ und „Benchmarking“
Sabine Giese, Wolfgang Veldboer: Die Entsorgungswirtschaft im steuerlichen Fokus

Erfolgsberichte der Rekommunalisierung
Lutz Pätzold, Frank Wißkirchen: Kommunalisierung – Erfolgsfaktoren einer Umsetzung am Beispiel des Südbrandenburgischen Abfallzweckverbandes

Unternehmensführung und Managementinformationssysteme
Christoph Keller, Dirk Otto: Die Verknüpfung und praktische Nutzung von Strategy Maps und Balanced Score Cards
Wolfgang Bong: Qualitätssichernde Maßnahmen im Bereich Müllabfuhr
Armin Halbe: Unternehmensführung mit betriebswirtschaftlichen Managementinformationssystemen