Abfallrechtliche Entscheidungen in Kürze [GGSC]
Berlin - 30.07.2015

VG Karlsruhe

Im Streit um eine Zuweisung gefährlicher Abfälle zu einer Sonderabfalldeponie hat sich das VG Karlsruhe u.a. mit der Frage befasst, ob Vergaberechtsverstöße ein bei der Beurteilung des Vorliegens einer offensichtlich nicht beabsichtigten Härte der Andienungspflicht und Zuweisungsentscheidung nach der SAbfVO zu berücksichtigender Gesichtspunkt ist (Urt. v. 10.03.2015, Az.: 6 K 1327/13).

Teilen Sie diesen Beitrag


Gaßner, Groth, Siederer & Coll