Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und werden alle personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erheben und nutzen. In dieser Information erfahren Sie, welche Daten wir beim Besuch auf unserer Website erfassen und wie diese Daten genutzt werden.

Erhebungen, Bearbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung der Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zur Ihrer Person zu machen. In diesem Fall werden Zugriffsdaten von Ihnen über diesen Vorgang in Form von Protokolldateien gespeichert. Diese Protokolldatei besteht aus Informationen über
  • die Website, von der Sie uns besuchen,
  • der IP-Adresse,
  • dem Zugriffsdatum und der Zugriffszeit,
  • der Anfrage des Clients,
  • der übertragenen Datenmenge und
  • der Information über den von Ihnen verwendeten Browser und das von Ihnen verwendete Betriebssystem.
Soweit die Daten technisch zum Schutz der Systeme nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese von sich aus z.B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Versenden von E-Mails oder im Rahmen einer Anmeldung zu einem Seminar zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, aufgrund deren eine Person direkt oder indirekt identifiziert werden kann, z.B. Name, Wohnanschrift, E-Mail Adresse, Geburtsdatum, Beruf, Kontoverbindung etc. Im Falle der Anmeldung zu einem Seminar erheben und verarbeiten wir Ihre von Ihnen uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in unserem System und nutzen diese für die Dauer der Vertragsabwicklung, d.h. für die Auftragsabwicklung sowie Abrechnung. Wir lassen Ihnen Werbung in eigener Sache zukommen, wenn Sie sich über unseren E-Mail-Verteiler für die Zusendung solcher Informationen angemeldet haben. Selbstverständlich können Sie der Zusendung von Informationen und Werbung jederzeit widersprechen. Es genügt eine Mitteilung per E-Mail an uns. Sie können uns Ihren Widerspruch aber auf andere Art und Weise mitteilen. Personenbezogene Daten von Ihnen geben wir nur weiter, soweit das zur Auftragsabwicklung erforderlich ist. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Auskunftsrecht

Wir erteilen Ihnen unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie über den Zweck der Speicherung. Sie können uns jeder Zeit um die Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten ersuchen. Außerhalb des Anwendungsgebietes der Europäischen Datenschutzrichtlinie werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.
Ansprechpartner für Datenschutz
  • bei Fragen zur Erhebung,
  • Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten,
  • bei Auskünften,
  • Berichtigung,
  • Sperrung oder Löschung von Daten sowie
  • Widerruf erteilter Einwilligung
wenden Sie sich bitte an:

apm³ GmbH, Am Mühlenturm 74, 46519 Alpen.

Die Website nutzt Google Analytics Funktionen anonym IP, wodurch die IP-Adresse um die letzten acht Ziffern verkürzt wird, bevor sie in die Auswertung einfließt und an Google übermittelt wird. Durch diese Maßnahme ist die verkürzte IP-Adresse unbeschadet der Frage, ob sie in vollständiger Form ein personenbezogenes Datum darstellt, nicht mehr personenbeziehbar. Google stellt ein Browser add- on zur Deaktivierung von google analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout bereit, mit dem sie die Funktion von google analytics deaktivieren können. Sie werden jedoch darauf hingewiesen, dass bei Nutzung dieses add-ons die IP-Adresse zur Blockierung der google analytics-Dienste vollständig an Google übermittelt wird. Wir haben keinen Einfluss und die auf der Website zur Anonymisierung getroffenen technischen Maßnahmen wirken nicht auf das Browser add-on. Wir werden im Hinblick auf den Einsatz von Google Analytics die Entwicklung, insbesondere die Anforderungen der Aufsichtsbehörde, beobachten und die Nutzung diesen Anforderungen anpassen. Sie können sich darüber hinaus mit Fragen zu den Googlediensten unmittelbar an die Dienststelle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten bei der Google Germany GmbH, ABC Straße 19, 20354 Hamburg wenden.

Facebook

Wir setzen das Kommunikationstool „Facebook Custom Audiences“ des Sozialen Netzwerks Facebook ein. Grundsätzlich wird dabei eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann.
Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen können Sie den Datenschutzrichtlinien von Facebook entnehmen, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Custom Audiences widersprechen möchten, melden Sie sich bitte von unserenWebservices ab.

Social Plug-Ins

Facebook

Diese Website verwendet Social Plugins („Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook.com, welches von der Facebook Inc., Irland(Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland) betrieben wird („Facebook"). Die PlugIns sind an einem der Facebook-Logos erkennbar oder sie sind mit dem Zusatz Facebook Social Plugin gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite von kommunalwirtschaft.eu aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des PlugIns wird von Facebook direkt an Ihren Browsern übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, z.B. den „Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, das Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:
http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Besuch unserer Seite bei Facebook ausloggen.

Außerdem ist es möglich, Facebook Social PlugIns mit add-ons für Ihren Browser zu blockieren, zum Beispiel mit dem Facebook-Blocker.

Twitter

Diese Website verwendet mit Twitter und den Tweet-Funktionen Social Plugins von twitter.com, betrieben durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.
Wenn Sie die Tweet-Funktionen nutzen, werden die von Ihnen besuchten Webseiten Dritten bekanntgegeben und mit Ihrem Twitter-Account verbunden. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Twitter sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen. http://twitter.com/privacy

Google+

Diese Website verwendet die "+1?-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird ("Google"). Der Button ist an dem Zeichen "+1? auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.
Wenn Sie eine Seite aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der "+1?-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der "+1?-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Google Plus ausloggen.