Energiewende und Energieversorgung
Darmstadt - 13.10.2021

Der Darmstädter Ökoenergieversorger ENTEGA ist mit dem Energiewende-Award ausgezeichnet worden

Initiatoren der Auszeichnung, die in diesem Jahr zum fünften Mal vergeben wurde, sind das DCTI (Deutsches CleanTech Institut), die Energiefachmesse The smarter E-Europe sowie das internationale Marktforschungs- und Beratungsunternehmen EUPD Research.

Die Organisatoren untersuchten bei rund 1700 Energieunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, ob ihre Produkte, Dienstleistungen und Informationen zur Energiewende beitragen. „Ausgezeichnet und prämiert werden Energieversorger, die sich bereits im Kundensinne für die Energiewende engagieren“, teilen die Organisatoren mit. Energieversorger seien ein zentraler Adressat der Endkunden für sämtliche Belange der Energiewende – von Informationen zu aktuellen Entwicklungen bis zum Angebot an Produkten und Dienstleistungen. Bislang fehle es an einer neutralen Orientierung für Kunden, welche Energieversorger bereits heute in einzelnen Aspekten der Energiewende vorbildlich aufgestellt sind. „Mit dem Energie-Award-Siegel wollen wir zur besseren Orientierung beitragen“, betonen die Organisatoren.

ENTEGA Geschäftsführer Thomas Schmidt freut sich über die Auszeichnung. „Der Award bestätigt unseren Weg vom klassischen Energieversorger zu einem Unternehmen der neuen Energiewelt, das mit Produkten und Dienstleistungen rund um Ökoenergie und Telekommunikationsdienstleistungen dazu beiträgt, dass unsere Kunden zum Schutz des Klimas beitragen können“, sagt Thomas Schmidt.

Teilen Sie diesen Beitrag


ENTEGA AG
direkter Link zum Artikel