Wasser- und Abwasserwirtschaft
Hamburg - 30.06.2020
Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts

Wussten Sie schon, dass die Filter im Klärwerk Hamburg nur Plastikpartikel auffangen können, die größer als drei Millimeter sind?

Alle kleineren Teilchen werden mit dem gereinigten Abwasser in die Elbe und später ins Meer gespült. Dort sind sie eine große Gefahr für Pflanzen und Tiere. Mikroplastik steckt in vielen Kosmetikartikeln und Reinigungsmitteln.

Das Unternehmen Hamburg Wasser hat auf seiner Website die wichtigsten Fakten dazu zusammengestellt.

Teilen Sie diesen Beitrag


Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts
direkter Link zum Artikel