Wirtschafts- und Personalnachrichten
Bonn - 08.11.2019
swb: Stadtwerke Bonn GmbH

"Simply the best":

So bezeichnete IHK-Geschäftsführer Jürgen Hindenberg die 57 Auszubildenden und deren Ausbildungsbetriebe, die zur feierlichen Jahrgangsbesten-Ehrung der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg (IHK) in die Bad Godesberger Stadthalle eingeladen waren.

Unter den jahrgangsbesten Prüflingen im gesamten Kammerbezirk sind zum wiederholten Mal auch zwei ehemalige Auszubildende der Stadtwerke Bonn gewesen.

Jeweils mit der Note "sehr gut" haben Victor Heilmann und Kai Hoffmann im Juni respektive im Januar dieses Jahres ihre Abschlussprüfungen bestanden – als beste in ihrem Beruf von insgesamt 2632 Auszubildenden, die im Jahr 2019 ihre Ausbildung im IHK-Kammerbezirk beendeten.

Beste Elektroniker im Kammerbezirk

Er habe sich schon immer für Elektronik interessiert, "und die Arbeit bei den Stadtwerken ist genau meins", erklärte der 23-jährige Kai Hoffmann. Er ist Elektroniker für Geräte und Systeme bei SWB Bus und Bahn und unter anderem zuständig für die Instandhaltung der Fahrscheinautomaten. Der 19-jährige Victor Heilmann ist als Elektroniker für Betriebstechnik bei Bonn Netz zuständig für Bau und Installierung elektrischer Anlagen wie Umspannanlagen und Trafostationen und fühlt sich bei den SWB "optimal ausgebildet und für die Prüfung vorbereitet". Die beiden nahmen Urkunde, Präsent und je einen 200-Euro-Weiterbildungsgu tschein unter anderem aus den Händen von IHK-Hauptgeschäftsführer Hubertus Hille entgegen.

Auszeichnung gilt auch dem Betrieb

"Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr zwei jahrgangsbeste Auszubildende haben. Die beiden haben während der gesamten Ausbildung sehr gute Arbeit geleistet", sagte der zuständige SWB-Ausbilder Alexander Bach. Er gratulierte gemeinsam mit Dr. Pascal Köhn, Fachbereichsleiter bei Bonn Netz, und Peter Küpper, Bereichsleiter bei SWB Bus und Bahn, die zudem auf die Weiterbildungsmöglichkeiten im Unternehmen verwiesen. Die SWB-Vertreter nahmen auch die Auszeichnung für die Stadtwerke als Ausbildungsbetrieb entgegen.

"Traumjob" bei den Stadtwerken

"Ein guter Abschluss bildet das Fundament, einen Arbeitsplatz zu finden", sagte IHK-Vizepräsident Peter Kuhne. Victor Heilmann und Kai Hoffmann haben ihren Platz bei den Stadtwerken, denn sie sind nach der Ausbildung geblieben. "Ich habe me inen Traumjob gefunden", sagte Kai Hoffmann. Eine tolle Bestätigung für die SWB.

Teilen Sie diesen Beitrag


swb: Stadtwerke Bonn GmbH
direkter Link zum Artikel