Kreislaufwirtschaft
Düsseldorf - 18.03.2019

BDSV: Antwort auf der Fridays-for-Future-Proteste

Anlässlich des heutigen Global Recycling Days und als Antwort auf der Fridays-for-Future-Proteste realisieren die beiden größten deutschen Metallrecycler, Scholz Recycling und TSR Recycling, die Idee eines branchenübergreifenden Forums, das die gesamte Kreislaufwirtschaft fördern soll.

Da das Potenzial von Recycling weit über das Sammeln und Vermeiden von Plastik hinausgehe, will die „Recycling Initiative“ Politiker, Verbände und Wissenschaftler effektiver zusammenbringen. Die BDSV begrüßt die Initiative und hat ihre aktive Unterstützung zugesagt.

Teilen Sie diesen Beitrag


Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e.V. (BDSV)
direkter Link zum Artikel