Stadtbildpflege, Stadtreinigung und Winterdienst
Frauenfeld - 12.02.2019

27 KL-V-Keilschneepflüge von Aebi Schmidt am Flughafen Dublin im Einsatz

Am Flughafen Dublin stehen neuerdings 27 KL-V-Keilschneepflüge von Aebi Schmidt im Einsatz, um perfekt auf die winterliche Verhältnisse gewappnet zu sein – nachdem im vergangenen Winter der berüchtigte Polarwirbel „Beast from the East“ für einen der extremsten Wintereinbrüche der Geschichte gesorgt hatte.

Um den Flughafen rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr voll einsatzbereit zu halten, betreibt der Flughafen Dublin eine umfangreiche Winterdienstflotte mit sechs Kehrblasmaschinen, vier Enteisungsanlagen, zwei Glykolrückgewinnungs-Geräte, zwei Schneefrässchleudern und einer Reihe von Schneepflügen, darunter fünf KL-Vs, die alle von Schmidt, einem Unternehmen der Aebi Schmidt Gruppe, bereitgestellt werden.

Die Kombination aus allen Winterdienstfahrzeugen reicht aus, um den Flughafen Dublin, einen der mit über 30 Millionen Passagieren im vergangenen Jahr am schnellsten wachsenden Flughäfen Europas, den ganzen Winter über offen und voll betriebsbereit zu halten.

Der Schneepflug KL-V glänzte unter härtesten Bedingungen, denen der Flughafen Dublin beim Sturm Emma im März 2018 ausgesetzt war. Bei der Überprüfung des operativen Bedarfs für den kommenden Winter wurde beschlossen, die Winterflotte weiter zu verstärken.

Der Keilschneepflug KL-V kann an eine Vielzahl von Multifunktionsfahrzeugen, Unimogs, Traktoren, Gabelstaplern und LKW angebaut werden. Am Flughafen Dublin wurde er an 27 New-Holland-Traktoren montiert, die Teil einer gemieteten Flotte sind, die saisonal bedingt eingesetzt wurde.

Der Flughafen Dublin hat sich für die KL-V 32 entschieden, die als grösste der KL-V-Baureihe eine Räumbreite von 2.300 mm bis 3.440 mm aufweist und sich ideal für die schnelle und effiziente Schneeräumung eignet.

Der Pflug besteht aus zwei Schaufelflügeln, die als Keil-, V-förmiger oder einseitiger Schneepflug eingesetzt werden können und somit für eine Vielzahl von Schneeräumaufgaben geeignet sind. Sie sind für eine optimale Schneeräumung in verschiedenen Schneehöhen ausgelegt und können schwierige Bereiche wie Start- und Landebahnen, Vorfelder und Standplätze problemlos bewältigen.

Als Stossdämpfer, der zwischen Schneidkante, Messer und Schwenkeinrichtung montiert ist, sorgen sie zudem für einen geräuscharmen Betrieb und einen ruhigen Lauf des Pfluges. Gleichzeitig gewährleistet ein automatisches Umlenksystem ein sicheres Überfahren von Hindernissen, ohne dabei den Pflug zu beschädigen.

Odhran McCann, Airfield Delivery Manager am Flughafen Dublin, erklärt die Strategie hinter dem neuen Schneepflugauftrag. „Im vergangenen Winter ist es uns gelungen, offen und jederzeit voll betriebsbereit zu bleiben. Jedoch waren wir manchmal komplett ausgelastet und dachten in Erwartung eines ähnlichen Schneeaufkommens in diesem Winter daran, unsere Winterflotte verstärken zu müssen.“

„Die KL-V-Schneepflüge von Schmidt eignen sich ideal für den Einsatz und wir haben unsere Winterflotte nun um 27 dieser Pflüge ergänzt, um sicherzustellen, dass wir für den kommenden Winter alle Standorte abgedeckt haben. Wir haben viel Vertrauen in die Ausrüstung von Schmidt und setzen seit kurzem auch auf die Street King 660 und die Kompaktkehrmaschine Swingo für Land- und Luftseite, um die FOD’s unter Kontrolle und den Flughafen sauber und ordentlich zu halten“, fügte er hinzu.

Mike Moore, Key Account Manager Airport bei Aebi Schmidt UK, sagt dazu: „Der Flughafen Dublin ist seit mehr als einem Dutzend Jahren Kunde von Aebi Schmidt und wir freuen uns, dass sie sich für die KL-V-Schneepflüge entschieden haben, um all das bewältigen zu können, was der Winter auch diesmal wieder mit sich bringen mag. Wir sind von ihrer Leistungsfähigkeit überzeugt und gehen davon aus, dass sie einen wichtigen Beitrag leisten werden, um die Winterflotte am Flughafen Dublin noch weiter zu verstärken.“

Teilen Sie diesen Beitrag


Aebi Schmidt Holding AG
direkter Link zum Artikel