Fuhrpark und Mobilität
Hamburg - 20.07.2018
Berufsgenossenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation (BG Verkehr)

Autobahnplakate warnen vor Ablenkung

Einen Anruf beantworten, eine E-Mail lesen oder eine SMS tippen – jede Sekunde der Ablenkung ist lebensgefährlich. Die neuen Autobahnplakate warnen mit dem Slogan „Tipp, tipp, tot“ davor, während der Fahrt das Handy zu nutzen.

Mehr als 700 Plakatflächen entlang deutscher Autobahnen und Rastplätze werden mit den vom Bundesverkehrsministerium und Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) in Auftrag gegebenen Motiven bestückt. Die Autobahnplakate sind Bestandteil der gemeinsamen Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“. Die Plakataktion wird von den Berufsgenossenschaften unterstützt.

„Das komplexe Verkehrsgeschehen verzeiht auf Dauer keine Fehler bzw. Unaufmerksamkeit“, so DVR-Geschäftsführerin Ute Hammer. „Keine Nachricht ist so wichtig wie das Leben eines Menschen. Das Mobiltelefon gehört am Steuer auf keinen Fall in die Hand.“

Teilen Sie diesen Beitrag


Berufsgenossenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation (BG Verkehr)
direkter Link zum Artikel