Energiewende und Energieversorgung
Berlin - 18.05.2017

DNR-Factsheet

Die EU-Kommission hat am 30. November 2016 ihr Winterpaket "Saubere Energie für alle Europäer*innen" veröffentlicht. Es beinhaltet unter anderem einen Legislativvorschlag für die Revision der Erneuerbare-Energien-Richtlinie für den Zeitraum 2021 bis 2030.

Nach dem Willen der "Hüterin der Verträge" soll der Anteil von Erneuerbaren am Endenergieverbrauch bis 2030 bei 27 Prozent liegen. Was sie im Detail vorschlägt in Hinblick auf den Einspeisevorrang für Erneuerbare, auf den Ausbau nationaler Fördersysteme oder auf die Rolle von Biokraftstoffen und wie das Ausbausziel auf EU- und nationaler Ebene erreicht werden soll, erfahren Sie im aktuellen Factsheet der EU-Koordination.

Hier geht es zum Factsheet über die Erneuerbare-Energien-Richtlinie II.

Teilen Sie diesen Beitrag


Deutscher Naturschutzring, Dachverband der deutschen Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen (DNR) e.V.
direkter Link zum Artikel